WWE Tag Team Division vor großen Veränderungen / Umbruch der WWE Tag Team Division erfolgreich gestartet

  • Nachdem man die WWE Unified Tag Team Championship Titel vor einigen Wochen durch die neuen WWE Tag Team Championship Titel ersetzt hat, plant World Wrestling Entertainment nun der hauseigenen Tag Team Division und dem WWE Tag Team Championship Titel zukünftig mehr Bedeutung und mehr Beachtung zu schenken.


    So plant man, im RAW- sowie SmackDown! Roster einige neue Tag Teams zu gründen, die dauerhaft in der Tag Team Division eingesetzt werden und um die WWE Tag Team Championship Titel fehden sollen. Dabei soll es für die Tag Teams speziell auch möglich sein, bei RAW und bei SmackDown! aufzutreten, um die jeweiligen Champions jederzeit herausfordern zu können.


    Eine Idee soll u.a. sein, dass man im November bei der WWE Survivor Series 2010 ein Elimination Match zwischen Tag Teams aus beiden Brands zeigen möchte, bei dem die Face Tag Teams gegen die Heel Tag Teams antreten sollen.


    Aktuell hat World Wrestling Entertainment mit The Hart Dynasty (Faces), The Gatecrashers (Heels), The Usos (Heels), The Dudebusters (Faces) und Santino Marella & Vladimir Kozlov (Faces) insgesamt fünf Tag Teams vorzuweisen, wobei mit "Dashing" Cody Rhodes & Drew McIntyre bei der aktuellen WWE Friday Night SmackDown! Episode ein sechstes Tag Team gegründet worden ist.


    Zudem ist geplant, ein dauerhaftes Tag Team aus zwei Mitgliedern der Nexus-Gruppierung zu bilden. Aktuell sind hierfür entweder die Paarung David Otunga & Michael Tarver oder Justin Gabriel & David Otunga im Gespräch. Ebenso sollen mit Johnny Curtis & Derrick Bateman, The Colossal Connection (Donny Marlow & Brodus Clay) sowie Los Aviadores (Epico & Hunico) bereits drei weitere Tag Teams aus der hauseigenen Farmliga Florida Championship Wrestling in den Startlöchern stehen, die demnächst in das Main Roster aufsteigen sollen. Außerdem soll nach der Rückkehr von Brett DiBiase aus seiner Verletzungspause Michael McGillicutty (Joe Hennig) zusammen mit dem Sohn vom "Million Dollar Man" Ted DiBiase als Tag Team "The Fortunate Sons" in den Main Shows auftreten. Auch eine Reunion von JTG und Shad Gaspard als Cryme Tyme und ein Tag Team bestehend aus Daniel Bryan & Kaval soll aktuell detailliert diskutiert werden.


    Es bleibt abzuwarten, was der Umbruch von World Wrestling Entertainment in der hauseigenen Tag Team Division mit sich bringen wird.



    Quelle: Wrestling Observer Newsletter / LoP / Rajah / PWInsider Elite

  • Die Idee eine richtig gute Tag Team Division aufzubauen ist super!
    Ich bin richtig gespannt was es jetzt genau für Tag Teams wirklich gibt,und wie sie eingesetzt werden!
    :thumbsup:

  • Quote

    Aktuell hat World Wrestling Entertainment mit The Hart Dynasty (Faces),
    The Gatecrashers (Heels), The Usos (Heels), The Dudebusters (Faces) und
    Santino Marella & Vladimir Kozlov (Faces) insgesamt fünf Tag Teams
    vorzuweisen, wobei mit "Dashing" Cody Rhodes & Drew McIntyre bei der
    aktuellen WWE Friday Night SmackDown! Episode ein sechstes Tag Team
    gegründet worden ist.

    Gehen wir mal durch.
    Team 1: Sehenswert.
    Team 2. sieht man kaum und wurden nicht weiter gepusht. Schade, finde sie besser als die Usos oder die Dudebusters. Hätten mal ein Titematch bekommen sollen.
    Team 3 sagt mir nicht so zu, aber lassen wir gelten.
    Team 4: Haben null überzeugt und sind für mich nur Jobber. *gähn'
    Team 5: Comedyscheiße
    Team 6: bwarten, hört sich nur nach nem kurzem iNtermezzo an, jedoch muss man auch sagen, dass ich trotzdem glaube wieder gutes TT Wrestling zusehen

  • Nachdem man bei der WWE Monday Night RAW Episode vom 16. August 2010 ein neues Design der Tag Team Titel präsentierte und sie in WWE Tag Team Championship Titel umbenannte, startete World Wrestling Entertainment mit dem WWE Tag Team Championship Turmoil Match zwischen fünf Tag Teams bei WWE Night Of Champions 2010 mit den geplanten Veränderungen, um zukünftig den Fokus wieder verstärkt auf Tag Team Wrestling zu legen. Bekanntlich wechselte dort der WWE Tag Team Championship Titel von The Hart Dynasty zu "Dashing" Cody Rhodes & Drew McIntyre, um mit neuen Tag Team Champions in eine neue Ära zu starten.


    Bei den aktuellen WWE Monday Night RAW Tapings für die nächsten zwei Wochen, setzte World Wrestling Entertainment ihre geplanten Veränderungen fort und präsentierte gleich mehrere Tag Team Matches in ihren Shows. Während es bei der WWE Monday Night RAW Episode vom 20. September 2010 zwei Tag Team Matches zu sehen gab, präsentierte man bei den Tapings zur WWE Monday Night RAW Episode für den 27. September 2010 ganze drei Tag Team Matches in der Show.


    World Wrestling Entertainment plant, auch in den kommenden Wochen und Monaten, den Umbruch in der hauseigenen Tag Team Division weiter fortzusetzen.



    Quelle: f4wonline