Neuer #1 Contender auf den WWE Championship Titel bei SD! LIVE am 18. April 2017 gekürt / Main Event von WWE Backlash 2017 am 21. Mai 2017 in Chicago / Neues Gimmick für Tag Team wegen Heel-Stable mit Jinder Mahal / Titelklau & Ringnamen

  • Really folks? Ich lese hier nur reinen Spaß bzw. pure Ironie und dann pusht sich das Ding irgendwie hoch. :D


    Btw, ich finde Randy Orton nicht langweilig. Was ich allerdings sehr schade finde ist, dass andere ihn eben WIEDER langweilig finden. Nach seinem Comeback mochten ihn irgendwie alle, dann flachte es ein wenig ab. Dann kam die Wyatt Fehde und das Segment mit der abgefackelten Hütte von Wyatt. Da fand jeder Orton wieder toll und nun ist er wieder nix oder halt langweilig. Sind leider einige der Meinung. Ich bin weiterhin Fan von Randall und werde es sicherlich auch immer bleiben.

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Selbstverständlich war dies aus Spaß gemeint (Auch das hier: "Dass mit der "Steinigung" war doch nicht ernst gemeint. Aber da könnte man auch selbst drauf kommen. ;)" <- Smiley ignoriert, Costanza?) und ich weiß nicht, warum er sich darüber aufregt, mich dazu auffordert runterzukommen und wieder seine tollen Bilder auspackt, um weiter zu provozieren.

  • Ihr habt beide ironisch kommentiert, ganz klar. Ich würde btw. auch nicht so auf Steinigung stehen. Ich weiß wie George das gemeint hat. Ich weiß auch wie du es gemeint hast. :D


    Ruhe jetzt, dann gibts auch Kekse! :D

    [Blocked Image: http://up.picr.de/28797792wz.jpg]


    1. Platz - Formel 1 Tippspiel 2016
    1. Platz - Kicker Managerspiel 2016/2017

    2. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2015/2016
    2. Platz - Formel 1 Tippspiel 2015

    4. Platz - Fußball Bundesliga Saison 2016/2017
    4. Platz - WWE PPV Tippspiel 2015

    11. Platz - WWE PPV Tippspiel 2016

  • Mahal wäre mir auch lieber als Orton. Dieses Anti USA Gimmick hat schon immer funktioniert, deshalb verstehe ich die Kritik da nicht. Was ist schon ein Randy Orton? Held der weiblichen Fans und er lebt am meisten vom "überraschenden" RKO. Mahal muss zwar nicht sofort Champion werden, aber es steht nichts dagegen das er gegen Orton mal andere Luft schnuppert. Es gab doch schon oft genug diese 0 auf 100 Pushes.


    The Great Khali besiegte den Undertaker, Hulk Hogan hatte sofort die Matchserie als er in die WWF kam, Goldberg wurde sofort gepusht.. Ob man das mag ist eine andere Frage, aber das Prinzip hat zu 99% immer Funktioniert.

  • Bedingung 1: Mahal muss clean sein. Wenn der in 2 Wochen wegen irgendwas gekickt wird, ist es kacke.
    Bedingung 2: Ziehts durch. Lasst ihn Orton dirty besiegen, lasst ihn mal für 3-4 Monate den Titel erfolgreich, wenn auch dirty verteidigen. Stellt ihn dabei nicht lächerlich dar, sondern clever. BITTE macht einfach mal einen dirty heel, der nicht chickenshit feige ist, sondern vor allem clever.

  • Bekanntlich wird WWE Champion Randy Orton beim SmackDown! LIVE Pay-Per-View "WWE Backlash 2017" am Sonntag, den 21. Mai 2017 in Chicago, Illinois seinen WWE Championship Titel im Main Event der Show gegen "The Maharajah" Jinder Mahal verteidigen. In der aktuellen SmackDown! LIVE-Episode am Dienstag, den 25. April 2017 in Des Moines wurde WWE Champion Randy Orton nach seinem Sieg über Erick Rowan im No Disqualification Match von "The Maharajah" Jinder Mahal im Ring konfrontiert.

    So kündigte Jinder Mahal u.a. an, dass er der wahre Horror für Randy Orton ist und ihm bei WWE Backlash 2017 den WWE Championship Titel abnehmen wird. Anschließend brach im Ring ein kleiner Brawl zwischen WWE Champion Randy Orton und "The Maharajah" Jinder Mahal aus, den Jinder Mahal dank eines Eingriffs von The Singh Brothers (Harv & Gurv Sihra) für sich entscheiden konnte. Am Ende des Brawls fertigte "The Maharajah" Jinder Mahal den amtierenden WWE Champion Randy Orton via Cobra Clutch Slam ab, bevor er sich den WWE Championship Titelgürtel schnappte und gemeinsam mit dem Titelgürtel in den Händen und The Singh Brothers (Harv & Gurv Sihra) die Halle verließ und schließlich backstage in einer großen weißen Limousine triumphierend davonfuhr.



    [img]http://up.picr.de/29019776vv.jpg[/img]

    Zusätzliches Twitter-Video ---> [url]https://twitter.com/i/web/status/857042665526788096[/url]

    [i](Quelle: WWE)[/i]
  • Den Titelklau fand ich ok. Kann man machen. Hat man wohl extra gemacht, um erst mal den Fokus bei Randy Orton auf das House Of Horrors Match gegen Bray Wyatt bei WWE Payback 2017 zu legen. Könnte mir vorstellen, dass Jinder Mahal irgendwie ins House Of Horrors Match eingreift und Randy Orton mit dem Titelgürtel attackiert oder es zumindest versucht und dadurch für die Orton-Niederlage sorgt.
  • The Bollywood Boyz (Harv & Gurv Sihra), die seit zwei Wochen bei SmackDown! LIVE unter dem Namen "The Singh Brothers" als Handlanger von Jinder Mahal auftreten, haben nun neue WWE-Ringnamen erhalten und werden ab sofort bei SmackDown! LIVE als Samir Singh & Sunil Singh auftreten. Dabei wird Samir Singh von Harv Sihra und Sunil Singh von Gurv Sihra verkörpert. Beide gehören fortan fest dem SmackDown! LIVE-Roster an.


    (Quelle: NoDQ / WWE)