"Simply The Best 9" Results vom 20.07.2013 *IWA Mid-South Sammelthread*

  • So da es zu RoH und CZW nen Sammelthread gibt..warum auch nicht für IWA:MS :D


    Hier mal die Ergenisse der Show vom 16.06.06


    IWA Mid-South Wrestling
    16.06.1006
    Don Preston Rec Center, Midlothian/IL
    Zuschauer: ca. 110


    Singles Match
    Deranged besiegte Jeff Brooks


    Singles Match
    Marek Brave besiegte Chuck Taylor


    8 Man Tag Team Match
    "Sweet and Sour" Larry Sweeney, "Too Phat" Jason Dukes, Chuck E. Smooth & Robert Anthony besiegten Jimmy "The Hype" Shalwin, Esteban Molina, Billy Roc & Drake Younger


    Singles Match
    "Double C" Claudio Castagnoli besiegte Dysfunction
    - Dysfunction ersetzte den verletzten Tyler Black


    IWA Mid-South Light Heavyweight Title Match
    Josh Abercrombie (c) besiegte Ricochet


    Tag Team Match
    "The Iron Saints"Sal & Vito Thomaselli besiegten "King of Diamonds" Eddie Kingston & American Kickboxer - per DQ


    Tag Team Match
    "Team Underground" Eric Priest & Chandler McClure besiegten Ryan Cruz & Ben Sailor


    Singles Match
    "Mr. Insanity" Toby Klein besiegte Brandon Thomaselli


    Singles Match
    Chris Hero besiegte "Classic" Colt Cabana


    IWA Mid-South Heavyweight Title Match
    Trik Davis (c) besiegte Darin Corbin


    Battle Royal for the #1 Heavyweight Title Contender
    Winner: "Mr. Insanity" Toby Klein, welcher als letzten Chris Hero eliminierte. Somit erhält Klein heute abend in Streamwood ein Titelmatch.


    IWA Mid-South Tag Team Title Match, Fans Bring the Weapons
    "The Mad Breed" Ian Rotten & Mad Man Pondo (c) besiegten "The Extreme Dream Team" Corporal Robinson & Hardcore Craig


    Announcements:
    Zwei neue Ted Petty Invitational-Teilnehmer: Low Ki & Chris Bosh
    15.Juli, Midlothian: Larry Sweeny vs. Blue Meanie
    14.Juli, Plainfield: Low Ki vs. Josh Abercrombie


    Quelle: moonsault.de
    Credits: tnafans.de

  • IWA MS Card für die Shows am WE:


    8/11 - Midlothian, IL


    Simply the Best 7


    2 COLD SCORPIO vs LOW-KI
    IAN ROTTEN/DRAKE YOUNGER vs BRAIN DAMAGE/DERANGED
    "MR INSANITY" TOBY KLEIN vs ARIK CANNON
    JOSH ABERCROMBIE vs TYLER BLACK
    DELIRIOUS vs CHUCK TAYLOR
    DEREK FRAZIER vs RUCKUS
    RICOCHET vs OMEGA
    AMERICAN KICKBOXER/TRIK DAVIS vs IRON SAINTS
    MICKIE KNUCKLES vs RAIN
    GRAN AKUMA/ICARUS/SHIIMA XION vs BRANDON THOMASELLI/MAREK BRAVE/DARIN CORBIN
    SHANE STORM vs RYAN CRUZ


    8/12 -


    Scorpio Rising - Plainfield, IN


    2 COLD SCORPIO vs BRANDON THOMASELLI
    LOW-KI vs DELIRIOUS
    "MR INSANITY" TOBY KLEIN vs BULL PAIN
    DRAKE YOUNGER vs BRAIN DAMAGE
    GRAN AKUMA vs ARIK CANNON
    CHUCK TAYLOR/RICOCHET vs IRON SAINTS
    ICARUS vs OMEGA


    Quelle:


    Simple the Best 7 klingt IMO sehr gut. Besonders das High Fly Turnier gefällt mir, aber auch Skorpio vs. Ki wird sicher gut.

