FWC Q&A - Fragt uns!

  • Also ich bemühe mich immer ein paar Sätze zu allen Beatdowns zu schreiben. Mir gelang es nur einmal nicht (glaub letzte Woche) eine zu schreiben, da mein Laptop im Arsch war. Ich versuche überall meine Sicht der Dinge einzubringen und sollte ich mal auf etwas stoßen, was mir nicht gefällt, dann werde ich es auch ansprechen. Da ich aber bisher echt alles wirklich gut finde, kann ich da noch nicht viel schreiben :D

    Mason Scott FWC Statistik:


    Gesamt: 27


    16-6-5


    Singlewrestler: 21


    12-4-5


    Tag Team Wrestler: 6
    4-2-0

  • Also ich bemühe mich immer ein paar Sätze zu allen Beatdowns zu schreiben. Mir gelang es nur einmal nicht (glaub letzte Woche) eine zu schreiben, da mein Laptop im Arsch war. Ich versuche überall meine Sicht der Dinge einzubringen und sollte ich mal auf etwas stoßen, was mir nicht gefällt, dann werde ich es auch ansprechen. Da ich aber bisher echt alles wirklich gut finde, kann ich da noch nicht viel schreiben :D


    Ein gutes Beispiel dafür, dass sich nicht alle angesprochen fühlen sollten :P

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • :D :D :D


    Ich meine niemand bestimmten, es geht um die Gesamtsituation. Ich will ja auch nicht dass jemand iwie was anderes vernachlässigen muss nur um was zur Show zu schreiben ;) Aber ich würde auch lügen, wenn ich es nicht gut finden würde :D Bin halt ein Coach xD Also das ist jetzt nicht gegen irgendjemanden gerichtet, man darf aber ruhig mal 2-3 Leute rausnehmen ;)

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Also was machen wir?


    Reagieren.
    Ich persönlich kann nur sagen das ich momentan sehr Schreib- und Lesefaul bin, Klausurenphase ist und ich die letzten Wochen meine Freizeit, hauptsächlich aufgrund der Enttäuschung über die WWE, nicht so viel mit dem Forum sondern mit meinen anderen Hobbys, und vor allem Netflix (Daredevil und Jessica Jones sind einfach absolut fesselnd :D) verbracht habe.
    Ich kann nichts zu 100% versprechen, aber ich nehme mir vor in Zukunft wieder regelmäßig und möglichst zeitnah meine Meinung zu den Shows zu äußern. Es wäre schade wenn FWC ausgerechnet jetzt wo es so interessant ist an der fehlenden Reaktion scheitert.


    Die Fantastic Five von DaBB finde ich super, und wenn ich daran etwas auszusetzen habe oder irgendetwas besonderes vorfällt äußere ich mich auch gerne dazu, aber normalerweise stimme ich mit der Auswahl überein. Vielleicht könnte man dort mal öfter, kleine "Prognosen" für die nächste F5-Edition abgeben, das ist eigentlich ganz lustig und wird dem Autor der F5 bestimmt helfen können.

  • Es ist wieder das grundlegende Thema, an dem ich schon 3 andere Ligen hab sterben sehen, darunter meine eigene. Ich kann aber auch beide Seiten verstehen, als Writer möchte man etwas "Wertschätzung" bzw. Rückmeldung zur Show haben. Das baut auf und motoviert für die nächste Show. Als user liest man sich die Show durch, aber oft fehlt dann die Zeit oder die Lust kurz einige Sätze zuschreiben. Da finde ich die Idee von koom mit der Umfrage eigentlich recht gut. Anklicken wieviele Sterne die Show verdient hat geht schnell und ihr bekommt etwas Feedback


    Meine aktuelle Situation lässt leider auch nicht viel Spielraum um mich abends hinzusetzen und noch ein review zu posten. Ich versuche dennoch, dass hinzubekommen, aber es kann sich halt etwas verzögern. Arbeit, zwei Vereinstätigkeiten, eine ehrenamtliche Tätigkeit und Freunde nehmen da sehr viel Zeit in Anspruch. Blos gut das ich aktuell single bin :D :D


