WWE “NXT TakeOver: Phoenix” (26.01.): Erstes Match offiziell bestätigt

Veröffentlicht am 7. Dezember 2018 um 8:12 Uhr von Thorx in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 89x gelesen.

Wie WWE auf ihrer offiziellen Website verkündet, steht das erste Match für “NXT TakeOver: Phoenix” fest. Hier wird NXT Champion Tommaso Ciampa seinen Titel gegen Aleister Black verteidigen müssen. 

Dies deutete sich bereits in der dieswöchigen NXT-Ausgabe an, nachdem Black Ciampa in einer In-Ring-Promo konfrontierte und seine Rematch-Klausel einforderte. Johnny Gargano kam daraufhin raus und teilte Black mit, dass er sich hinten anstellen müsse. Außerdem sei zwischen ihnen Beiden (Black und Gargano) auch noch eine Rechnung offen. 

NXT General Manager William Regal verkündete daraufhin in einem Tweet, dass es am 19.12. bei “NXT” zu einem Steel Cage Match zwischen Black und Gargano kommen wird und Aleister Black bei “NXT TakeOver: Phoenix” außerdem das NXT Championship Match gegen Ciampa bekommen wird.

Damit bekommt Black sein Rematch, nachdem er den Titel im Juli diesen Jahres an Ciampa verloren hat. Eigentlich sollte Black dieses schon im August, in Form eines Triple Threat Matches zwischen Ciampa, Black und Johnny Gargano geben, welches Black jedoch verletzungsbedingt nicht antreten konnte. 

Möglicherweise wird Gargano in den nächsten Wochen auch noch zum Titelmatch hinzugefügt und kommt doch noch zum Triple Threat Match der drei Männer. 

“NXT TakeOver: Phoenix” findet am 26.01.2018 – einen Tag vor dem “Royal Rumble” – in der Talking Stick Resort Arena in Phoenix, Arizona statt.

(Quelle: f4wonline/Twitter/WWE)

Mein Wrestlingshop.de

8