  • IWA Mid-South Wrestling
    "Scorpio Rising"
    12.08.2006 - Capitol Sports Center, Plainfield/IN
    Zuschauer: ca. 70



    Tag Team Match
    "North Star Express" Darin Corbin & Ryan Cruz besiegten Shiima Xion & Shane Storm per Cruz Control


    Singles Match
    Ricky Reyes besiegte Pepper Parks per Dragon Sleeper


    Lucha Match
    Billy Roc, Ben Sailor & Scott Murray besiegten Jake O'Neal, Zach McGuire & Jeff Brooks


    Singles Match
    2 Cold Scorpio besiegte Brandon Thomaselli mit dem 450


    Singles Match
    Gran Akuma vs. "Anarchist" Arik Cannon - Double Pin


    Singles Match
    Icarus besiegte Omega per Pedigree


    Ian Rotten erklärte nach dem Match, IWA werde bald einen neuen Ring bekommen!~~~


    IWA Deep-South Tag Team Title Match
    "The Iron Saints" Sal & Vito Thomaselli (c) besiegten Chuck Taylor & Ricochet


    Singles Match
    Low-Ki besiegte Delirious per Top Rope Doublestomp


    Tag Team Match
    Cash Flo & Mean Mitch Page besiegten Deranged & Corporal Robinson per Top Rope Legdrop von Cash Flo gegen Corp


    IWA Mid-South Heavyweight Title Match, Circle City Street Fight
    "Mr. Insanity" Toby Klein (c) vs. Bull Pain - No Contest
    - das Match wurde abgebrochen, als Mitch Page, Cash Flo und Corporal Robinson einen Run-In machten


    2 out of 3 Falls Barbed Wire Boards & Barbed Wire Bat Match
    Brain Damage besiegte Drake Younger


    Quelle: CZWFans

  • IWA Mid-South Wrestling
    "Lethal Lottery 2006"
    01.09.2006 - Don Preston Rec Center, Midlothian/IL



    Bei dieser Show wurden alle Kämpfe von den Fans per Lostrommel gezogen.
    Larry Sweeney, Eddie Kingston, Shiima Xion & Icarus waren wegen einer Autopanne nicht anwesend.


    Singles Match
    Brandon Thomaselli besiegte Sal Thomaselli


    Tag Team Match
    Vito Thomaselli & Ian Rotten besiegten "Too Phat" Jason Dukes & "Unreal" Mike Elgin
    - während des Matches gab es einen Zwischenfall, als ein Fan Ian Rotten einen Schlag auf den Hinterkopf gab. Rotten schickte den Fan anschließend sehr schnell zu Boden.


    Singles Match
    Chuck Taylor besiegte Josh Abercrombie


    Tag Team Match
    "Mr. Insanity" Toby Klein & "Psycho Shooter" Drake Younger besiegten Mickie Knuckles & Ash


    Singles Match
    Trik Davis besiegte Scotty Murray


    Singles Match
    Deranged besiegte Billy Roc


    Singles Match
    Ricochet besiegte Chris Vaughn


    Battle Royal, Winner gets the last TPI-Spot
    Winner: Brandon Thomaselli, welcher als letzten Chuck Taylor eliminierte


    Quelle: IWA-MS-Board / MOONSAULT.de

  • 29. & 30.09.2006
    Don Preston Rec Center, Midlothian/IL
    "Ted Petty Invitational 2006"
    Teilnehmer
    1. "Classic" Colt Cabana
    2. Ricochet
    3. Scott Lost
    4. Scorpio Sky
    5. B-Boy
    6. "Anarchist" Arik Cannon
    7. Chris Hero
    8. Roderick Strong
    9. "Mr. Wrestling" Kevin Steen
    10. El Generico
    11. Delirious
    12. Davey Richards
    13. Trik Davis
    14. Chris Bosh
    15. Low Ki
    16. Mike Quackenbush
    17. Hallowicked
    18. Jigsaw
    19. "Double C" Claudio Castagnoli
    20. Ricky Reyes
    21. M-Dogg 20
    22. Gran Akuma
    23. Eric Stevens
    24. Brandon Thomaselli


