GF – der Talk: Christian Michael Jakobi & Felix Schulz im Interview / Freistellung von “Bad Bones” John Klinger bei wXw

Veröffentlicht am 31. März 2018 um 16:35 Uhr von GF - der Talk in der Kategorie: Audio Talk, Europa-News, Interviews, Medien-News.
Der Artikel wurde 191x gelesen.

Die 13te Kalenderwoche bringt einerseits sehr viele positive Aspekte, andererseits auch den (Stand jetzt) Abgang von “Bad Bones” John Klinger bei wXw. Diese Woche bei Gute Freunde – der Talk:

Part I – Christian Michael Jakobi im Interview
(dieses Interview wurde VOR der Suspendierung von John Klinger aufgenommen)

In diesem Part löst Christian Michael Jakobi sein Versprechen ein und spricht mit Herrn Flöter und dem Reiseleiter über das vergangene “16 Carat Gold”, die Steh- und Sitzplatz Situation, wXw in London und wie man mit Ausfällen bei der wXw umgeht. Am Ende verrät er euch noch, welches Segment aus der WCW Zeit unbedingt geschaut haben sollte.

Part II – Referee Felix Schulz im Interview
(ab Minute 00:54:00)

Der Head Referee von Next Step Wrestling “Shooter” Felix Schulz ist zu Gast. Hier sprechen Herr Flöter und Tim Petrowski über folgende Themen:

  • “Wer nichts kann, wird Referee?”
  • die “legendären” Shooter Schulz Promos
  • reisen im Wrestling
  • sind die “Profis” in Deutschland überhaupt Profis?
  • von was für einem Boom im Wrestling sprechen wir hier überhaupt uvm.

Part III – Freistellung von “Bad Bones” John Klinger bei wXw
(ab Minute 01:54:00)

In diesem Part sprechen Roman, Alex, Flöter und Tim über die Schocknachricht, dass “Bad Bones” John Klinger kein Teil mehr von Westside Extreme Wrestling ist und erruieren das Ausmaß dieser Situation für alle Beteiligten.

P.S. Schonmal vorab: Bei uns wird es weder Mutmaßungen noch gefährliches Halbwissen dazu geben, warum John und die wXw derzeit getrennte Wege gehen!

Viel Spaß!


Mein Wrestlingshop.de

8