Verlässt Dolph Ziggler gegen Jahresende die WWE? / Ziggler mit Rusev-Attacke beim Chicago-RAW aus den Shows geschrieben | Neuer Vertrag unterzeichnet / Auszeit wegen Dreharbeiten zum WWE Film "6:42" mit Kane / Rückkehr am 17.08. bei RAW

  • Gutes Segment. Und da Rusev nun endlich wieder genesen ist, scheint die Storyline zwischen Rusev, Dolph Ziggler, Lana & Summer Rae auch nicht mehr länger zu stagnieren, sondern endlich wieder an Fahrt aufzunehmen.


    Eigentlich müsste man ja nun ein Intergender Tag Team Match zwischen beiden Seiten veranstalten, entweder bei Battleground oder dem SummerSlam. Hoffe aber eher, dass es ein Singles Match zwischen Rusev und Dolph Ziggler bei Battleground geben wird mit Rematch beim SummerSlam + einem Bikini Contest zwischen Lana und Summer Rae. :D

  • Bis Battleground wird es logischerweise kein Match geben, dann aber halt zum SummerSlam. Eigentlich auch ganz passend. Wenn Ziggler nach der "Verletzung" zurückkommt kommt hoffentlich auch noch etwas mehr Feuer in diese Storyline, nachdem die jetzt eine Weile doch eher stagnierte, was sicher auch Rusevs reeller Verletzung geschuldet war. Aber bitte kein Tag Team Match. Lana ist keine Wrestlerin und Summer Rae hat sich bisher auch deutlich mehr durch Optik als durch athletisches Können hervorgetan. Die "Brawls" zwischen den Zweien waren schon schlecht genug. 1 vs 1 beim SummerSlam, jeweils mit Managern, die sich von mir aus auch mal kurz in die Wolle kriegen dürfen, und dann ein Sieg für Rusev, der nach der furchtbaren Cena Fehde und dem Split mit Lana dringend notwendig ist.

  • WrestlingCorner.de berichtete bereits, dass sich Dolph Ziggler beim aktuellen Chicago-RAW durch einer Krücken-Attacke von Rusev gegen die Kehle eine (Storyline-)Halsverletzung zugezogen hat und anschließend in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden musste.


    In einem Update auf WWE.com heißt es nun, dass Dolph Ziggler für unbestimmte Zeit außer Gefecht ist und sich bei der besagten Attacke von Rusev eine schwere Verletzung an der Luftröhre zugezogen hat:


    Quote

    "Further evaluation by medical staff revealed that Dolph Ziggler is suffering from a severely bruised trachea. He was released from the hospital Tuesday afternoon after being monitored overnight to make sure his windpipe didn't close. He is having issues talking and swallowing and will be out indefinitely."


    (Quelle: WWE)

  • Und nun folgt die wohl der typische Ausgang.. Rusev wird nun alles zerstören und kurz vor dem Slam kehrt Ziggler zurück, der dann Rusev besiegen wird (eventuell im Tag Team Match).


    Man kann höchstens nur auf ein gutes Match hoffen, die Story selbst finde ich leider nicht ansprechend. Und sollte Ziggler am Slam verlieren, kann man immer mehr davon ausgehen das er bald gehen wird.

  • Die schwere Verletzung an der Luftröhre erinnert mich an die Zeiten, wo Kane das auf seinem Aggressions-Trip noch gerne machte ;)
    Das Match der beiden wäre wirklich eine solide Kost für den SummerSlam und würde seine Berechtigung auf der Card haben. Generell bin ich ein Fan von solchen Midcard-Stories.

  • Endlich Rusev ist wieder Fit :D Aber anstatt gleich ein Match beim Battleground PPV zu bringen "verletzt" man erst mal Ziggler und zögert es noch weiter hinaus. Ich frage mich da wieso? Einen Sieger der Fehde zu bestimmen ist gar nicht so einfach weil Rusev einfach mal wieder einen Sieg braucht nach dem er von Cena zerstört wurde. Aber auch Ziggler momentan nicht so recht weiss ob er noch eine grosse Zukunft bei WWE hat bzw. ob er verlängern wird. Vielleicht kann man ja eine gute Stipulation ins Match einbauen wie z.b. 3 Stages of Hell o.ä.