    First-Round-Matches
    1. Low Ki vs. Gran Akuma
    2. M-Dogg 20 vs. Ricochet
    3. Trik Davis vs. Erick Stevens
    4. Chris Hero vs. Ricky Reyes
    5. Brandon Thomaselli vs. Roderick Strong
    6. Jigsaw vs. Davey Richards
    7. Arik Cannon vs. B-Boy
    8. "Mr. Wrestling" Kevin Steen vs. Claudio Castagnoli
    9. Mike Quackenbush vs. "Classic" Colt Cabana
    10. Delirious vs. Scott Lost
    11. Scorpio Sky vs. Hallowicked
    12. El Generico vs. Chris Bosh


    + Non-Tournament-Action:
    1. IWA MS Heavyweight Title Match: "Mr. Insanity" Toby Klein (c) vs. Chuck Taylor
    2. IWA MS Light Heavyweight Title Match, Loser leaves IWA MS: Josh Abercrombie (c) vs. Tyler Black
    3. "The Iron Saints" Sal & Vito Thomaselli vs. American Kickboxer & Tarek the Great


    Quelle: Moonsault.de



    Geniales Turnier mit tollen Leuten. IWA legt wieder richtig los. Für mich ein Must See und ein echtes Highlight des Jahres 2006.

  • Quote

    Original von Tobias Krafft
    Ich wusste garnicht, das IWA:MS soviel Wert auf CZWbzw. ROH Wrestler legt. Ist massig Prominence anwesend. :)


    Eigentlich sind bei IWA Mid South momentan nicht mehr so viele bekannte Namen, aber zum TPI scheint man wieder alles gebookt zu haben was in der Indy Szene Rang und Namen hat. Auch in der Vergangenheit wrestelten Top Wrestler wie Samoa Joe, AJ Styles oder Matt Sydal schon beim TPI. Ein Sieg ist also eine große Ehre für jeden Indy Worker.

  • IWA MS - Ted Petty Invitational 2006 Night 1
    Don Preston Rec Center, Midlothian, IL
    29.09.2006


    - Ian Rotten kam heraus und verkündete, dass dieses Mal jeder da ist, der angekündigt wurde!


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - M-Dogg20 besiegt Ricochet


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Mike Quackenbush besiegt Colt Cabana


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Chris Hero besiegt Ricky Reyes


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Hallowicked besiegt Scorpio Sky


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Trik Davis besiegt Erick Stevens. Nach dem Sieg wurde Davis von Hero attackiert.


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Davey Richards besiegt Jigsaw


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - El Generico besiegt Chris Bosh


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Arik Cannon besiegt B-Boy


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Delirious besiegt Scott Lost


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Roderick Strong besiegt Brandon Thomaselli


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Claudio Castagnoli besiegt Kevin Steen


    Ted Petty Invitational 1st Round Match
    - Low Ki besiegt Gran Akuma



    Für Night 2 sind folgende 2nd Round Matches angekündigt worden
    - Low Ki vs. Davey Richards
    - Arik Cannon vs. Hallowicked
    - M-Dogg20 vs. El Generico
    - Mike Quackenbush vs. Claudio Castagnoli
    - Roderick Strong vs. Delirious
    - Chris Hero vs. Trik Davis


    Credits: Guddi/CyBoard

  • IWA Mid-South Wrestling
    30.09.2006
    Don Preston Rec Center, Midlothian/IL
    "Ted Petty Invitational 2006 Day 2"



    Ted Petty Invitational Second Round Match
    El Generico besiegte M-Dogg 20


    Ted Petty Invitational Second Round Match
    Claudio Castagnoli besiegte Mike Quackenbush


    Ted Petty Invitational Second Round Match
    Low Ki besiegte Davey Richards


    Ted Petty Invitational Second Round Match
    Chris Hero besiegte Trik Davis nach Referee Stop


    Ted Petty Invitational Second Round Match
    "Anarchist" Arik Cannon besiegte Hallowicked


    Ted Petty Invitational Second Round Match
    Roderick Strong besiegte Delirious


    Ted Petty Invitational Half Final Match
    "Anarchist" Arik Cannon besiegte Claudio Castagnoli


