WWE Rumor Mill: Wann findet der nächste Draft statt? / Championship- & Fehden-Pläne für die kommenden Wochen und Monate / Welche NXT Talente steigen als Nächstes ins Main Roster auf? / Neuer Finisher für Seth Rollins / Talente vor Midcard-Push uvm.

  • - Nachdem am 10. & 11. April 2017 ein "Two-Night Superstar Shake-Up" bei RAW & SmackDown! LIVE abgehalten worden ist, sehen die aktuellen Pläne der WWE vor, den nächsten "Draft" bzw. "Superstar Shake-Up" im September 2017 - rechtzeitig zum Start der neuen "Football Season" - zu veranstalten, bei dem die Roster von RAW und SmackDown! LIVE erneut durchgemischt werden und weitere NXT Talente im Main Roster debütieren sollen. Ab 2018 wird daher wohl generell zweimal pro Jahr ein "Draft" bzw. "Superstar Shake-Up" stattfinden - kurz nach WrestleMania und kurz nach dem SummerSlam.


    - Asuka und #DIY (Johnny Gargano & Tommaso Ciampa) sollen aktuellen Planungen zufolge u.a. drei NXT Talente sein, deren Main Roster-Aufstieg für den nächsten "Draft" bzw. "Superstar Shake-Up" im September 2017 vorgesehen sind.


    - Jüngsten Informationen zufolge plant die WWE für WrestleMania 34 weiterhin mit einem WWE Universal Championship Match zwischen Brock Lesnar (c) und Roman Reigns als Main Event. Dabei sehen die Pläne der WWE vor, dass Brock Lesnar den WWE Universal Championship Titel bis WrestleMania 34 halten und erst dort an Roman Reigns verlieren soll.


    - Neben Brock Lesnar vs. Roman Reigns (WWE Universal Championship Match) ist für WrestleMania 34 auch ein mögliches Match zwischen AJ Styles und Shinsuke Nakamura im Gespräch. Unklar ist jedoch, ob bei jenem Match ein Titel auf dem Spiel stehen wird und zu welchem Roster die beiden zu jener Zeit angehören werden.


    - Kurt Angle wird sich Ende des Jahres 2017 einem großen Medizin-Check bei WWE unterziehen und deshalb wohl frühestens im Jahr 2018 für WWE in den Ring steigen und ein Match bestreiten - sollte er den besagten Medizin-Check der WWE bestehen. Aktuell wird erwartet, dass Kurt Angle bei Bestehen des Medizin-Checks ein großes Match bei WrestleMania 34 bestreiten wird.


    - Für den WWE SummerSlam 2017 ist bei der WWE aktuell ein RAW Women's Championship Match zwischen Bayley (c) und Sasha Banks sowie ein SmackDown! Women's Championship Match zwischen Charlotte Flair und Becky Lynch im Gespräch. Es wird daher erwartet, dass innerhalb der kommenden Wochen und Monate Sasha Banks bei RAW zum Heel turnen wird. Ebenso wird erwartet, dass Charlotte Flair bei SmackDown! LIVE innerhalb der kommenden Monate Naomi den SmackDown! Women's Championship Titel abnehmen wird.


    - Das WWE Championship House Of Horrors Match zwischen Randy Orton (c) und Bray Wyatt bei WWE Payback 2017 soll das Fehden-Finale zwischen Randy Orton und Bray Wyatt bilden. Jüngsten Informationen zufolge soll Bray Wyatt dieses Match verlieren und den WWE Championship Titel somit nicht mit zu RAW nehmen. Angeblich soll die WWE selbst noch nicht genau wissen, wie das "House Of Horrors" Match aussehen wird, da die Company eine Umfrage an das WWE Universum gestartet und darin danach gefragt hat, was sich das WWE Universum unter einem solchen Match vorstellen. Aktuell wird erwartet, dass das besagte Match ein Chaos aus u.a. Nebel, schaurigen Geräuschen und weiteren Dingen wird.


