Road to Super Bowl 50

  • Bei den Patriots kann man pauschal echt nicht sagen, wie die Defense drauf ist. Es gibt Phasen wo der Gegner einfach durchmarschieren kann und es gibt Phasen, da haben sie sofort den Zugriff. Wie gesagt, es kann alles passieren :D


    ---------------


    Bei Madden habe ich mal wieder den Superbowl gewonnen. Im Finale waren es dann die Green Bay Packers (haben die Seahawks besiegt). Der Superbowl 51 findet übrigens in Houston, Texas statt, falls das jemand noch nicht weiß ;) Nach dem Superbowl kommt die beste Zeit. Free Agents, Rookie Draft und Trademöglichkeiten. Meine Aufstellung sieht nun so aus:


    Offense:


    QB - Javonte Bryan (91) (MVP in seiner Rookie Saison, hat Tomy Brady abgelöst)
    FB - Brian Leonard (89) (als Free agent nach der ersten Saison verpflichtet)
    RB - LeGarrette Blount (79)
    WR - Julian Edelman (87)
    WR - Odell Beckham Jr. (91) (Getradet gegen Brandon LaFell + 2x Erstrunden Picks (2018 & 19)
    TE - Rob Gronkowski (92)
    LT - Nate Solder (90)
    RT - Sebastian Vollmer (83)
    RE - Chandler Jones (89)
    LE - Joey Jones (76 / Rookie)
    C - Bryan Stork (87)


    Defense:


    DT - Jabaal Sheard (80)
    DT - Sealver Siliga (80)
    LOLB - Jamie Collins (91)
    MLB - Luke Kuechly (97) (Getradet gegen Bryan Tyms + 2x Zweitrunden Pick (2018 & 19)
    ROLB - Dont'a Hightower (97)
    CB - Logan Ryan (83)
    CB - Malcolm Butler (80)
    FS - Devin McCourty (96)
    FS - Reggie Nelson (87) (als Free agent nach der ersten Saison verpflichtet)
    SS - Patrick Chung (85)
    SS - Jordan Richards (75)


    K - Stephen Gostkowski (86) (Total unterbewertet wie ich finde)
    P - Ryan Allan (73)


    Ich bin sehr, sehr traurig, dass Rob Ninkovic nach meiner zweiten Saison seine Karriere beendet hat. Auch in echt ein Spieler, von dem ich sehr viel halte. Ein Luxusproblem habe ich auf der Position des MLB. Da habe ich nun Kuchly geholt und einen Jerod Mayo in der Hinterhand. Ich muss mal schauen, was ich auf der DT Position noch machen kann. Alan Branch hab ich noch in der Hinterhand, aber der ist Overall noch schwächer. Gut möglich, dass ich Mayo noch weggeben muss, aber eigentlich möchte ich das nicht. Aber ich hätte auch sehr sehr gerne Clay Matthews :D LE werde ich einfach mal auf meinen Rookie vertrauen. Als Back Up QB habe ich mir übrigens Kirk Cousins geholt. I like that! :D

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

    The post was edited 1 time, last by CM Naitch ().

  • So, nachdem wir AFC hatten, kommen wir mal zur NFC (solls ja auch noch geben :D). Aber kann man ja noch weniger sagen, als zur AFC, da beide recht ausgeglichen sind. Tippe aber auf die Panthers.


    Und, nur am Rande: Cam Newton wird in 10 Jahren den Status haben, den Brady und Manning jetzt haben.

  • Quote

    Und, nur am Rande: Cam Newton wird in 10 Jahren den Status haben, den Brady und Manning jetzt haben.


    Mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig. Cam hat unglaubliches Potenzial, aber bis er diesen Status erreicht, ist es ein langer, langer Weg. Wir reden hier von einem 5x MVP und einem 4x SuperBowl Champ. Also, schön die Kirche im Dorf lassen.

  • Wie gesagt, 10 Jahre. Da wären durchaus besagte Titel drinnen. Inklusive einiger Rekorde. Aber, ich will die drei ja nicht direkt vergleichen. Den Cam ist ja ein ganz anderer QB-Typ als Brady und Manning.

  • ^ Ich weiß wie du es meintest, aber trotzdem geht mir das oft viel zu schnell. Cam versucht gerade in seinen ersten SuperBowl einzuziehen und schon kommen solche Vergleiche. Er hat dieses Jahr einen riesigen Sprung gemacht, aber das muss er Jahr für Jahr über einen langen Zeitraum bestätigen.