    Tag Team Gauntlet Match
    "North Star Express" Darin Corbin & Ryan Cruz besiegten Gran Akuma & Jigsaw, Ricky Reyes & B-Boy, Kevin Steen & Colt Cabana, Erick Stevens & Scorpio Sky, Chris Bosh & Scott Lost


    Tag Team Match
    American Kickboxer & Tarek the Great vs. "The Iron Saints" Sal & Vito Thomaselli - No Contest, nachdem Tarek gegen den Kickboxer turnte


    Tag Team Match
    "BLK OUT" Eddie Kingston & Joker & Ricochet besiegten "The Iron Saints" Sal, Vito & Brandon Thomaselli


    Ted Petty Invitational Half Final Match
    Roderick Strong besiegte Chris Hero


    Ted Petty Invitational Half Final Match
    Low Ki besiegte El Generico


    Loser leaves IWA Match, IWA MS Light Heavyweight Title Match
    Josh Abercrombie (c) besiegte Tyler Black nach Eingriff von JIMMY JACOBS & JIM FANNIN(!)
    Nach dem Match kamen die Bad Motherfuckers (Bull Pain & Mitch Page) zum Ring und zerstörten Jimmy Jacobs. Toby Klein wollte Jacobs helfen, wurde aber ebenfalls abgefertigt.


    IWA MS Heavyweight Title Match
    Chuck Taylor besiegte "Mr. Insanity" Toby Klein (c) --- Titelwechsel!!!
    Nach dem Match attackierten Fannin und die BMF´s den neuen Champ, doch NECRO BUTCHER machte den Save!


    Ted Petty Invitational Finals
    Low Ki besiegte Roderick Strong (Pin) & "Anarchist" Arik Cannon (Tap)
    Nach dem Match kam Chris Hero heraus und forderte Low Ki zu einem Match in naher Zukunft heraus.


    (Quelle: MOONSAULT.de)

  • Hier die aktuelle Card für die das kommende IWA-Wochenende:


    Credits: Moonsault.de/Cyboard


    IWA Mid-South

    Aktuelle Titelträger
    Heavyweight Champion: Chuck Taylor (gewonnen am 30.09.2006 von "Mr. Insanity" Toby Klein)
    Light Heavyweight Champion: Josh Abercrombie (gewonnen am 21.01.2006 von Tyler Black)
    Tag Team Champions: Brain Damage & Deranged (gewonnen am 11.08.2006 von Ian Rotten & Drake Younger)
    Womens Champion: Mickie Knuckles (gewonnen am 08.02.2006 von Hailey Hatred)


    14.10.2006
    Capitol Sports Center, Plainfield, IN
    "10 Years Anniversary Show I"
    1. Steel Cage Grudge Match: Bull Pain vs. "Mr. Insanity" Toby Klein
    2. Grudge Match: Tarek the Great vs. American Kickboxer
    3. IWA Mid-South Heavyweight Title Match: Chuck Taylor (c) vs. Ian Rotten


    20.10.2006
    Chicago Park Hotel Grand Ballroom, Harvey, IL
    "10 Years Anniversary Show II"[/B]
    1. Steve Corino vs. Delirious
    2. Low Ki vs. Chris Hero


    21.10.2006
    Don Preston Rec Center, Midlothian, IL
    "10 Years Anniversary Show III"
    1. Grudge Match: "The BMFers" Bull Pain & "Mean" Mitch Page vs. "Tough Crazy Bastards" Toby Klein & Necro Butcher
    + Special Appearance: Harley Race


    04.11.2006
    Capitol Sports Center, Plainfield/IN
    "Queen of the Deathmatches"
    8 Womens Tournament
    1. Mickie Knuckles
    2. LuFisto
    3. Amy Lee
    4. Riptide
    5. Mayumi Ozaki
    6. Simply Luscious
    First Round
    1. Unlucky 13 Staple Gun Match: Mickie Knuckes vs. Riptide


    05.11.2006
    Capitol Sports Center, Plainfield/IN
    Tag Team Deathmatch Tournament
    1."Vulgar Display Of Power" Brain Damage & Deranged
    2. J.C Bailey & Drake Younger
    3."Baka Gaijin" Mad Man Pondo & 2 Tuff Tony
    4. Freak Show & Insane Lane


    Both members of a team will have to be pinned in order for the other team to win the match. The tag team champions, Brain Damage and Deranged, have said that if they are still the champs when entering the tournament, they will defend their titles.