    - Nach dem Ende der WWE Championship-Fehde zwischen Randy Orton (c) und Bray Wyatt ist bei SmackDown! LIVE für die kommenden Monate eine WWE Championship-Fehde zwischen WWE Champion Randy Orton und Baron Corbin vorgesehen, bevor es zu einer WWE Championship-Fehde zwischen WWE Champion Randy Orton und AJ Styles kommen wird, die ihren Höhepunkt in einem WWE Championship Match beim WWE SummerSlam 2017 erreichen soll.


    - Aktuell ist für WWE Backlash 2017 am 21. Mai 2017 in Chicago, Illinois ein WWE United States Championship Match zwischen Kevin Owens (c) und AJ Styles geplant.


    - Für WWE Payback 2017 am 30. April 2017 in San José, Kalifornien ist derzeit ein Match zwischen Seth Rollins und Samoa Joe im Gespräch, bei dem Seth Rollins im WWE TV erstmals seinen neuen Finisher präsentieren soll - eine Knee Strike-Version von IWGP World Champion Kazuchika Okadas Rainmaker.


    - Das für WWE Payback 2017 geplante #1 Contender’s Match zwischen Roman Reigns und Braun Strowman wird nach den Geschehnissen beim aktuellen Long Island-RAW (10. April 2017) möglicherweise ein Stretcher Match sein, da man auf diese Art und Weise Roman Reigns vor einem Pinfall schützen und Braun Strowman den nötigen Sieg schenken kann, damit Braun Strowman anschließend gestärkt gegen WWE Universal Champion Brock Lesnar fehden kann. Das besagte WWE Universal Championship Match zwischen Brock Lesnar (c) und Braun Strowman soll entweder bei WWE Extreme Rules 2017 am 04. Juni 2017 in Baltimore, Maryland oder bei WWE Bad Blood 2017 am 09. Juli 2017 in Hartford, Connecticut stattfinden.


    - Die erste große Fehde von Shinsuke Nakamura im Main Roster soll eine Fehde gegen Dolph Ziggler bei SmackDown! LIVE sein. Diese wurde bereits in der aktuellen SmackDown! LIVE-Episode am 11. April 2017 in Boston, Massachusetts gestartet.


    - Nachdem Mojo Rawley in der zweistündigen WrestleMania 33 Kickoff-Show die 4th Annual André the Giant Memorial Battle Royal gewonnen hat, soll er in nächster Zeit bei SmackDown! LIVE einen kleinen Midcard-Push erhalten, ähnlich wie Baron Corbin nach seinem Sieg der 3rd Annual André the Giant Memorial Battle Royal bei WrestleMania 32 im vergangenen Jahr. Dieser kleine Push soll solange andauern, bis Zack Ryder wieder aus seiner Verletzungspause zurückkehrt und beide wieder das Tag Team "The Hype Bros" bilden.


    - Vince McMahon soll jüngsten Gerüchten zufolge sehr begeistert von Jinder Mahal und dessen Körperbau sein, der sich seit seinem letzten WWE-Run stark verändert hat, weshalb er in der nächsten Zeit auch einen Push als Midcard-Heel bei SmackDown! LIVE erhalten wird.


    - Jüngsten Informationen zufolge plant die WWE derzeit ein NXT Championship Match zwischen Bobby Roode (c) und Hideo Itami als Main Event von NXT TakeOver: Chicago am 20. Mai 2017.


    - Drew McIntyre soll in den kommenden Wochen und Monaten bei NXT langsam zum #1 Contender auf den NXT Championship Titel aufgebaut werden, bevor er schließlich bei NXT TakeOver: Brooklyn III am Samstag, den 19. August 2017 in Brooklyn, New York ein NXT Championship Match gegen den amtierenden NXT Champion Bobby Roode erhalten soll.


    - NXT Tag Team Champions The Authors Of Pain (Akam & Rezar) (w/ Paul Ellering) sollen in Kürze bei NXT eine NXT Tag Team Championship-Fehde gegen Heavy Machinery (Otis Dozovic & Tucker Knight) starten.


    - NXT Women’s Champion Asuka soll bei NXT kurz vor einem Heelturn stehen, der sich bereits schon über die vergangenen Wochen hinweg in den Shows mehrfach angedeutet hat. Akuell soll die WWE planen, die Fehde zwischen NXT Women’s Champion Asuka und Ember Moon noch bis NXT TakeOver: Brooklyn III im August 2017 fortzusetzen, wo die Fehde dann schließlich ihren Höhepunkt erreichen soll. Das TakeOver: Brooklyn-Event im August gilt bekanntlich als WrestleMania von NXT.


