Posts by XFG

    Lieber Chestbuster, finde ich nicht, denn es gibt genug Leute, die Kelly gut finden, und sie in 2 Jahren ganz oben sehen, es gibt Leute, die finden sie hat viel Talent, und es gibt Leute, die finden, dass sie noch mehr Training braucht, oder sie in den nächsten 20 Jahren überall, aber nicht im Ring sehen wollen.
    Und wie diese Meinung bei WC aufgeteilt ist, würde ich gerne sehen, und natürlich auch gerne hier über sie diskutieren, denn wie bereits erwähnt, liebe ich diesen Teil der WC über alles. Also bitte, teile uns deine Meinung mit. :D


    Und wenn ich hier schon am schreiben bin, kann ich ja auch gleich meine Gedanken zu Smelly.. Kelly Kelly teilen:


    Ich fand es okay, als sie den Titel gewonnen hat, denn ich hatte wirklich keine Lust mehr auf Brie. Aber ihr Run war meiner Meinung nach eindeutig zu lang, und sie wird viel zu stark dargestellt, dafür, das sie viel zu viele Moves verbockt und, bei mir zumindest, soviel Emotionen auslöst wie ein ausgefallenes Haar. Ohr 2 Siege gegen Beth waren Lächerlich, und bei den Tag Team Matches hat sie entweder gekreischt, der "C'mon Eve" gesagt.


    Als Valet hätte ich nichts gegen sie, sie ist ja ganz hübsch, manchmal, und lächeln tut sie auch viel. Sie könnte ja gerne neben irgendeinem Superstar herlaufen, um ihn bei der Crowd bisschen rüber zu bringen, aber als Champion? Nein danke.

    Ich denke, über die Dame gibt es eine Menge Diskussionsbedarf, und ich will nicht, das mein Lieblingsteil der WC ausstirbt. :D


    Kelly Kelly - Die nächste Top-Diva?


    Kelly Kelly hat nun ihren ersten Titel an Beth Phoenix verloren.

    Hat die junge Diva genug Potenzial, die nächste Top-Diva zu werden?

    Oder verschwindet die bald wieder in endlich Superstar-Liebes-Storylines?

    Da freut man sich, das sich die beiden endlich getrennt haben und dann kommen solche Gerüchte..


    Er hat sehr viel Potenzial, und zeigt immer wieder Wow-Aktionen, z.B. der schon angesprochene RR-Moment.
    Er hat eingeschworene Fans, und begeistert das Publikum. Was soll man da mit ihm machen?
    Was für eine Frage! Natürlich als Jobber verkommen lassen, bis der Vertrag ausläuft, damit man ihn danach endlich rausschmeißen kann, mit einem schönen letzten Abschlussmatch bei Superstars gegen Brodus Clay.
    Wir wollen ja nicht, dass das Produkt spektakulär ist oder jemand mehr als 5 verschiedene Moves zeigt, oder gar jemand anderes als die 4 Main-Eventer Jubel bekommt. :dash:

    Ich will auch nochmal. :D


    1. 3 Dinge, die du an der momentanen WWE verändern würdest?


    2. Welche Diva würdest du sofort entlassen?


    3. Dirt Sheet VS Z!TLIS?


    4. Bester Theme Song?


    5. Lieblingsfernsehsendung?


    6. Größte "Sünde"?

    Ach du heilige.. Armer JR, er hat das wirklich nicht verdient. Das tut richtig weh beim lesen. Vor seiner Frau, die in der ersten Reihe war, und dem gesamten WWE Universum. Und ihm sowas wie "hässlichem Gesicht" ins Gesicht zu sagen, oder anderen zu sagen, sie sollen ihn runtermachen.. dieser Mann ist wirklich ganz unten angesiedelt was Charakter angeht. Ganz weit unten.


    Und vorallem: WTF?! Hässliche Menschen gehören nicht in TV?! Dann frag ich mich was er für Schönheitsideale er hat, wenn The Great Khali im TV war, genauso wie Tyler Rek, Heath Slater oder Cena, den ich für meinen Teil weit weg von schön angesiedelt finde, zumindest vom reinen Äußerlichem.

