"Seventeen" Results vom 13.02.2015 [Sammelthread]

  • CZW - Combat Zone Wrestling
    "Strictly"

    10. 06. 2006 - Philadelphia, PA


    Canadian 6-way Match
    Max Boyer besiegt Chris Bishop, Lionel Knight, Jeff Fleury, Matt Bison & Nick Watts


    Ladder Match
    Danny Havoc (replacing El Generico) bes. Hallowicked & Jigsaw in a ladder match.


    Beef Wellington & Larry Sweeney endet im no Contest.


    Adam Flash & Pandora besiegen Sexxxy Eddy & LuFisto


    Derek Frazier besiegt B-Boy.


    TCK (Tables, Chairs, & Kaos) Iron-Man Championship Match
    Kevin Steen (c) besiegt Necro Butcher, Messiah, BJ Whitmer & DJ Hyde nach einem Package Piledriver vom 2. Seil auf ein Tisch mit Thumbtacks.


    Jon Dahmer besiegt Ravage


    CZW World Heavyweight Championship Match
    Chris Hero (c) besiegt Claudio Castagnoli via Moonsault.


    "All Out War" 8-Man Tag Match
    The Forefathers of CZW (Nick Gage, Justice Pain, Zandig & Lobo) vs. BLKOUT (Eddie Kingston, Joker, Ruckus & Sabian) Endet im no-contest nachdem Beef, Steen, und die 6 Canadier aus dem Opener die forefathers angriffen, im nachfolgenden Brawl wurde Zandig von BLKout fertig gemacht. Im Match wurden Panes of glas, Barbed wire Boards und Thumbtacks eingesetzt.


    Notes:
    TOD 5 findet am 29.7.06 irgendwo in Smyrna statt!
    Das erste Match lautet: Danny Havoc vs. DJ Hyde vs. Zandig


    Credits to: ianrotten/CyBoard

    //Thorx on Tour '13\\
    ---

  • Ich freu mich schon auf TOD 5. Muss ich schaun, dass ich die DVD irgendwoher bekomm. Ich hab bis jetz erst ein Tournament of Death gesehen, nämlich TOD 2, aber das war saugeil!

  • Hier gibt es Fotos zu dem Event:




    Schön, dass der Necro mal wieder auftaucht. Bei so einer langen Abwesenheit macht man sich echt Sorgen, aber nu is ja gut. :)


    Das TCK Match klingt nach dem interessantesten Match des Line Up´s, sowas kann man kaum noch mehr hypen. Auch klingt diese "All Out War" Stipulation gut, nur sieht es so aus, als ob der "neugegründete" Hate Club als Face dargestellt wird. Sowas ist natürlich contraproduktiv. ;)


    Ich persönlich finde es schlimm, wie man momentan Sexxxy Eddy einsetzt: in der Mitte von nirgendwo in einem Tag Team Match (das er dann auch noch verliert). Schade für so einen Mann mit sovielen Fähigkeiten (auch finde ich sein "neues" aussehen besch****), aber ist halt kein Wunschkonzert. :(


    @Ernst: unter dem Link kann man bei smartmarkvideo CZW DVD´s in PAL kaufen.

  • CZW (Combat Zone Wrestling) ist einer der führenden Indy Ligen (neben "Ring of Honor" kurz ROH) in Amerika. Die Liga besticht vor allem aus Spotwrestling und nicht zu verachtenden Hardcore, dass zweitweise das Prädikat über 18 erfüllt. Die Liga hat ein eigenes Roster sowie viele Gastwrestler, besticht aber in dem das sie mehr auf das Wrestling eingehen und sich mit kurzweiligen Storylines beschäftigen.


    Hier mal die Homepage:

  • Kann man so nicht fragen: vom Unterhaltungswert her finde ich die Independent Ligen in den USA auf alle Fälle besser. Gerade was die CZW betrifft, sagt mir diese Liga am ehesten zu. Bei der TNA ist es so, dass sie ein Produkt für die Öffentlichkeit darstellt und man eben an der Familienunterhaltung (sprich überzogene Storylines) schlecht vorbeikommt, will man eine Konkurrenz zur WWE darstellen.