  • Dolph Ziggler, über den es in den vergangenen Monaten widersprüchliche Nachrichten über seinen Vertragsstatus gab, ist heute nicht backstage bei RAW in Atlanta, Georgia, anwesend. Er wurde bekanntlich in der vergangenen Woche bei RAW in Chicago, Illinois nach den Attacken von Rusev, der ihn mit seiner Krücke und einem Superkick abfertigte, mit einem Verletzungs-Angle für unbestimmte Zeit aus den Shows geschrieben.


    Leider gibt es zum Vertragsstatus von Dolph Ziggler immer noch nichts neues zu berichten. Er hat nach wie vor noch keinen neuen Vertrag bei der WWE unterschrieben.


    (Credits: Martin Mahony @ WrestlingCorner.de | Quelle: WrestlingINC)

  • Wie Mike Johnson vom PWInsider berichtet, hat Dolph Ziggler tatsächlich bereits einen neuen Vertrag bei der WWE unterzeichnet und wurde in der vergangenen Woche beim Chicago-RAW durch eine Attacke von Rusev lediglich aus den TV-Shows geschrieben, damit er in den kommenden vier Wochen an den Dreharbeiten zum neuen WWE Studios-Thriller "6:42" in Vancouver teilnehmen kann, wo Dolph Ziggler die Hauptrolle, einen Cop namens Ray Fitzpatrick, verkörpern wird.


    Es wird erwartet, dass Dolph Ziggler rechtzeitig zum WWE SummerSlam 2015 wieder in die TV-Shows der WWE zurückkehren wird, da die Company bereits ein Match zwischen Dolph Ziggler und Rusev fest für das größte Wrestlingspektakel des Sommers 2015 eingeplant hat.


    (Quelle: PWInsider)

  • Ich hoffe es ist jetzt endgültig. Wäre sehr schade, wenn man Ziggler verlieren würde. Wäre eine sehr erleichternde Nachricht, wenn man ihn für ein paar weitere Jahre bindet.


    Das Match beim SummerSlam wird Rusev gewinnen. Davon bin ich spätestens seit gestern Nacht überzeugt. Wie man ihn da over gebracht hat - hammer! Hab mich riesig gefreut! Owens und Cesaro durften zum Glück auch richtig stark aussehen, aber Rusev hat gewonnen und dann auch Cena zum Ende ihres Matches in einer sehr unguten Position gehabt bevor KO zurück kam. Direkt nach dieser Triple Threat Schlacht, wohlgemerkt! Das zeigt, man hält weiter an ihm fest und dann wird er auf keinen Fall gegen Ziggler verlieren. Im Anschluss sollte man dem Dolphin aber auch mal wieder eine erfolgreiche Fehde geben. Vllt um den IC Title oder so.

  • Ziggler muss einfach aufhören seinen Frust im Internet los zu lassen, dann klappt der Rest auch irgendwann. Er braucht aber auch mal wieder eine handfeste Storyline. Die mit Rusev wird sicher noch nachdem Slam weitergehen, zumindest noch einen Monat lang. Aber dann muss Rusev auch wieder eine Etage höher gelevelt werden, er ist einfach sein Gold wert.

  • Wie Mike Johnson vom PWInsider berichtet, soll Dolph Ziggler in der RAW Episode am Montag, den 17. August 2015 in Minneapolis, Minnesota - wenige Tage vor dem WWE SummerSlam 2015 - zurückkehren, um ein Singles Match zwischen Dolph Ziggler und Rusev oder ein Mixed Tag Team Match zwischen Dolph Ziggler & Lana und Rusev & Summer Rae für das größte Wrestlingspektakel des Sommers in Brooklyn, New York aufzubauen.


    Dolph Ziggler wurde bekanntlich vor wenigen Wochen beim Chicago-RAW durch einer Attacke von Rusev, durch die er eine Hals- bzw. Kehlkopfverletzung (Storyline-Verletzung) erlitten hat, aus den TV-Shows geschrieben, damit er in den kommenden Wochen bis Mitte August in Vancouver, British Columbia an den Dreharbeiten zum neuen WWE Studios-Thriller "6:42" teilnehmen kann, wo Dolph Ziggler die Hauptrolle, einen Cop namens Ray Fitzpatrick, verkörpern wird.