    02.12.2006
    Capitol Sports Center, Plainfield/IN
    "Kings of Extreme"

  • IWA Mid-South 10th Anniversary Show - Tag 2
    20. Oktober 2006
    Harvey, Illinois, USA
    Chicago Park Hotel Grand Ballroom



    Ergebnisse:


    Singles Match
    Brandon Thomaselli besiegt Jack Thriller



    Singles Match
    Drake Younger besiegt CJ Otis



    Singles Match
    Arik Cannon besiegt Mark Wolf



    Eight Man Tag Team Match
    Jeff Brooks, Mark Sterling, Rex Sterling & Shiima Xion besiegen The Iron Saints (Sal Thomaselli & Vito Thomaselli) & The North Star Express (Darin Corbin & Ryan Cruz)



    IWA Mid-South Light Heavyweight Title Match
    Josh Abercrombie (c) besiegt Billy Roc



    Singles Match
    Larry Sweeney besiegt Ian Rotten



    Singles Match
    Delirious besiegt Steve Corino



    IWA Mid-South Heavyweight Title Match
    Chuck Taylor (c) besiegt Colt Cabana



    Singles Match
    Chris Hero vs. Low Ki - Time Limit Draw (30:00)



    Notizen zur Show:


    - Jim Fannin betrat während des Matches zwischen Arik Cannon und Mark Wolf die Halle und brachte Mitch Ryder zurück in die IWA Mid-South! Ryder attakierte sofort seinen langjährigen Rivalen Mark Wolf und kostete ihm somit das Match. Mitch Ryder saß zuvor für längere Zeit im Gefängnis und wurde damals um 2001 wegen seiner unglaublich brutalen Fehde mit Mark Wolf bekannt die bis 2003 andauerte. Offensichtlich lässt Ian diese nun neu aufleben. Am dritten Tag der Anniversary Shows werden Ryder und Wolf nach langer Zeit wieder direkt aufeinander treffen.


    - Die Zusammenarbeit der Iron Saints und des North Star Express verlief nicht wie gewünscht und die beiden Teams kamen sich oftmals in die Quere. Am Ende traf Ryan Cruz versehentlich Vito, so dass Shiima Xion den Sieg für sein Team holen konnte. Für Tag 3 wurde ein Match zwischen den Iron Saints und dem North Star Express angekündigt.



    Quelle: cagematch.de

  • IWA MS - 10th Anniversary Show Part 3
    Don Preston Rec Center, Midlothian, IL
    21.10.2006


    - Harley Race ist anwesend und hat ein paar Autogramme gegeben. Ian Rotten verkündete ebenso die ersten zwei Namen für das diesjährige Revolution Strong Style Tournament: Erick Stevens und Jay Lethal


    Three Way Dance
    - Jack Thriller besiegt Billy Roc & Ricochet nachdem Brandon Thomaselli eingriff und Roc das Match kostete.


    IWA MS Women's Title Match
    - Mickie Knuckles (c) besiegt Heather Owens


    - Ted DiBiase Jr. & ? besiegen CJ Otis & Drake Younger per Million Dollar Dream gegen Younger.


    IWA MS Light Heavyweight Title Match
    - Josh Abercrombie (c) besiegt Shiima Xion


    - Larry Sweeney besiegt Rex Sterling


    - "Dr Death" Steve Williams besiegt Larry Sweeney per Backdrop Driver


    - Tarek the Great besiegt Ian Rotten. Nach dem Match wurde Tarek the Great als weiterer Teilnehmer für das Revolution Strong Style Tournament angekündigt.


    - Mitch Ryder besiegt Mark Wolf


    - Eddie Kingston besiegt Brandon Thomaselli


    IWA DS Tag Team Title Match
    - The Iron Saints (Vito & Sal Thomaselli) (c) vs. The North Star Express (Darin Corbin & Ryan Cruz) endet in einer Double Disqualification nachdem der Referee ausgeknockt wurde.