    Die TNA geht auf alle Fälle ein hohes Niveau ein, was die wrestlerischen Fähigkeiten ihres Rosters betrifft und die CZW geht halt eine Nummer weiter bzw. hat durch ihre Gangart an weiträumigen Stipulations wesentlich mehr Freiraum.


    Aber bevor das hier im Chat ausartet: es gibt auch Sachen wie ICQ, AIM, etc. ;)

  • ja das hab ich schon gesehen ich werd mir glaub ich mal so ne dvd holen und mir das angucken...


    dann kann ich mitreden... :]

  • CZW - Combat Zone Wrestling
    "A Prelude to Violence"
    08. 07. 2006 - Philadelphia/PA



    CZW Junior Heavyweight Title Match
    SexXxy Eddy besiegt Niles Young (c) per Total Sexxxtacy ---> TITELWECHSEL!!!


    Sonjay Dutt & Adam Flash vs. Messiah & Luke - No Contest, nachdem Messiah, der wegen einer Verletzung Backstage gebracht wurde, zurückkehrte und gegen Luke turnte. Messiah schloß sich dadurch Pandora´s Box an. Nach dem Match wurde Luke u.a. mit einer Crucifix Powerbomb durch einen Tisch abgefertigt.


    "Team AnDrew" Andy Sumner & Drew Gulak besiegten "The New Jersey All-Stars" Lucky & JC Ryder indem Gulak Lucky zur Aufgabe brachte.


    Cheech besiegt Cloudy mit dem Deluxe


    3 Way Tag Team Match
    "BLK OUT" Joker & Sabian besiegen "The H8 Club" Nick Gage & Justice Pain bzw. Kevin Steen & El Generico, nachdem Sabian El Generico nach einem Top Rope Double Stomp auf Generico und Gage und anschließendem Gage Piledriver gegen Generico pinnen konnte.


    JC Bailey besiegt Danny Havoc


    If Eddie Kingston Wins He Receives A CZW World Heavyweight Title Shot
    Claudio Castagnoli besiegt Eddie Kingston


    Jigsaw, Derek Frazier & Jon Dahmer besiegen Hallowicked, Rick Feinberg & DJ Hyde


    CZW World Heavyweight Title Match
    Chris Hero (c) besiegt Necro Butcher


    Barbed Wire Ropes Match
    Ruckus vs. Zandig - No Contest nach Eingreifen von BLK OUT und den Forefathers of CZW


    Nach dem Match wurde LOBO als nächster Teilnehmer des Tournament of Death am 29.07. angekündigt.


    Quelle:
    Credits: MOONSAULT.de

    //Thorx on Tour '13\\
    ---

  • CZW - Combat Zone Wrestling
    "Tournament of Death V"
    29.07.2006 - Bulldozers Saloon, Smyrna, Delaware



    ToD Round 1
    Lighttube & Barbed Wire Ropes Match
    Nick Gage & Brandon Prophet eliminieren Andy Sumner


    ToD Round 1
    Lighttube & Barbed Wire Spiderweb Match
    Drake Younger & JC Bailey eliminieren Lobo
    - Lobo verpasste Younger einen Deathvaleydriver, als Ruckus und Mireno einen Run In starteten und Lobo´s Knie attackierten. Kurz darauf konnte er gepinnt werden.
    Das Match wird als extrem blutig beschrieben.


    ToD Round 1
    Fans bring the Weapons Match
    Necro Butcher & Brain Damage eliminieren "Mr. Insanity" Toby Klein
    - auch hier wieder sehr sicke Aktionen, unter anderem ging Toby Klein mit einer Schere auf Brain Damage´s Auge los. Waffen wie Computergehäuse, Wasserbehälter etc. wurden eingesetzt. Klein bekam einen Hip Toss verpasst und flog von einem Truck durch 4 Tische.


