Royal Rumble 2017 Sammelthread | Results & Report vom 29.01.2017

  • Am Sonntag, den 29. Januar 2017 findet im Alamodome in San Antonio, Texas der Pay-Per-View "WWE Royal Rumble 2017" statt.


    Alle News zu diesem Pay-Per-View können hier in diesem Thread gepostet werden!



    Offizielles Pay-Per-View Poster


    [Blocked Image: http://up.picr.de/27976753ub.jpg]



    .:: AKTUELLE MATCHCARD ::.



    [Blocked Image: http://up.picr.de/28112003ho.jpg]
    The 2017 Royal Rumble Match
    Bill Goldberg vs. Brock Lesnar vs. Kofi Kingston vs. Big E vs. Xavier Woods vs. Chris Jericho vs. Braun Strowman vs. Baron Corbin vs. Sami Zayn vs. The Undertaker vs. Dean Ambrose vs. The Miz vs. Dolph Ziggler vs. Cesaro vs. Sheamus vs. Bray Wyatt vs. Luke Harper vs. Randy Orton vs. Big Show vs. Rusev vs. "Big Cass" Colin Cassady vs. Mojo Rawley vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28091273en.jpg]
    WWE Championship
    AJ Styles (c) vs. John Cena


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28091276lj.jpg]
    No DQ Match - Chris Jericho Will Be Suspended In A Shark Cage Above The Ring
    WWE Universal Championship
    Kevin Owens (c) vs. Roman Reigns


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28091279al.jpg]
    RAW Women's Championship
    Charlotte Flair (c) vs. Bayley


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28091282di.jpg]
    WWE Cruiserweight Championship
    Rich Swann (c) vs. Neville


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28119940ba.jpg]
    Six-Woman Tag Team Match
    Becky Lynch, Nikki Bella & Naomi vs. Alexa Bliss, Natalya & Mickie James


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28111970me.jpg]
    Two Referees Are Assigned To The Match (Kickoff-Show)
    RAW Tag Team Championship
    Cesaro & Sheamus (c) vs. Luke Gallows & Karl Anderson


    [Blocked Image: http://up.picr.de/28111971og.jpg]
    Women's Division Match (Kickoff-Show)
    Sasha Banks vs. Nia Jax



    ---



    [YOUTUBE]

    [/YOUTUBE]


    (Quelle: WWE.com)

  • Beim aktuellen Toronto-RAW (21. November 2016) hat Bill Goldberg in einer In-Ring Promo am Anfang der Show offiziell bestätigt, dass er am 30-Man Royal Rumble Match beim WWE Royal Rumble 2017 teilnehmen wird. Der WWE Royal Rumble 2017 Pay-Per-View findet bekanntlich am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas statt.



    [i](Quelle: WWE)[/i]
  • Der WWE Royal Rumble 2017 Pay-Per-View findet bekanntlich am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas statt. Nachdem in der vergangenen Woche bei RAW in Toronto, Ontario, Kanada (21. November 2016) bereits Bill Goldberg offiziell bestätigt hat, dass er am 30-Man Royal Rumble Match beim WWE Royal Rumble 2017 teilnehmen wird, bestätigte Paul Heyman in der aktuellen RAW-Episode am Montag, den 28. November 2016 in Charlotte, North Carolina in einem Backstage-Interview mit Michael Cole, dass Brock Lesnar ebenfalls am besagten 30-Man Royal Rumble Match teilnehmen wird. WWE wirbt auf WWE.com wie folgt mit dem 30-Man Royal Rumble Match für den WWE Royal Rumble 2017:



    (Quelle: WWE)

  • In der aktuellen RAW-Episode am Montag, den 19. Dezember 2016 wurde für den WWE Royal Rumble 2017 Pay-Per-View am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas ein WWE Universal Championship Match zwischen Kevin Owens (c) und Roman Reigns offiziell bestätigt. Das Besondere an diesem Match: Chris Jericho wird während des Matches laut Stipulation in einem Shark Cage über dem Ring hängen, um ihn auf diese Art und Weise davon abzuhalten, ins Match einzugreifen.


    [Blocked Image: http://up.picr.de/27770145vc.jpg]
    WWE Universal Championship
    Chris Jericho Will Be Suspended In A Shark Cage Above The Ring
    Kevin Owens (c) vs. WWE United States Champion Roman Reigns



    Bereits vor einigen Wochen für den WWE Royal Rumble 2017 offiziell bestätigt worden, ist das 2017er 30-Man Royal Rumble Match, für das bereits Bill Goldberg und Brock Lesnar angekündigt sind.


    [Blocked Image: http://up.picr.de/27770146dm.jpg]
    The 2017 Royal Rumble Match
    Bill Goldberg vs. Brock Lesnar vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???