    Kommen wir nun zur Frage wies weiter geht. Da gibt es jetzt nur zwei Möglichkeiten: Weitermachen wie bisher oder das ganze Projekt einstampfen. Sicher würde sich auch eine Pause anbieten, aber das ist gleichzeitig der Entschluss das projekt zubeenden - nur kostet es nochmehr Nerven und Herzblut. In einer Pause verliert man mit großer Sicherheit die User die jetzt noch aktiv sind. Desweiteren muss man in den Shows SL-technisch auch fast wieder neu anfangen, was auch wieder sehr viel Arbeit bereitet. Eine Pause bringt überhaupot nichts, im Gegenteil es macht die Sache noch schlimmer, dass habe ich in der FWL schon einmal erlebt.


    Für mich steht ohne Frage fest, dass ich für die erste Möglichkeit bin, und wenn es zuviel mit writen wird etc, besteht ja immer noch die Möglichkeit gewisse Segment und Matche an User outzusourcen, wie es ja teilweise schon gehandhabt wird.

    The Gladiator


    Gesamt 24
    14-1-9


    Singlewrestler 14
    7-1-6


    Tag Team 10
    7-0-3


    Titel
    FWC Tag Team Championship
    18.10.2015 - 06.11.2015 (20 Tage)
    27.11.2015 - 20.12.2015 (24 Tage)
    FWL Undisputed Championship
    24.01.2016 - 28.02.2016 (36 Tage)


    Auszeichnungen
    1. Capital City Clash Gewinner
    Team des Jahres 2015 (The Brand)
    Cage of Pain Gewinner 2016

  • Also, um ganz ehrlich zu sein. Ich habe an der FWC schon meinen Spaß und ich will hier auch gerne weiter dabei sein, aber zur Zeit habe ich ehrlich gesagt relativ wenig Zeit und auch Lust. Ich versuche zwar, mich zu beteiligen, hab aber andere Prioritäten.


    Vorschläge:
    Ich schließe mich dem Vorschlag mit dem Bewertungssystem an. Kann ganz hilfreich sein. Außerdem bestünde noch die Möglichkeit, dass ihr die Matches nicht ausschreibt, sondern nur eine Art "Zusammenfassung" schreibt. Dann müsstet ihr nur noch die Segmente ausschreiben, das könnte euch deutlich Arbeit abnehmen.

  • Bewertungen hatten wir bereits. Am Anfang in der FWC und auch bei der ehemaligen Promotion. Das hatte dann den Effekt, dass noch weniger zu den Shows geschrieben wurde bzw. sich mehr auf die Bewertung verlassen wurde. Wir haben uns beraten und ich werde die Tage mal den aktuellen Stand posten.

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Mission: Attraktivere FWC!


    In den vergangenen Tagen haben wir uns natürlich Gedanken über die Zukunft der FWC gemacht. Die Tatsache mit den zusammengefassten Matches haben wir nun bei Beatdown schon durchgeführt. Deshalb ist uns eure Meinung unter der Show dieses Mal auch besonders wichtig. Allerdings ist das nicht das einzige Thema. Folgende Punkte sollen umgesetzt werden und demnach hoffentlich wieder für eine attraktivere FWC führen:


    Ausgedünnter Roster
    Reduzierung an aktiven Wrestlern, inaktive und nicht mehr benötigte haben kaum eine Zukunft. Härtefälle zwecks SL vorbehalten.


    Größere Wertlegung auf Aktivität
    Wer im Forum oder FWC Bereich positiv auffällt, wird auch konsequent gepusht. Natürlich werden The Mummy & Crazy Bitch nicht jeden PPV headlinen können, sorry Teekie :D


    Mehr "Big Matches" & Spannung
    Es gibt idR bei einem PPV keine Matches mehr zwischen einem sehr aktiven User und einem User ohne gänzliche Aktivität, Ausnahmen vorbehalten. Generell war bisher der Fokus darauf, so viele Charaktere wie möglich in der Show vertreten zu haben.


    Aktualisierte Profile
    Wir werden sie nach und nach selbst aktualisieren. Ihr wollt was ändern? Aktuell ist der perfekte Moment! Natürlich könnt ihr es auch selbst aktualisieren und das Profil bzw. den Steckbrief uns zuschicken. Das Gimmick sollte sich natürlich nicht in eine komplett andere Richtung bewegen.