    ToD Round 1
    Barbed Wire Boards & Panes of Glass Match
    Danny Havoc & DJ Hyde eliminieren Zandig
    - DJ Hyde ging währends des Matches backstage und kam mit einem Weedwhacker zum Ring. Danny Havoc holte sich ebenso einen Rasentrimmer, Zandig bekam einen von seinem Sohn gereicht. Maven Bentley lenkte Zandig ab, und Havoc und Hyde setzten den Weedwhacker gegen ihn ein. Die verärgerten Fans warfen jede Menge Müll in den Ring.


    Non Tournament Action
    Erratication besiegte Dragonfly & BLOOD
    - das Match wird als sehr schlecht bezeichnet


    Non Tournament Action
    Ruckus & Robby Mireno besiegten Drew Gulak & Jimmy Dream


    Non Tournament Action, Intergender Match
    Kylie besiegte Chad Austin


    ToD Round 2, 4 Way Elimination
    Barbed Wire Board & Lighttubes Death Match
    Nick Gage & Brain Damage eliminieren Brandon Prophet & Necro Butcher
    - Prophet ging barfuß in Lighttubes, Gage zeigte einen Suplex nach draußen mit Damage durch die Tubes und es gab einen brutalen Faustkampf Butcher und Damage. Necro wurde ausgeknockt


    ToD Round 2, 4 Way Elimination
    Lighttubes, Ladders & Lemons Death Match
    Drake Younger & JC Bailey eliminieren DJ Hyde & Danny Havoc
    - Drake Younger verpasste Danny Havoc einen Top Rope Cop Killer in eine Leiter/Stühle/Lighttubes-Konstruktion


    Non Tournament Action
    George W. Boss besiegte Joe Dacey


    ToD Final Match
    Light Tube Ropes, Fans Bring the Weapons Match
    Nick Gage besiegte Brain Damage, Drake Younger & JC Bailey
    - Brain Damage wurde nach einem Double Stomp durch eine Glasscheibe von Bailey eliminiert. Gage konnte sich den Sieg nach einem Dive von einem Truck durch eine Glasscheibe, welche auf einer Tisch/Stuhl-Konstruktion lag, sichern.


    Credits: MOONSAULT.de
    Quelle: CZWFans-Board

    //Thorx on Tour '13\\
    ---

  • Hier mal die neuste CZW Card für Trapped am 12. August:


    All Out War:
    The Forefathers of CZW (John Zandig, LOBO, Justice Pain & Nick Gage) vs The Canadians (Kevin Steen, El Generico, Chris Bishop & Max Boyer) vs The Blackout (Ruckus, Eddie Kingston, Joker & Sabian w/ Robbie Mireno)


    This Time, It's About RESPECT:
    Danny Havoc vs JC Bailey


    Mystery Partner:
    Adam Flash & The Messiah vs Luke & ???


    Also First Time Ever! :
    LuFisto vs "Sweet & Sour" Larry Sweeney


    Tag Team Matchup:
    Cheech & Cloudy vs Lucky & JC Ryder


    Quelle; CZWrestling.com
    -------------------------------


    Mir gefällt die Card recht gut. Cheech & Cloudy vs. Lucky & Ryder könnte ein tolles Match und absoluter Showstealer werden.


    Havoc vs. Bailey wird wahrscheinlich wieder viele Bumps enthalten und ein gutes Hardcore/ UV Match geben.


    Der Main Event klingt auch sehr gut. Ich hoffe es tretten alle 4 Mann für jedes Team an.


    Fehlt nur noch ein JHW Titelmatch auf der Card. Sexxxy Eddy vs. Derek Frazier würde mir gefallen.

  • Ich befasse mich zwar gerne mit der CZW (soweit es auch geht) doch ohne jetzt auf die CZW HP zu schauen (oder sonst wo) wüsste ich nicht, wer die "The Forefathers of CZW" oder "The Canadians" sind. Wäre vielleicht nicht schlecht, wenn du das in Klammern dahinter schreiben könntest. *g


    Btw.: Ich dachte Cheech und Cloudy sind kein TT mehr?! ?(

    //Thorx on Tour '13\\
    ---