    In der NBA diskutiert man bei ESPN nach einer Championship schon darüber ob Steph Curry mehr Ringe holen wird als MJ. Es ist teilweise wirklich lächerlich.

  • Nun ja, gerade Brady ist das Paradebeispiel dafür, wie schnell es im Football gehen kann. Aber ich verstehe, was dich daran stört. Und normalerweise äußere ich mich zu sowas ja gar nicht. Es ist auch schwer, beim Football auf Dauer irgendwelche Spieler als "Besten" auszuzeichen, da dort Karrieren (gefühlt) schneller vor bei sein könnten, als in anderen Sportarten.

  • Zumal Peyton Manning und Tom Brady nicht nur 10 Jahre sondern eher schon 15 Jahre und im Fall von Peyton schon 17 Jahre dabei sind. Sie haben eine Ära geprägt, in die ich auch einen Drew Brees oder einen Big Ben dazuzähle. Aaron Rodgers, Eli Manning, Carson Palmer, Joe Flacco oder auch Tony Romo sind eine Generation darunter. Schon irgendwie lustig, dass der kleine Eli mehr Ringe hat als der große Bruder :D Jetzt kommt eine neue Generation an Quarterbacks, bzw. ist schon dabei das Ei zu werfen. Cam Newton, Marius Mariota, Russell Wilson, Teddy Bridgewater, Kirk Cousins falls er sich durchsetzt ( I like him) auch ein Andy Dalton oder Andrew Luck mit ein wenig Vorsprung. Mal schauen ob Keap bei den 49ers unter Chip Kelly wieder zum Alten wird, da muss man abwarten.


    Was die neue Generation QBs betrifft, mache ich mir ligaweit gar keine Sorgen. Eher bei den Patriots selbst, denn auf Garoppolo würde ich nicht vertrauen. Brady will ja noch 4-5 Jahre spielen aber auch seine Zeit läuft irgendwann mal ab.


    Zu Cam Newton, geiler Typ! Privat läuft es aktuell, er ist Ende Dezember Vater geworden, er genießt eine sehr hohe Anerkennung, ist bei den Fans mega beliebt und schwebt aktuell auf einer Wolke. Dazu ist er mega sympathisch und liefert von Woche zu Woche ab. Ihm würde ich definitiv den Ring gönnen, dass er MVP wird, sollte eigentlich außer Frage stehen, oder? Dennoch, könnt ihr euch noch an den vorhin genannten Colin Keapernick erinnern? Der schwebte mal auf einer ähnlichen Wolke, hat noch keinen Ring und war in der abgelaufenen Saison nicht mal mehr Starter. Also man sollte wirklich abwarten wie sich Cam entwickelt. Aktuell kann man sagen, dass er ein großartiger QB ist, aber das Niveau zu halten, darauf wirds ankommen. Und eine Ära wie Brady und Coach Belichik bei einem Team muss auch erstmal geprägt werden. Also ein Newton hat noch sehr, sehr viel Arbeit vor sich. Vorstellen kann ich mir allerdings, dass es statt Brady vs. Manning in 10-12 Jahren mal Newton vs. Wilson heißt und beide dann schon einen Ring oder mehrere haben. Wilson hat ja schon einen, dabei hat er Manning ganz schön gedemütigt.

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

    The post was edited 1 time, last by CM Naitch ().


  • Nicht Russell, sondern die Seahawks Defense hat Peyton und die Broncos Offense gedemütigt. Ich mag Russell, aber für mich gehört er auch noch nicht in die Kategorie der Elite QBs. Er ist eine Stufe unter den absoluten Topstars anzusiedeln.


    Ja okay, die Legion of Boom war in diesem Match richtig krass drauf. Generell ja sowieso. Manning hatte am Ende sogar mehr Yards als Wilson wenn mich nicht alles täuscht. Aber ohne einen guten QB kommst auch auch nicht in den Superbowl. Meine Aussage war eher auf das Team bezogen. Als Quarterback steht man da ja quasi immer im Fokus. Ich weiß noch wie ich vor dem Spiel gesagt habe, dass Manning sich heute den zweiten Ring holt und mein Kumpel (noch nie ein Football Game gesehen) hat mich dann ausgelacht und Manning veräppelt indem er immer Männinger (in Anspielung auf den Fußball TW) gesagt hat :D

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Ich erinnere mich da auch noch an eine Unterhaltung auf FB mit nem Kumpel: "Vorwärts Broncos" - "Ja, wohl eher nicht". Dieser Snap lässt mich heute noch Kopfschütteln.

