wXwNOW: Inner Circle, Femmes Fatales & die World Tag Team League ab sofort verfügbar

Veröffentlicht am 12. Oktober 2018 um 16:44 Uhr von Thorx in der Kategorie: Europa-News, Medien-News.
Der Artikel wurde 9x gelesen.

Das vergangene Wochenende hatte es in #WrestlingDeutschland in sich! wXw hat wieder das alljährliche Wrestling-Festival dargeboten und viele unvergessliche Momente für die Fans geboten. Wer diese nochmal am Bildschirm nacherleben möchte, oder nicht die Chance hatte live dabei zu sein – alle Events sind ab sofort auf der Video-On-Demand Plattform wXwNOW.com verfügbar.

Am Donnerstag ging es mit “Inner Circle” in der wXw Wrestling Academy los. Das Auftaktevent zeigte u.a. LuFisto vs. Kris Wolf, Fred Yehi vs. Timothy Thatcher, Chris Brookes vs. Lucky Kid.

Am Freitag begann dann auch das große World Tag Team League Tournament. Seht neben der Turnieraction u.a. mit Lucha Bros vs. Okami, CCK vs. Ringkampf, Aussie Open vs. Team SPLX, Jay FK vs. Monster Consulting, Ladiesaction zwischen “Mae Young Classic” Teilnehmerin Meiko Satomura und Toni Storm, sowie das verrückte Hair vs. Hair Match zwischen David Starr vs. Jurn Simmons.

Wer noch mehr Action von den Damen sehen wollte, der bekam mit Femmes Fatales einen waren Leckerbissen. wXw betitelt diese als die bestbesetzte Ausgabe aller Zeiten. Meiko Satomura, Toni Storm, LuFisto, Killer Kelly, Millie McKenzie, Kris Wolf, Audrey Bride und Wesna kämpfen um den Turniersieg, während Session Moth Melanie Gray die wXw Women’s Championship abnehmen möchte.

Night 2 der wXw World Tag Team League 2018 war eine unglaubliche Veranstaltung, doch gesprochen wurde am Ende v.a. über diese Atmosphäre in diesem Main Event. GUNNS! BOBBY GUNNS! – ILJA!

Und da ist er, der letzte Tag der wXw World Tag Team League 2018. Spektakuläre Action, Dream Matches, ein Kampf um eine Karriere und natürlich das Finale.

(Quelle: wXwNOW)

Mein Wrestlingshop.de

8