FWC Clash of Heroes II Matchcard

  • 10.04.2016
    Foxborough, Massachusetts
    Gillette Stadium



    PPV Poster


    [Blocked Image: http://up.picr.de/25135584iy.jpg]



    Theme Song


    Fall Out Boy - "Immortals"


    [YOUTUBE]watch?v=l9PxOanFjxQ[/YOUTUBE]



    Matchcard



    FWC Heavyweight Championship
    Triple Threat Match
    Jake Tyler (c) vs. Morse vs. Bryan Christopher


    [Blocked Image: http://up.picr.de/21213382ks.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/24904056pq.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/21272796qw.png]



    --------------------



    FWC Divas Championship
    Singles Match
    Liz Nordin (c) vs. Natalie



    [Blocked Image: http://up.picr.de/23695488ha.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/21784874ab.png]



    --------------------



    FWL Undisputed Championship
    Last Man Standing Match
    Loki (c) vs. The Gladiator (w/Nici LaReine)


    [Blocked Image: http://up.picr.de/24654533ak.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/22823668bo.png]



    --------------------



    “Winner” owns FWC
    Street Fight
    Mason Scott (w/CM Naitch) vs. Bronco Bill (w/The Henchmen)


    [Blocked Image: http://up.picr.de/23262055hg.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/21213376pb.png]



    --------------------



    FWC Anarchy Championship vs. Career
    Escape the Pyramid, Anarchy Rules Match
    The End (c) vs. The Mummy


    [Blocked Image: http://up.picr.de/22349426qx.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/21226667qs.png]



    --------------------



    FWC North American Championship
    Fatal 4-Way Match
    Chris Darguris (c) vs. Crazy Bitch vs. Jacob Dunn vs. Tommy Crash (w/Brian McKennedy)


    [Blocked Image: http://up.picr.de/21226666lt.png][Blocked Image: http://up.picr.de/24146134fi.png][Blocked Image: http://up.picr.de/23262057ra.png][Blocked Image: http://up.picr.de/24775045cr.png]



    --------------------



    FWC Tag Team Championship
    Tag Team Match
    Los Insobornables (Mistifly & El Fantastico) (c) vs. The Salvation (Titan & Justin) (w/Kama)


    [Blocked Image: http://up.picr.de/23262056xh.png][Blocked Image: http://up.picr.de/21236804ro.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/21213513ng.png][Blocked Image: http://up.picr.de/24146137mn.png]



    --------------------



    Tag Team Match
    Beautiful Pain (Lady Báthory & Serena) (w/Black Mamba) vs. Fleur & Zelda González


    [Blocked Image: http://up.picr.de/23262054uh.png][Blocked Image: http://up.picr.de/22626026as.png] vs. [Blocked Image: http://up.picr.de/21213380am.png][Blocked Image: http://up.picr.de/24146138rc.png]



    --------------------

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

    The post was edited 5 times, last by CM Naitch ().

  • Die Matchcard ist komplett! :)

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Die Matchcard steht, in ein paar Stunden gehts los. Ich hab richtig Bock auf diesen PPV, ich glaube wir können mal wieder ein echtes Spektakel erwarten! :) Zunächt mal Kompliment für das PPV Poster. Freut mich, dass es doch noch geklappt hat und am Ende sogar noch so gut geworden ist. Der Theme Song Vorschlag kam von mir, dass mir der gefällt ist also eh klar.


    Kommen wir zu den Matches. Auf den ersten Blick viele Gimmick Stipulations. Finde ich aber gar nicht so problematisch, bei mir dauert es bei sowas deutlich länger als bei anderen um übersättigt zu werden. Was besonders positiv anzumerken ist, hier bei Clash of Heroes II ist der Main Event auch offensichtlich die Main Story. Diese 3 Way Konstellation um Tyler, Christopher und Morse stach trotz vieler guter Storylines immer ganz besonders heraus. Es war immer offensichtlich, das ist der Headliner dieses Jahr. Letztes Jahr sah das noch anders aus, da war Tyler vs Smith eigentlich größer als Titan vs Mummy, zumindest nach meinem Empfinden. In dem Match dieses Jahr kann auch wirklich jeder gewinnen. Ob Tyler verteidigt, BC sich das Ding zum 2. Mal holt oder Morse der erste Triple Crown Champ wird, alles wäre nachvollziehbar und man kann mit jedem der 3 starke Main Event Fehden für die kommenden Monate aufbauen.