    (Quelle: WWE)

  • In der aktuellen SmackDown! LIVE: Wild Card Finals-Episode am Dienstag, den 27. Dezember 2016 wurde das dritte Match für den WWE Royal Rumble 2017 Pay-Per-View am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas offiziell bestätigt. So wird WWE Champion AJ Styles (c) seinen Titel gegen John Cena verteidigen.



    [Blocked Image: http://up.picr.de/27849129qs.jpg]
    WWE Championship
    AJ Styles (c) vs. John Cena


    (Quelle: WWE)

  • Szenario #1: John Cena besiegt AJ Styles beim Royal Rumble und wird 16-times WWE Champion. Der Undertaker gewinnt den Royal Rumble und das Match zwischen Cena und dem Taker bei Wrestlemania 33 steht, nachdem Cena auch das Elimination Chamber Match gewinnt.


    Szenario #2: John Cena besiegt AJ Styles beim Royal Rumble und wird 16-times WWE Champion. Braun Strowman gewinnt den Royal Rumble und ein Match zwischen ihm und Roman Reigns bei Wrestlemania 33 steht, da dieser sich den Titel beim Rumble von Kevin Owens holt. John Cena verteidigt seinen Titel bei Elimination Chamber und direkt nach dem Match gibts eine Konfrontation mit dem Undertaker. Das Match für Wrestlemania 33 wird aufgebaut.


    Mir wären beide durchaus recht. Allerdings klingt beides für WWE Verhältnisse total einfach. :D

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Momentan sieht ja echt alles danach aus, dass Cena Styles besiegt und dann bei WM gegen den Taker geht. Sinniger hätte ich es zwar gefunden, wäre Taker als Champ ins Match gegangen, aber gut, Highlight ist wahrscheinlich einfach das Match an sich. Den Rumble Sieg sollte man aber nicht an ihn verschwenden meiner Meinung nach, da sollte jemand von profitieren, diesen Erfolg eben noch nicht hatte. Übrigens: interessant, wie Undertaker wieder da ist, wie er es angekündigt hat vor einigen Wochen und man ihn seitdem nicht einmal wieder gesehen hat.


    Was den Rumble Sieger angeht:
    ich denke auch, dass der Sieger wohl gegen den Universal Champ ran darf bei WM. Also wird es ein Raw Superstar sein (wie gesagt, Taker/Cena kann man auch anders aufbauen).
    Wer wäre möglich? Strowman oder Balor dürften wohl die größten Favoriten sein.
    Ich fände aber beides eher lasch. Ersterer ist für mich einfach noch nicht so weit um bei Wrestlemania (!) um den größten Titel des Rosters(/Universums) zu kämpfen, im Prinzip gilt das auch für Balor. Und eine wirklich interessante Story gg. Reigns die eben der wichtigsten Fehde des Kaders gerecht wird, kann ich mir beim besten Willen auch nicht vorstellen. Man kann ruhig Reigns vs Strowman um den US Title bringen, das fände ich super, aber um DEN World Title? Nein.


    Ansonsten? Ich habs jetzt oft genug gesagt, ich fände Jericho fantastisch.
    Damit hätte man ihm einen letzten großen Erfolg gegeben (da er ja auch nicht mehr so lange machen wird, denke ich), man führt diese lang(sam) aufgebaute Fehde zu einem richtigen Knallerschluss, gibt Owens die große Bühne und hat ein Match um den Titel, was eben wirklich Sinn macht. Ich weiß natürlich, dass das nicht passieren wird, da die Paarung einfach nicht so dermaßen ziehen wird, aber wie schon mal gesagt, bei all den Top Matches auf der Card, könnte man das denke ich bringen (und Reigns vs Strowman/Balor dürfte nun auch nicht größer sein).


    Andere Sieger fallen mir momentan nicht wirklich ein, was ja schon mal ein gutes Zeichen sein dürfte. Mal sehen.

  • Das Szenario mit Untertaker und Cena um den Title bei WM33 sehe ich jetzt noch nicht. Das es dieses Match tendenziell geben kann zeigt den Auftritt des Takers bei SD900 und, dass Cena auch bei Smackdown ist.


    Ich denke, dass Reigns wieder einen Titleshot bekommt. Vielleicht hat er sogar bis dahin den Gürtel.

  • Ja, die Zeiten ohne das Internet war schon spannender.


    Ich hätte für meine Wünsche folgende Ideen:


    - Der Undertaker gewinnt den Rumble und tritt gegen Cena an, der zu dem Zeitpunkt Champion ist.


    - John Cena wird zum Champion am Rumble und wird dann an SmackDown vom Taker konfrontiert. Er will die "Seele" von Cena holen und verlangt ein Match gegen Cena an WM. Cena willigt das Match nur ein, wenn der Taker seine Karriere auf Spiel setzen würde (Cena hätte da sogar einen leichten Heeltouch dabei)


    Mir wäre es aber irgendwie lieber, wenn Cena seinen 16 Titel an WM gewinnen würde. Aber da muss der Taker vorher Champion sein, eigentlich kann man einiges aus der Story machen.