    - Aiden English soll nach dem WWE-Abgang seines The Vaudevillains Tag Team-Partners Simon Gotch bereits schon in Kürze bei SmackDown! LIVE wieder offiziell mit seinem alten NXT-Gimmick als "The Artiste" Aiden English auftreten und einen kleinen Push erhalten. Zuletzt gab es sogar innerhalb der WWE Stimmen, die vorgeschlagen haben, aus Aiden English & "The Drifter" Elias Samson ein musikalisches Tag Team zu bilden. Von diesem Vorschlag scheint man bei WWE wohl allerdings Abstand genommen haben, da "The Drifter" Elias Samson in dieser Woche sein offizielles Main Roster-Debüt bei RAW gefeiert hat.


    - Gegen Ende vergangener Woche gab es innerhalb der WWE Gespräche darüber, Kalisto & Sin Cara im Rahmen des "Two-Night Superstar Shake-Up" wieder als Tag Team "The Lucha Dragons" zu vereinen und bei entweder RAW oder SmackDown! LIVE einzusetzen, um die dortige Tag Team Division zu verstärken. Nachdem im Rahmen des "Superstar Shake-Up" jedoch Kalisto von SmackDown! LIVE zu RAW und Sin Cara von RAW zu SmackDown! LIVE gedraftet worden sind, scheint man sich innerhalb der WWE wohl letztendlich gegen diesen Schritt ausgesprochen haben. Gerüchten zufolge soll der Grund für diesen Schritt angeblich darin liegen, dass die Company in jedem Roster für den lateinamerikanischen Markt mindestens einen maskierten Wrestler haben möchte.


    - Hinter den Kulissen bei WWE sollen die Verantwortlichen große Stücke auf Alexa Bliss halten, was auch der Grund dafür ist, dass man sie im Rahmen des "Two-Night Superstar Shake-Up" von SmackDown! LIVE zu RAW geholt hat. Innerhalb der kommenden Monate soll sie bei RAW zu einer festen Größe in der Women's Division aufgebaut werden und einen großen Push erhalten. Es wird erwartet, dass Alexa Bliss & Nia Jax, die privat beste Freundinnen sind, innerhalb der nächsten Monate bei RAW als Duo auftreten.


    (Quelle: Wrestling Observer / CageSideSeats / PWInsider / Wrestling Dirt-Sheets)

  • Muss man wirklich die Fans mit einer weiteren Titelregentschaft quälen, die ein ganzes Jahr andauern soll und in der man den Titel kaum sehen wird? Diese Pläne sind wieder unfassbar. Unfassbar dämlich.


    Zwei Shake-Ups pro Jahr sind meines Erachtens zu viel, es sei denn es wechseln im September weniger Leute als bei dem Draft in dieser Woche. 5 Leute pro Roster gingen noch.

  • Ich finde auch, dass es dieses Jahr nicht noch einen Shake Up braucht. Es gibt genug potentielle neue Fehden und die sollen erst einmal ausgearbeitet und durchgeführt werden. Bezüglich des House of Horror Matches musste ich eben mal schön lachen. Das klingt genauso planlos wie die komplette Charakter Entwicklung von Bray Wyatt selbst. Ansonsten lesen sich die Rumors doch ordentlich. Brock vs. Reigns, Shinsuke vs. AJ und Kurt Angle im Ring bei Wrestlemania 34 wäre der absolute Kracher! ;)

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Gegen ein Match zwischen Lesnar und Reigns bei WM 34 habe ich nichts, aber diese Titelregentschaft wird wieder total bescheuert. Man könnte den Titel wenigstens mal zwischendurch wechseln lassen, was aber durch die wenigen Auftritte Lesnar's nicht möglich sein wird.


    Zu den "Plänen" für Wyatt sage ich nichts mehr.

