"Lucha Underground" Results & Report vom 21.12.2016 | S03E16

  • Lucha Underground
    "Lucha Underground"
    21.12.2016 - Los Angeles, Kalifornien



    - Die 16. Episode der dritten Staffel von Lucha Underground startet mit einem Videorückblick auf die Geschehnisse der vergangenen Woche, bevor in die Halle geschaltet wird, wo die Kommentatoren Matt Striker & Vampiro die Zuschauer begrüßen und das heutige Battle Of The Bulls Tournament Final sowie das Lucha Underground Championship Steel Cage Match hypen. Anschließend wird zum Ring geschaltet, wo Ringsprecherin Melissa Santos direkt das erste Match des heutigen Abends ankündigt.


    Battle Of The Bulls Tournament Final - Four Way Elimination Match
    The Mack besiegt Jeremiah Crane, PJ Black und Cage (11:38)


    - PJ Black eliminiert Cage nachdem Texano ins Match eingreift und Cage zuvor mit einem Bull Rope niederschlägt (06:01)
    - The Mack eliminiert Jeremiah Crane via Top Rope Stunner (10:32)
    - The Mack besiegt P.J. Black nach einem Stunner (11:38)


    - Backstage im Tempel suchen Aerostar & Fenix nach ihrem Trios Partner Drago in den Toilettenräumen, bis plötzlich Kobra Moon auftaucht und die Beiden danach fragt, ob sie Drago suchen, bevor sie den Beiden mitteilt, dass Drago nach Hause zu ihrem Stamm zurückgekehrt sei. Aerostar erwidert daraufhin, dass Drago vor einigen Jahrtausenden ein Versprechen abgegeben habe, dass er nie wieder zum Stamm der Reptilien zurückkehren wird. Kobra Moon lacht Aerostar anschließend aus und meint, dass sie Drago bereits gebrochen haben und dass ihre Jungs Pindar & Vibora nun Aerostar & Fenix ebenfalls brechen werden. Plötzlich tauchen Pindar & Vibora hinter Kobra Moon auf, bevor ein Brawl zwischen beiden Seiten beginnt, an dessen Ende Aerostar & Fenix von Kobra Moon, Pindar & Vibora abgefertigt werden. Anschließend stehen Kobra Moon, Pindar & Vibora über die am Boden liegenden und abgefertigten Aerostar & Fenix, während Kobra Moon ankündigt, dass das nächste Mal Drago die Beiden barbarisch töten wird.


    - Sexy Star bereitet sich backstage in der Umkleide auf ihr heutiges Lucha Underground Steel Cage Match vor, als plötzlich The Mack die Umkeide betritt und freudig von Sexy Star empfangen wird, die The Mack umgehend zum Sieg im Battle Of The Bulls Tournament gratuliert. Weiter meint Sexy Star, dass sie immer an The Mack geglaubt hat, bevor The Mack Sexy Star viel Glück dabei wünscht, Johnny Mundo heute Abend zu besiegen und sich ihren Lucha Underground Championship Titel zurückzuholen. Anschließend bittet er Sexy Star darum, nicht sauer zu sein, wenn er ihr demnächst den Titel wieder abnehmen wird, worauf Sexy Star erwidert, dass sie das auf keinen Fall sein wird. Nach diesen Worten verlassen Sexy Star & The Mack gemeinsam die Umkleide, während die Kamera auf den Boden zeigt, wo eine Spinne zum Spind von Sexy Star krabbelt.