    IWA MS Heavyweight Title Match
    - Chuck Taylor (c) besiegt Arik Cannon. Nach dem Match attackierte Abercrombie Taylor.


    Anything Goes Match
    - Tough Crazy Bastards ("Mr. Insanity" Toby Klein & Necro Butcher) besiegen Bad Motherfuckers (Bull Pain & "Mean" Mitch Page). Nach dem Match attackierten die Bad Mothersfuckers, Mitch Ryder und Josh Abercrombie Necro, Klein und Wolf.


    Quelle:Moonsault.de

  • IWA MS Queen of the Deathmatches (03.11.06)


    IWA MS - Queen of the Deathmatches
    Capitol Sports Center, Plainfield, IN
    03.11.2006


    - LuFisto war zwar anwesend, konnte aber nicht teilnehmen, da sie sich beim Match gegen Necro Butcher die Hand gebrochen hatte. Delilah Starr ist nicht da, da sie in einem Autounfall verwickelt war. Dafür sind Vanessa Kraven und Sumie Sakai im Turnier und ebenso Sexxxy Eddy!


    - Während des Gruppenfotos attackierte Ann-Thraxx Mickie Knuckles


    1. Round - Staple Gun Match
    - Mickie Knuckles besiegt Ann-Thraxx. Mickie nahm einen Staple Gun Shot zwischen die Beine...


    1. Round - Thumbtack Match
    - Rachael Putzki besiegt Vanessa Kraven


    1. Round - 4 Corners of Pain
    - Sexxxy Eddy besiegt Amy Lee


    1. Round - Barbed Wire Ropes & Barbed Wire Boards Match
    - Mayumi Ozaki besiegt Sumie Sakai


    Semi-Finals - Taipei Death Match
    - Mickie Knuckles besiegt Rachael Putzki


    Semi-Finals - 2/3 Lighttube Log Cabin Match
    - Mayumi Ozaki besiegt Sexxxy Eddy


    Finals - No Ropes, Barbed Wire, Fans bring the Weapons, Electrified Lighttubes Cage Match
    - Mickie Knuckles besiegt Mayumi Ozaki. Nach dem Match wurde Knuckles von Kraven und LuFisto attackiert.




    IWA MS - Double Death Tournament (04.11.06)


    IWA MS - Double Death Tournament
    Capitol Sports Center, Plainfield, IN
    04.11.2006


    - JC Bailey konnte nicht am Turnier teilnehmen, da seine Mutter erkrankt ist.


    1. Round - TLC, Lighttubes Cage Match
    - Ian Rotten & Drake Younger besiegen Diehard & Vortex. Nach dem Match hieß Ian Diehard in der IWA Familie willkommen.


    - Chuck Taylor & Mytch Ryder besiegen Sexxxy Eddy & Jagged. Nach dem Match turnte Ryder gegen Taylor.


    1. Round Match
    - Tough Crazy Bastards ("Mr. Insanity" Toby Klein & Necro Butcher) besiegen Team aus Texas ?!?


    1. Round - Taipei Death Match
    - Corporal Robinson & Dysfunction besiegen Freakshow & Insane Lane. Bei dem Match hing zusätzlich in jeder Ecke noch etwas zum in die Wunden drücken (Zitrone, Tabasco, Salz). Leider übergab sich Insane Lane mitten im Ring während des Matches und somit ging man erst einmal in die Pause.


    1. Round Match
    - Baka Gaijin ("Madman" Pondo & "Too Tough" Tony) besiegen Darin Childs & Jacob Ladder. Childs trug ein Pulli mit Feueranzünder und Ladder zündete ihn im Match an und Childs sprang eine Senton auf Pondo und Tony.


    2. Round Match
    - Tough Crazy Bastards ("Mr. Insanity" Toby Klein & Necro Butcher) besiegen Ian Rotten & Drake Younger


    2. Round Match
    - Baka Gaijin ("Madman" Pondo & "Too Tough" Tony) besiegen Corporal Robinson & Dysfunction


    Finals - Carribean Spider Web Cactus Death Match
    - Baka Gaijin ("Madman" Pondo & "Too Tough" Tony) besiegen Tough Crazy Bastards ("Mr. Insanity" Toby Klein & Necro Butcher) per Backslide!