    Ich muss Sprenger übrigens zustimmen, wir haben mindestens einen Titel zu viel. Mein Vorschlag wäre, dass nach dem PPV eine Title Unification Storyline zwischen dem Anarchy und dem FWL Champion stattfindet. Würde sich von den Charakteren anbieten, ich sehe nämlich mit ziemlicher Sicherheit Siege von Loki und The Mummy kommen. Behalten würde ich dabei am Ende das Konzept des Anarchy Titels, einfach weil er mit seinen Stipulations ein ganz eigenes Profil wiedergibt während man den FWL Title bisher nur schwer in die Titelhierarchie einordnen kann. Das Last Man Standing hat man in der letzten Beatdown nochmal richtig schön gehyped, sodass ich jetzt doch noch Lust auf das endgültige Finale der The Brand Story habe. Beim Escape the Pyramid hat man einen bemerkenswert guten Aufbau präsentiert, aber mit der Stipulation bin ich noch am hadern. Gefällt mir vom ersten Eindruck nicht besonders, da muss man definitiv die Umsetzung abwarten.


    Die weiteren Titelmatches haben alle weniger Aufbau erfahren. Liz Nordin vs Natalie hat trotzdem einen ordentlichen Stellenwert, einfach weil man in der Diven Division konstant gutes Booking betreibt und die Diven sowieso alle irgendwie mit allen zu schaffen haben. Es ist in jedem Fall ein spannendes Duell und eine sehr namhafte Paarung, mein Tipp wäre ein Sieg von Natalie. Das Divas Tag Team Match gefällt mir von der Ansetzung ebenfalls und mit der Verführung von Fleurs Langzeit Bodyguard/Freund hat man ihr noch n starken Push gegeben. Aber nicht nur das, man hat auch eine Wild Card erzeugt, denn man kann noch gar nicht abschätzen inwiefern Mamba entscheidend für den Matchverlauf, den Matchausgang und das was auf dieses Aufeinandertreffen folgt wirklich werden könnte. Insobornables vs Salvation lebt vor allem von dem geilen Gimmick der Herausforderer. Wie man die eingeführt hat - absolut genial. :D Einen Titelwechsel wirds nicht geben, aber jede Menge Stoff für Unterhaltung.


    Und ja, Fatal 4 Way, gut, vielleicht wirkt es jetzt etwas zusammengewürfelt, aber ich hab beim Schreiben des Matches keine Bremse angezogen, zum Showstealer könnte es je nachdem dennoch taugen. ;) Das brisante hier ist ja eigentlich, dass man nicht weiß auf wen man wirklich setzen soll. Darguris wird den Titel nicht lange halten, aber wird er ihn so schnell wieder abgeben? Die Booker können dafür nichts, der User hinter Darguris wurde inaktiv und das war so nicht vorherzusehen, aber um den Koffer wurde viel Trara betrieben und dass Darguris seinen Belt dann so schnell verliert...? In einem Multi Man kann man immer einen Sieg bringen, der keinem der Beteiligten so wirklich schadet. Bei Bitch wird es langsam Zeit, dass sie in der Männer Division einen Erfolg feiern kann. Der erste Hype um den Division Wechsel ist schon verklungen und die Bully Bitch sollte langsam mal von sich reden machen, wenn man die Unternehmung nicht als gescheitert bezeichnen möchte. Dunn und Crash sind beides aufstrebende Kerle, vor allem Crash wird über Monate hinweg gut dargestellt, nur für Gold hat es noch nicht gereicht. Eigentlich würde es mal Zeit, sonst wirkt es so als würde Crash größer geredet als er eigentlich ist. Gewinnt Dunn, dann würde das die Rivalität mit Crash umso mehr anheizen, da hätte man einen guten Aufhänger, dass Dunn den eigentlichen Goldjungen im Eiltempo überholt. Im Grunde ist alles möglich.


    Abschließend noch die Rivalität um das Schicksal der Company. Wenn man sich das so betrachtet, dann ist das der Bill vs Naitch Story doch noch sehr würdig. Es steht viel auf dem Spiel, man hat diese Side Story mit Scott als Naitchs Protegé. Einziger Kritikpunkt, die Matchart ist mir nicht Big Time genug für die Story und die Story Stipulation. Aber ich denke bei dem Stellenwert erwartet uns dennoch eine richtige Schlacht, vermutlich die größte und härteste Schlacht dieses PPVs. Und es riecht stark nach einem Match, bei dem ein großer Angle eingeleitet werden könnte.