    - Es wird ins Office von Lucha Underground Besitzer & Promoter Dario Cueto geschaltet, wo dieser ein Gespräch mit Jeremiah Crane führt. Jeremiah Crane fordert ein Match von Dario Cueto, welches dieser ihm umgehend gewährt. Anschließend schiebt Jeremiah Crane einen Stuhl in die Mitte des Offices und steigt auf den Stuhl, bevor er aus einem Loch in der Decke eine Art Tafel holt. Als Dario Cueto daraufhin verwundert fragt, was er da macht, erwidert Jeremiah Crane, dass er diesen Gegenstand hier als kleiner Junge versteckt hat. Nach diesen Worten verlässt Jeremiah Crane das Office mit der Art Tafel in der Hand und trifft auf dem Hallenflur auf Catrina. Die Art Tafel in den Händen von Jeremiah Crane entpuppt sich daraufhin als ein Hexenbrett ("Ouija Board"). Jeremiah Crane meint zu Catrina, dass sie damals gewöhnlich gemeinsam mit diesem Hexenbrett gespielt haben, bevor Catrina Jeremiah Crane dafür verhöhnt, noch immer Spielchen zu spielen. Daraufhin verkündet Jeremiah Crane, dass er gerade bei Dario Cueto gewesen ist, welcher ihm ein Match gewährt hat - und zwar gegen Mil Muertes in der nächsten Woche. Anschließend bezeichnet Jeremiah Crane Mil Muertes als Pascual Mendoza, welchen er in der nächsten Woche so verprügeln wird, dass dieser sich wünschen würde, damals beim Erdbeben ums Leben gekommen und nicht von Catrina gerettet worden zu sein. Danach meint Jeremiah Crane, dass wenn er Mil Muertes erst getötet hat, werde Catrina endlich ihm gehören. Nach diesen Worten marschiert Jeremiah Crane mit seinem Hexenbrett davon, während ihm Catrina nachdenklich hinterher schaut.


    Lucha Underground Championship
    Steel Cage Match
    Johnny Mundo (c) besiegt Sexy Star via Cage Escape, nachdem er zuvor Sexy Star die Maske vom Kopf zieht (12:09)


    - Nach dem Match feiert Lucha Underground Champion Johnny Mundo auf den Treppen in der Zuschauermenge seine erfolgreiche Titelverteidigung, als er plötzlich hinterrücks von The Mack attackiert wird, welcher Johnny Mundo umgehend mit einem Stunner abfertigt. Anschließend schnappt sich The Mack den Lucha Underground Championship Titelgürtel und posiert damit in der Zuschauermenge.


    - Es wird in den Reptilien-Palast geschaltet, wo Drago an Ketten in einem Thronsaal neben dem Thron von Kobra Moon gefesselt ist. Plötzlich taucht Kobra Moon auf und fragt Drago danach, ob er sie endlich als seine Königin anerkennen wird. Drago erwidert jedoch, dass er dies niemals tun wird. Anschließend kündigt Kobra Moon an, dass sie und ihr Reptilienstamm nun speisen werden, bevor sie meint, dass sie Drago die Knochen mitbringen wird, die er dann abnagen könne. Drago meint daraufhin, dass er lieber verhungern wird, bevor Kobra Moon Drago auslacht und meint, dass ein Drache früher oder später so oder so fressen müsse. Nach diesen Worten geht Kobra Moon lachend davon, während Drago ein wenig Feuer speit. Mit diesen Bildern geht die dieswöchige Lucha Underground-Episode "off-air".


    (Quelle: WrestlingINC)

  • Quote

    This past Wednesday's episode of Lucha Underground averaged 104,000 viewers, according to Showbuzz Daily.


    The number was up a whopping 73% from last week's show, which scored 60,000 viewers, which was their lowest number since the first season for a first-run episode. Last week's episode went head-to-head with WWE Tribute to the Troops.


    The replay of Lucha Underground averaged 46,000 viewers, bringing total viewership for the show to 150,000 viewers, up 35% from last week's total of 111,000 viewers.

  • Und das Ladies und Gentleman kann man dann auch Revolution nennen :thumbsup:
    Wenn eine Frau auf Augenhöhe mit jemandem wie Johnny Mundo ein Main Event Steel Cage World Title Match bestreitet! Awesome ^^


    The Mack ist also neuer #1 Contender, freut mich für ihn. Ist aber sicher nur ein Übergangsgegner für Mundo.


    Finds auch toll dass Kobra Moon nun endlich mal mehr Screentime und Charakter bekommt. Vorher war sie ja mehr Stalkerin xD