  • Erstmal: findet noch wer, dass die Bezeichnung "Superstar Shake-Up" sehr dumm klingt? Warum kann die WWE solche Dinge nicht einfach bei ihrem ursprünglichen Namen belassen? Draft ist doch voll okay. Und ich brauche auch sicher nicht zwei davon in einem Jahr. Da hat man sich irgendwann daran gewöhnt, wie sich KO und Co. bei SD! eingelebt haben, da muss er vielleicht schon wieder weg. Sinnlos.


    Zu dieser HoH Geschichte. Was auch immer es werden wird, die Story darum ist Schwachsinn. Bray Wyatt erfindet eine Stipulation, SEINE Stipulation und verliert? Wow. WWE. Ihr wisst wie man einen Charakter aufbaut. Aber gut, ist ja nur Bray Wyatt.


    Sollte Brock den Titel jetzt wirklich ein komplettes Jahr halten, mit höchstens 3 Titelverteidigungen, würde ich wohl komplett die Lust auf Raw verlieren. Das wäre extremst langweilig.


    Sieht nicht unbedingt rosig aus, die Zukunft der WWE.

  • Zu dieser HoH Geschichte. Was auch immer es werden wird, die Story darum ist Schwachsinn. Bray Wyatt erfindet eine Stipulation, SEINE Stipulation und verliert? Wow. WWE. Ihr wisst wie man einen Charakter aufbaut. Aber gut, ist ja nur Bray Wyatt.


    In Booking Geschichten nehme ich die WWE nicht oft in Schutz aber hier muss ich mal was zu deren Verteidigung schreiben, denn der Undertaker hat das zweite (dachte erste, aber da gewann er gegen Kamala) Casket Match der Geschichte gegen Yokozuna verloren. Der Taker hat zudem 3 seiner 5 Buried Alive Matches verloren. Der Great Khali hat sein Punjabi Prison Match gegen Batista verloren. Kane hat 3 seiner 4 Inferno Matches verloren und nur das letzte gegen MVP gewonnen. Und wenn ich ganz fies bin, dann hat Chris Jericho sein "eigenes" Money in the Bank Ladder Match auch noch nie gewonnen. 5 Mal teilgenommen, nur Christian & Kofi waren erfolgloser (6x). :D

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • - Teilweise sind es grauenhafte News. Lesnar bis WM 34 als Champion zu halten, ich will nicht wissen wie viele PPVs dann ohne Titel ausgetragen werden. Bis zum Slam hätte doch gereicht, oder Series. DIe Lesnar Matches haben für mich einfach keinen Reiz mehr, durch die Goldberg Story hat sich das auch nicht geändert. Irgendwann gehen einem die 10 Suplessen und der F5 auf den Keks. Und dann soll am Ende auch noch Reigns gewinnen? Er wird wenn an WM 34 auch keine besseren Reaktionen erhalten, aber momentan dreht sich der WWE Globus ja auch nur um Reigns.


    - Mit dem House Of Horror Match kann man nur lachen. Ich booke ein Match, habe aber keine Ahnung wie ich es aufbauen soll. Das passiert mir momentan zu oft bei WWE. Man denkt sich was aus, aber vom steuern den Projekts zeigt man keine Ahnung. Die Idee mit dem Nebel und Geräuschen klingt nach einer lächerlichen Geisterbahn. Ich dachte man prügelt sich im alten Anwesen von Abigail, hätte nach meinen Augen mehr Sinn ergeben. Aber das? Und dann soll Wyatt auch noch das Match verlieren? Sein eigenes Match zu verlieren ist zwar eigentlich nicht so schlimm, aber das ganze Booking um ihn lässt darauf ein schlechtes Licht werfen.

  • Freunde der Sonne, darf ich euch dran erinnern, dass wir hier immer noch von Dirt Sheet Gerüchten sprechen? Es ist doch Unsinn so zu tun als wären all diese "Pläne" in Stein gemeißelt. Die Kollegen ändern alle 2 Wochen ihre Meinung und ihre Predictions, also warten wir doch erst einmal ab was passiert.



    Quote

    - Hinter den Kulissen bei WWE sollen die Verantwortlichen große Stücke auf Alexa Bliss halten, was auch der Grund dafür ist, dass man sie im Rahmen des "Two-Night Superstar Shake-Up" von SmackDown! LIVE zu RAW geholt hat. Innerhalb der kommenden Monate soll sie bei RAW zu einer festen Größe in der Women's Division aufgebaut werden und einen großen Push erhalten. Es wird erwartet, dass Alexa Bliss & Nia Jax, die privat beste Freundinnen sind, innerhalb der nächsten Monate bei RAW als Duo auftreten.