  • Ich will auch mal noch kurz meine Meinung abgeben! :D


    Kann mich da K-Town Punk : vollkommen anschließen, habe richtig Lust auf den PPV, der bestimmt richtig richtig gut wird. Der Aufbau ist, fast überall, sehr ordentlich und die Matches versprechen auch durchweg was ganz Großes zu werden.


    Meine Kritik habe ich ja vor allem beim Fatal 4 Way Match geäußert und dazu stehe ich auch nach wie vor, die Ansetzung war mir viel zu willkürlich und hat mich demzufolge auch nicht überzeugt, was natürlich nicht bedeutet, das Match wird schlecht, das kann ich mir nicht vorstellen. Dafür sind die Teilnehmer zu gut und abgesehen davon ist auch hier das Ergebnis total offen. Und das schlimmste ist für mich immer, wenn etwas zu offensichtlich ist. Ist hier nicht der Fall, von daher kann ich auch über den Aufbau hinweg sehen.


    Anders wäre das beim Anarchy Championship Match - hier ist es leider zu offensichtlich wie es ausgeht, was etwas schade ist. Aufbau natürlich dennoch sehr wertig und im Endeffekt muss man auch sehen, dass The End die Fehde von Beginn an, überraschenderweise dominiert hat, von daher stehe ich einem Sieg von The Mummy nicht mal kritisch gegenüber, da dieser die logische Konsequenz der Fehde ist. Abgesehen davon erwarte ich eine Undertakeresque Siegesserie beim Hauptppv für The Mummy. :D


    Ansonsten hat man mit dem Frauen Tag Team Match und dem FWC Tag Team Championship Match zwei Kämpfe, die nicht ganz so wichtig sind, aber auch sowas muss auf einer Card sein. Loki vs Gladiator nimmt mich, wie ich es bisher immer wieder gesagt habe, leider nicht ganz so mit, aber da das hiernach wohl auch vorbei sein wird, will ich mich gar nicht weiter auslassen. Und auch das Titel Match der Frauen wird bestimmt richtig gut. Der Kampf um den Besitzer der Liga dürfte auch so einiges versprechen. Im Grunde hat kann man eigentlich nirgendswo meckern auf der Card.


    Das Highlight ist aber ganz klar und genau so muss es sein, das World Title Triple Threat Match. Fantastisch, wie offen der Ausgang ist. Könnte mir wirklich alle Teilnehmer als Sieger vorstellen, wenn ich mir, wie gesagt, Jake Tyler dennoch wünschen würde. Einfach um auf seinen grandiosen Run NOCH eine Schippe drauf zu packen. Dennoch: auch die anderen Beiden wären in Ordnung und würden passen. Was will man also mehr?


    Bin demzufolge auch sehr gespannt, wie das nun ausgehen wird!


    Zur Debatte um zu viele Titel: ich persönlich brauche den FWL Titel nach wie vor nicht, irgendwie fehlt da einfach Prestige und Stellenwert. Insofern, wie auch immer das geregelt wird, darf dieser ruhig eingestellt werden. Sehe ich auch so.

  • Ich muss Sprenger übrigens zustimmen, wir haben mindestens einen Titel zu viel. Mein Vorschlag wäre, dass nach dem PPV eine Title Unification Storyline zwischen dem Anarchy und dem FWL Champion stattfindet. Würde sich von den Charakteren anbieten, ich sehe nämlich mit ziemlicher Sicherheit Siege von Loki und The Mummy kommen. Behalten würde ich dabei am Ende das Konzept des Anarchy Titels, einfach weil er mit seinen Stipulations ein ganz eigenes Profil wiedergibt während man den FWL Title bisher nur schwer in die Titelhierarchie einordnen kann. Das Last Man Standing hat man in der letzten Beatdown nochmal richtig schön gehyped, sodass ich jetzt doch noch Lust auf das endgültige Finale der The Brand Story habe. Beim Escape the Pyramid hat man einen bemerkenswert guten Aufbau präsentiert, aber mit der Stipulation bin ich noch am hadern. Gefällt mir vom ersten Eindruck nicht besonders, da muss man definitiv die Umsetzung abwarten.

    Ich hatte eigentlich die Anzahl der aktiven Wrestler gemeint. Aber, wenn man die Titel verringern will, dann nicht den Anarchy und den FWL Titel, dass passt vom Hintergrund her nicht. Dann eher FWL mit Heavyweight/US Titel aus der FWC. Aber, wichtig wäre, dass der Titel jetzt noch mindestens einen Weekly Block alleine läuft. Damit man dann anfangen kann, die Titel zu vereinigen. Aber, ich stimme dir zu, eine Fehde zwischen Mummy und Loki hätte was.