  • Ich erinnere mich da auch noch an eine Unterhaltung auf FB mit nem Kumpel: "Vorwärts Broncos" - "Ja, wohl eher nicht". Dieser Snap lässt mich heute noch Kopfschütteln.


    Mich eher der Call der Seahawks aus dem letzten Jahr, das Ei zu werfen statt bei 1 Yard mit Beast Mode ins Laufspiel zu gehen und so den wohl sicheren zweiten Superbowl in Folge zu holen. Mir solls zwar recht gewesen sein, aber wie kann man nur solch eine Entscheidung treffen?! :D

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Wilson hat diese Saison meines Wissens das beste QB Rating. Noch vor Cam Newton. Er spielt jetzt seit 3 Jahren konstant auf hohem Niveau. Das hat die letzten Jahre eigentlich nur Brady geschafft. Gut andere waren auch immer mal wieder verletzt. Rodgers, Manning etc.

  • Wilson hat diese Saison meines Wissens das beste QB Rating. Noch vor Cam Newton. Er spielt jetzt seit 3 Jahren konstant auf hohem Niveau. Das hat die letzten Jahre eigentlich nur Brady geschafft. Gut andere waren auch immer mal wieder verletzt. Rodgers, Manning etc.



    Beim Passer Rating liegt er dieses Jahr ganz vorne, aber da liegen auch Tyrod Taylor und Kirk Cousins vor Cam Newton, Andy Dalton liegt vor Tom Brady. Danach wähle ich nicht den besten QB, jedenfalls nicht wenn wir von einem Jahr sprechen. Beim Total QBR steht Carson Palmer ganz deutlich an erster Stelle. Beim QBR liegt Tom Brady sogar nur auf Platz 11, hinter Tyrod Taylor, Kirk Cousins, Andy Dalton, Alex Smith, etc. Ich glaube niemand würde auf die Idee kommen, dass irgendeiner dieser QBs besser sei als Brady.


    Russell ist ein guter QB, aber keiner, der Spiele regelmäßig dominiert wie die absoluten Elite QBs. Der Erfolg der Seahawks basierte in den letzten Jahren auf einer historisch guten Defense, Beast Mode und dem einen oder anderen Big Play von Russell. Was man ihm lassen muss ist, dass er oft im entscheidenden Moment ein Big Play kreieren kann (Ausnahme SuperBowl). Dadurch wird er in meinen Augen insgesamt überbewertet. Letztes Jahr wurde er zB nach dem NFC Championship Game als Held gefeiert obwohl er eine unfassbar schlechte erste Hälfte mit mehreren Interceptions gespielt hatte und die Hawks das Spiel nur durch einen katastrophalen Special Teams Fehler der Packers gewinnen konnten.


    Also, Russell ist ein sehr guter QB, aber ein Brady, Manning oder Rodgers (in Normalform) ist er für mich definitiv nicht.

  • Laut Verschiedenen Medienberichten denkt Marshawn Lynch an ein mögliches Karriereende :omg:

    Mason Scott FWC Statistik:


    Gesamt: 27


    16-6-5


    Singlewrestler: 21


    12-4-5


    Tag Team Wrestler: 6
    4-2-0

  • Laut Verschiedenen Medienberichten denkt Marshawn Lynch an ein mögliches Karriereende :omg:


    Hab ich auch gelesen. Die Seahawks wären schlau wenn sie auf Rawles bauen und nicht mehr auf Lynch. Für das Geld können sie sich noch einen Topspieler holen. Ich glaube es ist bekannt, dass ich Lynch sowieso für einen der überbewertesten Spieler der NFL halte. Er ist gut, aber nicht so groß wie er gemacht wird. Aktuell wird auch gerüchtet, dass Lynch vielleicht in seine Heimat Oakland zurückkehrt. ;)

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Schande über mein Haupt, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Broncos heiß wie Frittenfett sind und dieses Mal die Dinger fangen werden.


    Ich tippe aber trotzdem Patriots & Panthers ;)


    Bzgl. Peyton Manning habe ich ebenfalls dieses Gefühl. Ich denke er wird maximal noch zwei Games bestreiten, dann ist Schluss. Dann werden sich die Broncos auf dem Markt umschauen müssen, bzw. einen Rookie QB draften. Und Osweiler ist ja auch noch nicht fix für nächste Saison.

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Ich setze nach wie vor mein Geld auf die Broncos. Bei den Pats sind mir zu viele Spiele "verletzt". Und das könnte ihnen heute den gar aus machen.


    Es ist wohl DAS Spiel der Saison, noch vor dem Super Bowl.


    In diesem Sinne: OMAHA!