    Reduzierung der Beatdown-Wortzahl
    Zusammenfassung von Matches, welche nicht die größte Bedeutung genießen. Dadurch schneller zu lesen, evtl auch attraktiver? Nur bei PPVs alle Matches ausgeschrieben.


    Genaue Terminierungen
    Monatliche Veröffentlichungen von Terminen zwecks Beatdown. Hängt mit meinem Dienstplan zusammen. Alternativ auch ein fester Termin für die Shows. Vorschlag: Sonntags, 20 Uhr.



    Ihr habt zu einem der Punkte fragen? Bitte fragt! Ihr erhaltet auf jedenfall eine Antwort! Weitere Vorschläge? Bitte! Auch diese werden entgegengenommen. Es wäre cool, wenn jeder mal was hier zu dem Thema schreiben könnte. :)


    ____________________________________________________________________________________________


    K-Town Punk : Prince420 : TheUndertaker : koom : Royal : kernseife : KING.D3STINY : Barney Stinson : The Gladiator : Sprenger : CJ Styles : britannia_kewin : Mistico1998 : JJH1712 :

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

    The post was edited 1 time, last by CM Naitch ().

  • Klingt alles sehr sinnvoll und stimmig.


    Vielleicht auch die Segment-Anzahl etwas reduzieren, bzw. diese dann teilweise lieber in ein anderes Format packen, dass man dann Mittwochs bringt (sofern was anliegt).


    Meinst du sowas ähnliches wie z.B. das allwöchige Interview von Michael Cole oder Backstage Fallout? ;)

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

    The post was edited 1 time, last by CM Naitch ().

  • Ja. Gerne auch im Newsflash, dann ist es auch nicht ganz so "muss" und kann eingebaut werden, wenn ein Segment Sinn macht und vorhanden ist. Und man kann eher mal auf Matches überleiten für die jeweilige Beatdown-Ausgabe. In der realen Welt wäre das dann realistischer und nachvollziehbarer als Booking-Entscheidungen wegen kurzfristigen Rangeleien (die es natürlich auch weiterhin geben kann).

  • Ausgedünntes Roster - da muss man vorsichtig sein. Es gibt einen Pool an Wrestlern und Diven die keinerlei Nutzen mehr bringen, weil sie zu verbraucht oder nie auch nur irgendwie brauchbar gewesen sind. Die habe ich dir ja schon genannt, Naitch. Natürlich darf es sich dabei nur um Langzeit-Inaktive handeln, die nicht mal mehr zum Aufbau anderer taugen. Ein Polster an Inaktiven muss dennoch immer vorhanden sein, einfach um eine gewisse Vielfalt an Aufbauverläufen zu ermöglichen und zudem solche Sachen wie das Rumble Match zu veranstalten, auf welches sich in Bezug auf Wipe Out wohl alle am meisten freuen (so war es zumindest bisher echt immer bei Fantasy Ligen). Aber die Einsatzzeit und die Fehdenprogramme, falls sie überhaupt welche erhalten, sollten deutlich geringer ausfallen als die von aktiven Wrestlern. Macht ja keinem Spaß wenn der eigene Wrestler im Vorfeld zu einem PPV nur 1x im Ring steht und Ian O'Sullivan oder Ryan Phoenix dafür jede Woche.


    Größere Wertlegung auf Aktivität - definitiv! Der FWC Bereich lebt ja nur von kreativer und konstruktiver Beteiligung, deswegen muss das auch das ausschlaggebende Kriterium sein. Solange da keine pseudo-intellektuelle Schlacht draus wird wie in unserem alten Board, wo jeder nach einer PPV Niederlage plötzlich meinte "ja wir sind zwar ähnlich aktiv aber seine Posts sind inhaltlich von geringerer Qualität", kann das nur positiv sein.