    Rhodes bisheriger Run war richtig klasse, er konnte sich gegen DiBiase und auch gegen den "Überraschungsgegner" Morrison bei HiaC durchsetzten und hat nun noch den weißt Gürtel zurückgebracht. Zusätzlich will man sein Gimmick ausbauen, bzw. wieder realer gestalten, da er die Maske ja wohl kaum mehr wegen der Mysterio-Sahce tragen kann.
    Wenn es so weitergeht kann es durchaus sein, das er bald die Midcard "regiert" und dem IC-Titel richtig Wert gibt.


    Ich bin relativ gespannt darauf, wie sie ihn weiterentwickeln wollen, und gegen wen er demnächst Fehden wird. Booker T und Golust sind ja im Augenblick im Gespräch, und besonders mit Goldust könnte man ihn sehr, sehr gut aufbauen. Ich gehe sogar soweit, zu sagen, das sein Halbbruder ein guter WM Gegner seien könnte. Wenn man das richtig aufbaut, und das Match um mehr als nur den Titel gehen würde, z.B. Wenn Rhodes gewinnt, muss Goldust zurücktreten oder etwas in der Richtung, wäre das richtig klasse.

    Da es den Thread anscheinend nicht gibt, und der dringend seien muss meiner Meinung, erstelle ich den einfach mal. :)
    Welche der drei Konsolen findet ihr am Besten? Und viel wichtiger: Warum ist sie eurer Meinung nach einfach die beste?

    Vielen vielen Dank. :) Und Evan Bournes Fotos sind einfach super zum editieren. :love:
    Und zu MMC: Der Song ist einfach recht traurig und ja..ist ja quasi der Tod ihrer Karriere gewesen, leider.


    Neues Video. :D


    [Youtube]v=http://www.youtube.com/watch?v=qByYBie5RFQ&lc=7aeSTuSyRhZZ4iXGCIRustz_XvE1jiDskF31uUka6TQ&feature=inbox[/Youtube]

    Die Policy ist ein Witz, aber ein richtig schlechter. Ich würde es zum schießen finden wenn sich einer der Supermänner demnächst richtig verletzt, bei Cena ist da ja nicht mal unwahrscheinlich, und was dann passiert. Mit solchen Regeln tut sich die WWE keinen Gefallen, den irgendwann sind die beiden weg, und was dann?
    Entweder ändert man diese Regel bald, oder man kann die beiden großen Titel komplett in die Tonne treten, wenn mehr als maximal 2 Monate lange Runs von jemand anderem als Cena oder Orton nicht möglich sind.


    Punk kann gerne gegen jemand anderen antreten, oder, falls Jericho danach noch länger Lust auf Wrestling hat, danach gegen ihn Fehden, aber für WM will ich ihn einfach als würdige Nr.20 vom Undertaker, und nicht Mark Henry.

    Hoffentlich macht die WWE aus der Fehde was richtig gutes! Allein schon dadurch, das sie so grundverschiedene Gimmicks haben, Rhodes eher dunkel und gedeckt, und Goldust natürlich als der Bizarre und Glitzernde, und der Fakt das sie Brüder sind...Mit ein wenig Nachdenken könnte man daraus eine tolle, unterhaltsame SL machen, und den Wert des IC-Titels weiter steigern. Ich hoffe die WWE verbokct das nicht, ich warte darauf seid dem Gimmickwechsel von Cody.

    Er wird auf keinen Fall wieder "Dashing" Cody Rhodes sein, dass wäre komplett unglaubwürdig, und man hätte sich den gesamten Aufbau schenken können. Ich denke, er wird weiterhin Papiertüten austeilen und eventuell die gesamte Menschheit als unwürdig und hässlich darstellen, während er der einzige ist, der unverhüllt rumlaufen darf.

    Ich fand die Promo mit dem weißen Gürtel richtig klasse, und Cody in der Midcard zu festigen klingt ebenfalls sehr gut.
    Hoffentlich machen sie keinen Mist mit ihm, denn im Augenblick entwickelt er sich sehr gut mMn.
    Das die Maske wegkommt, war ja eh klar, denn der Grund, diese uralt Verletzung von Rey, ist ja wohl schon lange nicht mehr gültig.


    Und das Schönste: Eine eventuelle Fehde mit Goldust! :love: Ich weiß nicht wieso, aber ich finde das total klasse. Die Möglichkeiten, das zu schreiben und zu hypen...