    Beweisstück A: Die gleichen Leute haben 3, 4 Wochen vor WrestleMania noch berichtet wie unzufrieden man angeblich mit Alexa sei. Jetzt wird sie für Charlotte zu RAW getradet und die Dirt Sheets können nun exklusiv berichten, dass man "große Stücke auf sie hält". Aber die Kollegen wissen bestimmt detailliert was alles in den nächsten 6-12 Monaten passieren wird. :D


    Aus der Lucha Dragons Reunion wurde auch nichts, aber auch da kann man natürlich gleich den Grund dafür liefern warum man mal wieder falsch lag.


    Übrigens, wenn Jinder nicht bald durch einen Test fällt, ist das Programm kompletter Bullshit. Als Reigns suspendiert wurde dachte ich eigentlich, dass man es wirklich ernst meint, aber wenn Jinder mit seiner Roid Acne auf dem Rücken irgendwelche Tests besteht, kann es nicht mit rechten Dingen zugehen.

  • Übrigens, wenn Jinder nicht bald durch einen Test fällt, ist das Programm kompletter Bullshit. Als Reigns suspendiert wurde dachte ich eigentlich, dass man es wirklich ernst meint, aber wenn Jinder mit seiner Roid Acne auf dem Rücken irgendwelche Tests besteht, kann es nicht mit rechten Dingen zugehen.


    Der Herr Doktor hat gesprochen.. wie mich solche Unterstellung ankotzen und es schon immer getan haben. Kaum hat man starke oder geprägte Muskelmasse, muss das natürlich immer einen chemischen Hintergrund haben.


  • Der Herr Doktor hat gesprochen.. wie mich solche Unterstellung ankotzen und es schon immer getan haben. Kaum hat man starke oder geprägte Muskelmasse, muss das natürlich immer einen chemischen Hintergrund haben.



    Du kannst gerne an den Weihnachtsmann glauben, aber frag einfach jemanden, der sich mit dem Thema auskennt. :thumbup:

  • JJH1712 : bringst du Popcorn mit? :)



    Da muss ich dich leider enttäuschen. Auf absurde Diskussionen mit Nature Boy habe ich heute keine Lust.


    Fakt ist: Leuten, die sich mit Roids bestens auskennen, ist beim Anblick dieses Bildes von Jinder und Gronk bei WrestleMania sofort diese furchtbare Roid Acne auf Jinders Rücken aufgefallen. Noch bevor sie Gronk überhaupt wahrgenommen hatten, ist ihnen das sofort ins Auge gesprungen. Man muss sich also gar nicht auf meine Meinung verlassen.

  • Das Einzige hier was absurd ist, sind Deine Aussage und Hobbyfeststellungen. Wirfst fremden Menschen einfach was gegen den Kopf und erlaubst keine Gegenmeinung. Und kaum kommt eine Gegenmeinung, meistens von mir, versuchst Du diese noch zu unterdrücken.


    Du kennst Dich in allem besser aus, egal über welches Thema hier gesprochen wird und wurde. Warum hast Du noch kein eigenes TV Programm? Der History Channel wäre doch was für Dich, aber dann endet der höchstens so wie in der South Park Version.

  • Ich will nichts behaupten und mich da jetzt auch nicht einmischen, aber das sieht schon böse aus auf Jinders Rücken.

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Ich will nichts behaupten und mich da jetzt auch nicht einmischen, aber das sieht schon böse aus auf Jinders Rücken.


    Mir fällt eher die Muskelmasse auf, auf die Akne habe ich so nicht geachtet. KANN ja auch sich um normale Akne handeln. Ich kenne jemanden der ist voll davon, auch vernarbt, aber nicht von chemischen Mitteln.


    Das Thema regt mich generell auf, weil sofort scharf geschossen wird. George besteht ja auf seine "feststellende" Aussage, bei Vermutungen hätte ich kaum eine Reaktion gezeigt. Hauptsache der Hahn hat malt gekräht.