Ehemaliger WWE Manager ab sofort “Head Of Creative” / Neue Rolle von Jeff Jarrett bei IMPACT Wrestling / Zwei Abgänge im Creative Team

Veröffentlicht am 28. Februar 2017 um 18:02 Uhr von TheUndertaker in der Kategorie: IMPACT Wrestling-News.
Der Artikel wurde 551x gelesen.

Wie Mike Johnson vom PWInsider berichtet, wurde in dieser Woche eine eMail an das IMPACT Wrestling-Roster versandt, in der die Company offiziell Dutch Mantel aka Zeb Colter als neuen “Head Of Creative” vorgestellt hat. John Gaburick, welcher zuvor diese Rolle ausgeübt hat, wird der Company weiterhin in einer beratenden Funktion erhalten bleiben und künftig bei den TV-Tapings für die “Gorilla Position” zuständig sein und das Feedback an das neue Creative Team überbringen.

Weiter wurde bekannt, dass Jeff Jarrett im Creative Team fortan als Chief Creative Officer (CCO) fungieren wird. Zwar ist nicht damit zu rechnen, dass Jeff Jarrett auf absehbarer Zeit auch in die TV-Shows von IMPACT Wrestling zurückkehren wird, allerdings sollte man laut dem PWInsider nicht überrascht sein, wenn Karen Jarrett ab den kommenden IMPACT Wrestling TV-Tapings als “On Camera Personality” in die TV-Shows von IMPACT Wrestling zurückkehrt.

Ebenso konnte Mike Johnson vom PWInsider in Erfahrung bringen, dass das ehemalige Creative Team-Mitglied Matt Conway sowie der langjährige Angestellte Bill Banks, der zuvor schon bei WWE und WCW im Creative Team gearbeitet hat, die Company verlassen haben.

(Quelle: PWInsider)

Mein Wrestlingshop.de

8