    - Ian Rotten sagte, dass man ab Januar jeden ersten und dritten Freitag im Jahr nach Plainfield kommen wird und der neue Geldgeber würde Death Matches lieben.



    Quelle: Moonsault.de

  • Datum: 24. November 2006
    Ort: Midlothian, Illinois, USA



    Ergebnisse:


    IWA Mid-South Light Heavyweight Title Match
    Josh Abercrombie (c) besiegt Jack Thriller


    Revolution Strong Style Tournament First Round Match
    Drake Younger besiegt CJ Otis


    Revolution Strong Style Tournament First Round Match
    Eddie Kingston besiegt Tarek The Great


    Revolution Strong Style Tournament First Round Match
    Necro Butcher besiegt Dysfunction


    Revolution Strong Style Tournament First Round Match
    Corporal Robinson besiegt Brandon Thomaselli


    IWA Deep South Tag Team Title Match
    Ian Rotten & Mickie Knuckles besiegen The Iron Saints (Sal Thomaselli & Vito Thomaselli) (c) - TITELWECHSEL !!!


    Revolution Strong Style Tournament Semi Final Match
    Drake Younger besiegt Necro Butcher


    Revolution Strong Style Tournament Semi Final Match
    Eddie Kingston besiegt Corporal Robinson


    IWA Mid-South Heavyweight Title Match
    Chuck Taylor (c) besiegt Jay Lethal


    Revolution Strong Style Tournament Final Match
    Eddie Kingston besiegt Drake Younger



    quelle: cagematch.de

  • IWA MS
    Capital Sports Arena
    Plainfield, Indiana
    02. März 2007


    Three Way Dance
    - Jack Thriller besiegt Chris Hybrid & Zach McGuire per Figure Four an Hybrid. Vor dem Match hielt Thriller eine Promo und machte sich über die Verletzung von Tarek the Great lustig, die er ihm bei der letzten Plainfield Show eingebracht hätte.


    8 Man Tag Team Match
    - CJ Otis, Indiana Kidd Jr, Hillbilly Jedd & Jeff Brooks besiegen Jimmy Shalwin, xOMGx, Diehard & Vortekz per Burning Hammer von Otis.


    IWA MS Light Heavyweight Title Match
    - Josh Abercrombie (c) besiegt Brandon Thomaselli per Rollup. Brandon beschwert sich über die Entscheidung, aber beide umarmen sich letztendlich. Doch plötzlich turnte Brandon gegen Josh und verpasste ihm die SAT Bomb.


    IWA MS Heavyweight Title 3 Way Dance
    - Chuck Taylor (c) besiegt Ricochet & Billy Roc per Piledriver gegen Ricochet. Nach dem Match forderte Chuck Taylor Low Ki zu einem Street Fight heraus und beschimpfte diesen als Pussy und Teenage Mutant Ninja Turtle.


    - The Iron Saints (Vito & Sal Thomaselli) besiegen The Basham Brothers (Doug & Danny Basham). Nach dem Match attackierten die Bashams die Iron Saints.


    No.1 Contendership Match for the IWA MS Deathmatch Title
    - Ian Rotten besiegt Freak Show nachdem er ihm einen Barbed Wire Bat auf den Magen legte, ihm 3 Stuhlschläge verpasste und letztendlich mit einer Senton draufsprang. Nach dem Match bedankte sich Ian bei seiner Frau Patty für all das Verständnis, das sie aufbringt. Heute wäre ihr 7. Hochzeitstag und Ian gratuliert ihr.


    - Claudio Castagnoli besiegt Mike Quackenbush nach ca. 20 Minuten per Bridged Backslide.


    IWA MS Deathmatch Title 4 Corners of Pain Match
    - Drake Younger (c) besiegt Insane Lane per Drake's Landing in ein Barbed Wire Pit.



    - Am 6. April wird man die nächste Show in Plainfield namens April Bloodshowers halten. Jim Fannin hat bereits angekündigt, dass niemand anderes als der Barbarian das Kopfgeld auf Jimmy Jacobs einsammeln will.
    - Tony Kozina konnte nicht bei der Show anwesend sein.