    (Quelle: PWInsider)

  • Wie WrestlingCorner.de bereits berichtete, wurde Dolph Ziggler bekanntlich vor wenigen Wochen beim Chicago-RAW durch einer Attacke von Rusev, durch die er eine Hals- bzw. Kehlkopfverletzung (Storyline-Verletzung) erlitten hat, aus den TV-Shows geschrieben, damit er in den kommenden Wochen bis Mitte August in Vancouver, British Columbia an den Dreharbeiten zum neuen WWE Studios-Thriller "6:42" teilnehmen kann, wo Dolph Ziggler die Hauptrolle, einen Cop namens Ray Fitzpatrick, verkörpern wird.


    Nun wurde bekannt, dass nicht nur Dolph Ziggler, sondern auch Kane im besagten Film in einer Rolle zu sehen sein und dort den Boss von Dolph Ziggler verkörpern wird, weshalb er vor wenigen Wochen bei RAW durch Attacken von Brock Lesnar & Seth Rollins ebenfalls vorerst aus den TV-Shows geschrieben worden ist.


    [YOUTUBE]

    [/YOUTUBE]


    Nachfolgend erste Details zur Handlung des Films:



    (Quelle: LoP)

  • Wie WrestlingCorner.de bereits berichtete, wurden Dolph Ziggler & Kane bekanntlich vor wenigen Wochen aus den TV-Shows geschrieben, damit sie in den kommenden Wochen bis Mitte August in Vancouver, British Columbia an den Dreharbeiten zum neuen WWE Studios-Thriller "6:42" teilnehmen können.


    Nun wird in einem Update vom PWInsider berichtet, dass Freitag, der 14. August 2015 der letzte Drehtag für das besagte Projekt ist, sodass Dolph Ziggler & Kane bereits in der RAW Episode am Montag, den 17. August 2015 in Minneapolis, Minnesota - wenige Tage vor dem WWE SummerSlam 2015 - in die TV-Shows der WWE zurückkehren könnten.


    Als kleine Randnotiz sei an dieser Stelle angemerkt, dass das Drehbuch zu "6:42" bereits gute Kritiken erhalten haben soll.


    (Quelle: PWInsider)

  • Wie WrestlingCorner.de bereits berichtete, wurden Dolph Ziggler & Kane bekanntlich vor wenigen Wochen aus den TV-Shows geschrieben, damit sie in den kommenden Wochen bis Mitte August in Vancouver, British Columbia, Kanada an den Dreharbeiten zum neuen WWE Studios-Thriller "6:42" teilnehmen können.


    Beim WWE Live Event am gestrigen Sonntag, den 09. August 2015 in Vancouver, British Columbia, Kanada, wurde Dolph Ziggler vor Beginn der Show in der Halle gesichtet. Ein anwesender Fan filmte hierzu nachfolgendes Video und veröffentlichte es kurze Zeit später via Twitter:



    (Quelle: Twitter)

  • Wie WrestlingCorner.de bereits vor wenigen Stunden berichtete, wurde Dolph Ziggler beim WWE Live Event am gestrigen Sonntag, den 09. August 2015 in Vancouver, British Columbia, Kanada, vor der Show in der Halle gesichtet.


    Nun wurde bekannt, dass Dolph Ziggler in der Halle vor Beginn der Show eine Szene für den neuen WWE Studios-Thriller "6:42" gedreht hat.


    Im anschließenden Verlauf des besagten WWE Live Events feierte Dolph Ziggler dann auch seine Rückkehr und attackierte gemeinsam mit Lana Rusev & Summer Rae, die zuvor in einer In-Ring Promo verbal über die Beiden hergezogen haben. Nachdem Lana Summer Rae in einem Catfight ausschalten konnte und Dolph Ziggler Rusev via Zig Zag abgefertigt hat, ließen sich die beiden Babyfaces im Ring von den anwesenden Fans feiern.


    Es ist davon auszugehen, dass Dolph Ziggler in Kürze auch seine Rückkehr in die TV-Shows der WWE feiern wird. Als inoffizielles Rückkehr-Datum von Dolph Ziggler wird bereits die RAW Episode am Montag, den 17. August 2015 in Minneapolis, Minnesota, gerüchtet, wo ein Dolph Ziggler vs. Rusev Match oder ein Dolph Ziggler & Lana vs. Rusev & Summer Rae Mixed Tag Team Match final für den WWE SummerSlam 2015 aufgebaut werden soll. Die aktuellen Dreharbeiten zu "6:42" werden noch bis zum 14. August 2015 andauern, weshalb Dolph Ziggler auch nicht beim heutigen Everett-RAW (10.08.2015) mit dabei sein wird.


    (Quelle: WrestlingINC)