«Das Supertalent» Staffel 6

  • «Das Supertalent» startet schwächer als 2011


    Die erste Folge der neuen Staffel hatte keinen Gottschalk-Bonus, etwa eine Million Menschen schalteten 2011 mehr ein. Zufrieden sein kann man bei RTL dennoch.


    Dieser Abend ist mit Spannung erwartet worden: Am vergangenen Samstag gab Thomas Gottschalk seinen Einstand bei RTL und war zum ersten Mal in seiner neuen Rolle als «Supertalent»-Juror zu sehen. Nach seinem gescheiterten Vorabendexperiment im Ersten ist Gottschalk damit wieder in der Primetime vor großem Publikum angekommen. In der mittlerweile sechsten Staffel der Castingshow urteilte der ehemalige «Wetten, dass..?»-Moderator mit seiner früheren Co-Gastgeberin Michelle Hunziker sowie Dieter Bohlen über die Talente der Kandidaten.


    Doch die neue Jury-Besetzung brachte der Show anscheinend keinen großen Bonus. 6,34 Millionen Menschen ab drei Jahren schalteten ein, der Marktanteil lag bei starken 22,0 Prozent. «Das Supertalent» hat sich damit natürlich den Tagessieg beim Gesamtpublikum geholt. Im vergangenen Jahr lief es zum Auftakt mit 7,34 Millionen Zuschauern aber noch deutlich besser. Der Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe lag am Samstag bei tollen 32,3 Prozent, vor einem Jahr konnten sich die Kölner noch über 36,5 Prozent freuen. 3,39 Millionen Menschen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren interessierten sich für die Show.


    (Quelle: quotenmeter.de)

  • Ich habe es mir gestern angeschaut. Es waren auf jeden Fall wieder ein paar nette Talente dabei. Hat mir gefallen. Allerdings wurde ab 21 Uhr vor und nach jedem Werbebreak immer Dan Sperry und der Unfall von Michael Hunziker beworben? Wann wird es gezeigt? Nächste Woche. Das fand ich schon ziemlich ätzend. Thommy macht sich btw für meinen Geschmack gut in der Jury.

    //Thorx on Tour '13\\
    ---

  • Allerdings wurde ab 21 Uhr vor und nach jedem Werbebreak immer Dan Sperry und der Unfall von Michael Hunziker beworben? Wann wird es gezeigt? Nächste Woche.

    Das ist irgendwie immer so wenn ich mal (früher) zugeschaut habe! Das so eine Supertalentkrankheit. Ich selber tue mir aber das Format nicht mehr an,habe gestern kurz mal rumgezappt und mir 20 Minuten angeguckt. Ich finde das mittlerweile echt nicht mehr spannend und interessant. Aber mancher tut sich ja auch DSDS an :D

  • Die Show am Samstag war grausam. Die Jury wird viel zu sehr in den Himmel gehoben. Da war mir die Besetzung vor zwei Jahren deutlich lieber, als Bruce & Dieter sich noch regelmäßig aktiv auf die Bühne stellten. Die Darbietungen waren allesamt relativ unterhaltsam, aber das ist seit Jahren schon so. Wirklich etwas Neues gibt es fast nie. Dieses Mal war nur der Typ mit seinem Rasierschaum relativ neu. ;)