Drew McIntyre mit TNA Debüt und Mickie James mit TNA Comeback bei IMPACT Wrestling TV-Tapings in Glasgow | *** UPDATE ***

  • - Wie TNA Wrestling auf IMPACTWrestling.com berichtet, feierte der ehemalige WWE Superstar Drew McIntyre aka Drew Galloway bei den heutigen IMPACT Wrestling TV-Tapings in Glasgow, Schottland, sein offizielles Debüt bei TNA Wrestling: "Tonight, Drew Galloway, once dubbed “The Chosen One,” debuted at the IMPACT Wrestling tapings in Glasgow! More information as we have it. Stay tuned to IMPACTWrestling.com!"


    [Blocked Image: http://i57.tinypic.com/34efdhe.jpg]


    - Weiter wird auf IMPACTWrestling.com berichtet, dass das ehemalige TNA Knockout bzw. die frühere WWE Diva Mickie James bei den heutigen IMPACT Wrestling TV-Tapings in Glasgow, Schottland, ihre überraschende Rückkehr zu TNA Wrestling gefeiert hat: "Mickie James made a surprise return to IMPACT Wrestling tonight in Glasgow! Stay updated at IMPACTWrestling.com for all the latest news!"


    [Blocked Image: http://i61.tinypic.com/313kjsx.jpg]


    (Quelle: IMPACT Wrestling)

  • Sehr gute News. Hoffentlich macht TNA da was draus.


    Hier ist ein wenig Fan Footage. Zwar mit nem Toaster aufgenommen, aber etwas kann man doch erkennen:




    Cooles Footage :) Da hat man direkt das Gefühl live dabei zu sein! Da rührt sich wenigstens noch was in England bei der Crowd :) Nicht wie bei der WWE Houseshow in München wo quasi Totenstarre herrschte - Danke für deinen Post!

  • Ich finde die News zu Mickie James deutlich interessanter :) Sie sieht echt gut aus :love:


    Was McIntyre angeht. Sicherlich wurde er bei der WWE falsch eingesetzt, wobei das 3MB Stable sehr unterhaltsam war. Seinen Schritt zu TNA kann ich nachvollziehen und ich traue ihm auch viel zu, aber dieses ganze "von WWE zu TNA" Spielchen geht mir mächtig auf den Keks. Andersrum kommt es auch hin und wieder vor, aber deutlich seltener. Das belebt halt auch das Geschäft und ist normal in diesem Business. Imagemäßig ist TNA für mich aber noch immer eine Resterampe der WWE und deshalb kann ich sie nicht wirklich ernst nehmen. Wenn es wenigstens Worker wie John Morrison oder Alberto del Rio wären oder ein CM Punk xD Aber okay, viel Glück TNA, viel Glück Drew und vielleicht schau ich auch mal wieder TNA, wenns wieder im deutschen TV läuft ;)

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Man muss auch ganz ehrlich sagen, Wrestler die beim WWE-Creative Team verheizt wurden, oder einfach keinen Spot hatten, können bei TNA (oder auch ROH) ne neue dicke Chance bekommen (bestes Beispiel EC3).
    Drew hat für mich ein riesiges Potential und ihn könnte man bei TNA sicherlich so gut wie einen Sheamus bei WWE verkaufen.

  • Sehr gute Verpflichtungen ... :thumbup:


    Dass Drew McIntyre früher oder später bei TNA aufschlagen wird, war klar. Schön, dass man ihn im Rahmen der UK Tour in Schottland debütieren gelassen hat, denn so kassiert er die lautesten Pops in seiner Heimat und wirkt so wie ein großer Superstar. Mit ihm hat man nun ein frisches Gesicht, welches man hoffentlich im Main Event einsetzen wird. Bin gespannt, wie er sich bei TNA entwickelt wird.


    Zwar hätte ich Mickie James gerne wieder bei WWE gesehen, aber da sie bereits mit TNA Wrestler Magnus zusammen ist und Beide bereits ein gemeinsames Kind haben, ist es für die Familie besser, wenn Mickie James bei TNA bleibt, daher war auch ihre Rückkehr zu TNA Wrestling keine Überraschung. Mit Awesome Kong & Mickie James hat die Knockouts Division auf jeden Fall in den vergangenen Wochen große Verstärkung bekommen. Hoffentlich macht man nun etwas daraus.

  • WrestlingCorner.de berichtete bereits, dass der ehemalige WWE Superstar Drew McIntyre aka Drew Galloway bei den gestrigen IMPACT Wrestling TV-Tapings in Glasgow, Schottland, sein offizielles Debüt bei TNA Wrestling gefeiert hat.


    Wie PWInsider nun berichtet, sollen TNA Wrestling und Drew Galloway bereits schon seit vier bis fünf Wochen Vertragsverhandlungen geführt haben, bis man sich letztendlich einigen konnte. Aktuellen Informationen zufolge soll Drew Galloway einen Vertrag bei TNA Wrestling unterzeichnet haben und wird somit definitiv auch bei den restlichen Terminen der UK Tour von TNA Wrestling zu sehen sein.


    (Quelle: PWInsider)