    (Quelle: Guddi/MOONSAULT.de)

  • IWA Mid-South Wrestling
    06.04.2007
    Capitol Sports Center, Plainfield/IN
    "April Bloodshowers 2007"


    #1 Contenders Match for the IWA MS Light Heavyweight Title
    xOMGx besiegte Chrisjen Hayme, Scottie Murray, Billy Roc, Jeff Brooks & Kid Hybrid


    Singles Match
    Davey Richards besiegte Joker (w/ Sabian)


    3 Way Tag Team Match
    "Southern Rock" Hillbilly Jed & Indiana Kid Jr. besiegten "Naptown Dragons" Diehard Dustin & Vortekz & Michael Elgin & Ash


    Singles Match
    Devon Moore besiegte Ricochet


    Bounty Challenge Match
    The Barbarian besiegte Jimmy Jacobs
    - Tracy Smothers kam während des Matches zum Ring und bearbeitete Jacobs mit einem Barbed Wire Baseball Bat. Jacobs musste anschließend mit einer Trage aus der Halle gebracht werden.


    Singles Match
    Brandon Thomaselli besiegte Sabian


    IWA MS Light Heavyweight Title Match
    Josh Abercrombie (c) besiegte xOMGx


    (Quelle: IWA Board / Credits: MOONSAULT.de)

  • Laut Cagematch.de waren bei April Bloodshowers mehr Matches als du gepostet hast. Ich ergänze mal die paar, die laut der Seite noch fehlen:



    Home Run Derby Death Match
    Insane Lane besiegt Deranged


    IWA Mid-South Heavyweight Title Match
    Chuck Taylor (c) besiegt Z-Barr


    IWA Mid-South Heavyweight Title Match
    Chuck Taylor (c) besiegt Tracy Smothers


    Pits Of Glass Taipei Death Match
    Tank besiegt Freakshow


    IWA Mid-South Death Match Title Barbed Wire Cage Match
    Drake Younger (c) vs. Ian Rotten - No Contest




    Die Matches waren wohl alle nach dem Light Heavyweight Title Match, welches bei dir des letzte is.




    Und noch ein paar Notes zur Show:



    - Nachdem der Barbarian die Bounty Challenge mit seinem Sieg über den Barbaric Berzerker Jimmy Jacobs schließlich beenden konnte, kam Jim Fannin zusammen mit Tracy Smothers in den Ring. Fannin nahm sich ein Barbed Wire Bat und die beiden attackierten Jacobs weiter, bis dieser schließlich nur noch mit einem Stretcher aus dem Ring getragen werden konnte.


    - Chuck Taylor erklärte den Fans, dass er nach seinem deutlichen Sieg über Low Ki nun der "Most Hated Man" der IWA sei, den keiner besiegen könne. Z-Barr beantwortete Chucks Open Challenge, doch da dieser nicht gerade mit eigenen Fans gesegnet ist, begannen die Zuschauer Chuck Taylor zuzujubeln. Jeder einzelne Move von Z-Barr wurde von den Zuschauern mit Buh-Rufen bedacht und Chuck war alles andere als begeistert. Nach seinem Sieg kam dann Tracy Smothers zum Ring, der sich selbst als den einzig wahren "Most Hated Man in IWA" hinstellte. Die Zuschauer bestätigten das in dem folgenden kurzen Match, wo wieder Chuck bejubelt und jeder einzelne Move von Smothers gnadenlos ausgebuht wurde. Nach diesem Match meinte Tracy, er würde die Fans noch viel mehr hassen als sie ihn, und dass er niemals wieder kommen werde .... bis zum 11. Mai.


    - Insane Lane und Freakshow griffen in den Main Event ein und attackierten sowohl Drake als auch Ian. Der Käfig wurde verschlossen und keiner konnte den beiden helfen. Mickie Knuckles holte sich Hilfe aus dem Lockerroom und nach einiger Zeit konnte der Käfig schließlich wieder geöffnet und Insane Lane & Freakshow aufgehalten werden. Ian Rotten forderte die beiden zusammen mit Drake zu einem Tag Team Barbed Wire Cage Fans Bring The Weapons Match heraus um in passender Form Revanche zu nehmen.