Posts by NextGen

    Ein wirklich sauberes Renne von Button, aber auch natürlich Vettel und Michael Schuhmacher. Button hat eine tolle Leistung hingelegt, immerhin musste er eine Durchfahrtsstrafe sowie einige unnötige Stops absolvieren. Ebenso Schumi, der wohl ohne seinen Stop vor dem "großen Regen" auch größere Chancen evtl. sogar auf einen Podiumsplatz gehabt hätte, leider hat er nunmal ein unterlegenes Auto im Gegensatz zu Red Bull und McLaren. Vettel hatte natürlich sehr viel Pech durch die gazen Safety Car Phasen, sonst wäre sein Vorsprung wohl uneinholbar gewesen.
    Am Schluss ist zu sagen, dass es ein sehr spannender GP war, der mal wieder zeigt, dass auch dieses Jahr alles möglich sein kann!
    Allerdings bin ich mal wieder mehr als enttäuscht von Hamilton! Was er sich abhält, ist mehr als beschämend und er sollte umgehend bestraft werden.


    UCAN'T SEEME : Button war so schnell, da er einfach mit seinen Slicks besser umgegangen ist, immerhin ist er als Reifenflüsterer bekannt und dies hat ihm wohl seinen letzendlichen Vorteil eingebracht.

    Naja wenn man es nun endlich offiziell lockerer hält, könnte man die Rostertrennung auch gleich weglassen und eben jeden in jeder Show auftreten lassen.


    Dass es nun wieder ein richtiges, weibliches Tag Team mit Manager gibt finde ich klasse und der Name passt auch. Wenn sie sich genausogut verkaufen wie die, die Ur-Form des Namen erfunden haben kann es nur gut werden!


    Ich finde es einfach erbärmlich Flitzer zu spielen! Was haben die denn davon, außer wohl lebenslanges WWE Verbot und vorallem dies noch bei einem Taping zu machen, bei dem man eh rausgeschnitten wird ist lächerlich, fals es ihm um die TV-Präsenz ging.


    Sehr interressant mit Curtis, bin mal gespannt ob er nun auch regelmäßig eingesetzt wird und ob er evtl sein Championship Match mit einem anderen Partner wahrnehmen darf, denn ich bezweifele, dass man R-Truth damit aus dem Main Event und der Fehde gegen Cena nimmt.

    Erstmal bin ich natürlich froh, dass weder Perez noch Petrov etwas passiert ist.


    Aber nun freue ich mich natürlich sehr für Vettel, der in einem der spannendsten Monaco Rennen gewonnen hat, die ich jemals gesehen habe! Er fuhr einfach ein Top Rennen und ohne Fehler. Ich wette nicht jeder Fahrer hätte sich so gegen die Angriffe von Button und Alonso wehren können. Button hat wirklich super Druck gemacht und ich hätte ihm den 2. Platz einfach mehr gegönnt als Alonso.
    Schade allerdings, dass am Ende doch gegen aller Erwartungen die Reifen gewechselt werden durften und so die Spannung rausgenommen wurde.
    Hoffen wir mal auf ein weiteres, spannendes Rennen in Montreal und auf viele spannende Überholmanöver!

    Kann ich nur zustimmen. Hab "nur" die Demo gespielt, hat mir aber gereicht. Ich finde das Spiel einfach schlecht, alles so übertrieben, ich mags realistischer. Deshalb kann auch ich das Spiel nicht empfehlen.
    Was ich mir wünsche? Das die nächsten 4 Wochen gaaaaaanz schnell rumgehen



    AGREE! Will nun endlich meine hochverdienten Sommerferien haben :D


    Ich wünsche mir, dass es sich bei SvR'12 um ein besseres Spiel hnadelt als seine Vorgänger ;)

    Hi,
    wollte mal fragen ob interesse an einem SvR 2011 Turnier besteht, dass man online "auskämpfen" könnte. Die Paarungen könnten ja in einem Thread hier bekannt gegeben werden.
    Ich würde mir wünshcen wenn ihr einfach mal hier reinschreibt, ob ihr Interesse daran hättet.


    LG
    NextGen


    P.S.: Natürlich wäre dies auch für die XBOX 360 Spieler möglich.

    zum glück ist john cena verletzt ich konnt ihn nie leiden :ill: ja hoffentlich kommt er vor wrestlamania nicht zurück die wahrscheilichkeit ist leider gering leider!!!!!


    Wie kindisch bist du eigentlich? Nicht nur das die Form deiner Beiträge unter aller Sau ist, jetzt zeichnest du dich auch noch niveaulos aus, indem du dich über eine Verletzung freust! Man kann ja eine Personen nicht leiden, aber ihm eine Verletzung zu wünschen oder sich darüber zu freuen ist einfach behindert!

    Das Rating für die aktuelle Monday Night RAW-Ausgabe vom 11.10. beträgt 2.9 und fällt somit wieder unter die 3er-Marke. Die Stundenwerte betragen 2.87 und 2.92, insgesamt sahen 4.285.000 Zuschauer zu. Letzte Woche konnte Monday Night RAW noch 3.3 Punkte einfahren und 4,67 Zuschauer sahen zu.


    Ein Grund für das verschlechterte Rating ist die Konkurrenz, die RAW hatte. So sahen z.B. 17,3 Millionen Zuschauer das NFL-Spiel The Minnesota Vikings - New York Jets, welches 12.46 Ratingspunkte erreichen konnte.


    (Quelle: PWInsider)


    Naja unter diesen Voraussetzungen ist es für Wrestling natürlich ganz schwer sich durchzusetzen, immerhin wird es eben immernoch nicht lange so gut angenommen als Football.

    Ne also das normale Tag Match ist schon in Ordnung, wie auch schon andere hier geschrieben haben. Hoffe allerdings, dass es wirklich noch en 3-Way-Tag-Match wird, allerdings wird das schon wieder unwahrscheinlich, nachdem was Barrett gestern gesagt hat, Nexus solle sich nur darauf konzentrieren, dass er den Titel gewinnt.