    Einen Fast Lane PPV möchte bei FWC keiner, das steht fest. Ist zwar ganz konsequenter Aufbau wenn ein neuer, super aktiver Kerl erst mal gegen einen altgedienten fehdet, obwohl jeder weiß, wer am Ende gewinnt. Aber bei jeder PPV Card sollten mindestens 4 Matchausgänge vorher nicht alleine anhand der Aktivität ausgemacht werden können. Ich würde sogar sagen bisher hat man das oft gut hingekriegt, daher kann man den Schritt weitergehen und wirklich uninteressante Fehden nur weil es irgendwo Sinn macht oder an eine andere Story anknüpft zu vermeiden. Nur so als Beispiel würde ich den Henchmen keine eigene Fehde mehr geben, weil es einfach nur Supporting CAWs von Bronco Bill sind.


    Aktualisierte Profile von inaktiven gab es schon, so hat man z.B. Kama gerettet und da spricht nichts dagegen. Ansonsten ist es generell gut, wenn man Charaktere in Absprache mit den Usern weiterentwickelt. Hat man mit Morse schon gemacht oder auch mit Christopher und das war mehr als hilfreich. Das mit der reduzierten BD Wortzahl ist mir diese Woche schon positiv aufgefallen. Der Mainer war dann trotzdem wieder n fetter Schinken, aber man geht in die richtige Richtung, wenn man mal weniger perfektionistisch jede einzelne Beatdown angeht. Obwohl ich selbst Writer bin, bin ich der Meinung ausgeklügelte und individuelle Fehden mit entsprechend kreativen Segmenten sind für Weeklies VIEL wertvoller als gute Matches. Die guten Matches reichen beim PPV auch noch, haben ja jeden Monat einen.


    Von Sonntags 20 Uhr halte ich nicht so viel. Sonntag Abend ist mMn nicht so die angenehmste Zeit um sich entspannt vor den PC zu setzen und Beatdown zu lesen. Freitag 18 Uhr war eigentlich ideal. Vor der Ausgehzeit, dazu das ganze Wochenende Zeit Beatdown zeitnah zu lesen. Nach dem PPV natürlich stresig weil nur 5 Tage Zeit sind, also wäre vielleicht Samstag abends ein Kompromiss, aber im Endeffekt muss es vor allem Naitch in den Zeitplan passen, deswegen rufe ich da jetzt nichts aus.

  • Stimme K-Town Punk : auch durchweg zu.


    Wenn man das Roster zu extrem ausdünnt, gibt es kein Kanonenfutter mehr und das wiederum wäre wohl nicht so hilfreich, da manchmal einfach Jobber gebraucht werden oder Aufbaugegner usw. usf.
    Man sollte diese Inaktiven dann natürlich nicht besonders pushen, aber gänzlich löschen sollte man sie meiner Meinung nach auch nicht.


    Zur Beatdown-Wortanzahl: wie gesagt, bin großer Befürworter der Matchzusammenfassungen, allgemein, wenn die Shows etwas kompakter gehalten werden, macht das deutlich was aus in Sachen Motivation die Shows zu lesen (also zumindest für mich). Mit der Aktivität kann man schon arbeiten, allerdings sollte man die Storylines nicht aus dem Auge verlieren, wenn bspw. Superaktiver User A vs. Fastkaumaktiver User B fehdet und demzufolge nur A gewinnt, wäre das doch auch etwas langweilig. Wenn man aber ein Gleichgewicht zwischen Berücksichtung der Aktivität und Berücksichtung der Storylines findet, dann wäre das wohl richtig gut und ebenso Motivation im "aktiv sein". :D

  • Nur mal so ein Gedanke von mir. Ich habe das Gefühl, dass aktuell die Luft ein wenig raus ist. Da mache ich auch keinem einen Vorwurf. Nach Clash of Heroes haben wir damit schon gerechnet. Im Vorfeld gab es viel Stoff und der PPV selbst war auch eine Wucht zum Lesen, Deshalb werden wir die nächsten Wochen auch ein wenig ruhigere Shows haben, ehe dann spätestens wieder ab Steps to Glory die Post abgeht.


    Gehe ich richtig in der Annahme dass mich mein Gefühl nicht täuscht? Vielleicht meldet sich der ein oder andere ja zu Wort. :)


    ____________________________________________________________________________________________


    K-Town Punk : Prince420 : TheUndertaker : koom : Royal : Barney Stinson : The Gladiator : Sprenger : britannia_kewin : Mistico1998 : JJH1712 : Dashing_G :

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016