  • In der aktuellen RAW-Episode am Montag, den 02. Januar 2017 in Tampa, Florida wurde das vierte Match für den WWE Royal Rumble 2017 Pay-Per-View am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas offiziell bestätigt. So muss Charlotte Flair (c) ihren RAW Women's Championship Titel gegen Bayley verteidigen.



    [Blocked Image: http://up.picr.de/27905406gb.jpg]
    RAW Women's Championship
    Charlotte Flair (c) vs. Bayley



    Außerdem wurden mit Kofi Kingston, Big E, Xavier Woods, Chris Jericho und Braun Strowman fünf weitere Teilnehmer für das 30-Man Royal Rumble Match offiziell bestätigt.



    [Blocked Image: http://up.picr.de/27770146dm.jpg]
    [Blocked Image: http://up.picr.de/27905407hd.jpg]
    The 2017 Royal Rumble Match
    Bill Goldberg vs. Brock Lesnar vs. Kofi Kingston vs. Big E vs. Xavier Woods vs. Chris Jericho vs. Braun Strowman vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???


    (Quelle: WWE)

  • In der aktuellen SmackDown! LIVE-Episode am Dienstag, den 03. Januar 2017 in Jacksonville, Florida wurde mit Baron Corbin der achte Teilnehmer für das 30-Man Royal Rumble Match beim WWE Royal Rumble 2017 am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas offiziell bestätigt.



    [Blocked Image: http://up.picr.de/27915076gf.jpg]
    The 2017 Royal Rumble Match
    Bill Goldberg vs. Brock Lesnar vs. Kofi Kingston vs. Big E vs. Xavier Woods vs. Chris Jericho vs. Braun Strowman vs. Baron Corbin vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???


    (Quelle: WWE)

  • Alter Schwede, was hab ich Bock auf dieses Rumble Match! Alleine die Namen die bereits bestätigt wurden, sagen mir absolut zu. Goldberg und Lesnar in ihrer persönlichen Fehde, dann Braun Strowman und Baron Corbin, Chris Jericho wird sicherlich wieder ein Highlight sein und The New Day, speziell Kofi Kingston ist ohnehin immer ein Hingucker! Da werden noch so einige Namen kommen, eventuell neben Seth Rollins ja auch Triple H.


    Bisher ist die Matchcard pures Zucker und PPV of the Year würdig. Also ich persönlich habe echt hohe Erwartungen!

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Alter Schwede, was hab ich Bock auf dieses Rumble Match! Alleine die Namen die bereits bestätigt wurden, sagen mir absolut zu. Goldberg und Lesnar in ihrer persönlichen Fehde, dann Braun Strowman und Baron Corbin, Chris Jericho wird sicherlich wieder ein Highlight sein und The New Day, speziell Kofi Kingston ist ohnehin immer ein Hingucker! Da werden noch so einige Namen kommen, eventuell neben Seth Rollins ja auch Triple H.


    Bisher ist die Matchcard pures Zucker und PPV of the Year würdig. Also ich persönlich habe echt hohe Erwartungen!


    Die Matchcard ist wirklich sehr gut, aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass die WWE anders als die Nummer 1 New Japan auch aus super Cards Mist machen kann. Zu hohe Erwartungen habe ich deswegen nicht.

  • Via Twitter hat sich Seth Rollins nun selbst für das 30-Man Royal Rumble Match beim WWE Royal Rumble 2017 am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas bestätigt:


    Quote

    "Last year I missed @WrestleMania. This year I'll be in the main event. Officially announcing my entry into the #RoyalRumble. #tearitdown"


    Auf WWE.com hat die WWE kurz darauf Seth Rollins als neunten Teilnehmer am 30-Man Royal Rumble Match offiziell bestätigt.


    [Blocked Image: http://up.picr.de/27972638ud.jpg]
    The 2017 Royal Rumble Match
    Bill Goldberg vs. Brock Lesnar vs. Kofi Kingston vs. Big E vs. Xavier Woods vs. Chris Jericho vs. Braun Strowman vs. Baron Corbin vs. Seth Rollins vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???


    (Quelle: WWE)

  • In der aktuellen RAW-Episode am Montag, den 09. Januar 2017 in New Orleans, Louisiana wurde mit The Undertaker der zehnte Teilnehmer für das 30-Man Royal Rumble Match beim WWE Royal Rumble 2017 am Sonntag, den 29. Januar 2017 im Alamodome in San Antonio, Texas offiziell bestätigt.



    [Blocked Image: http://up.picr.de/27973363ib.jpg]
    The 2017 Royal Rumble Match
    Bill Goldberg vs. Brock Lesnar vs. Kofi Kingston vs. Big E vs. Xavier Woods vs. Chris Jericho vs. Braun Strowman vs. Baron Corbin vs. Seth Rollins vs. The Undertaker vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???


    (Quelle: WWE)