WWE “Royal Rumble” (27.01.): 2 Matches offiziell bestätigt

Veröffentlicht am 21. Dezember 2018 um 11:54 Uhr von Thorx in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 353x gelesen.

In der dieswöchigen Ausgabe von “Main Event” wurde ein weiteres Match für den “Royal Rumble” offiziell bestätigt. So wird Becky Lynch ihr Rematch gegen SmackDown Women’s Champion Asuka erhalten.

Lynch hat den Titel beim letzten Pay-Per-View “TLC: Tables, Ladders & Chairs” in einem Triple Threat TLC Match gegen Charlotte Flair und Asuka verloren, nachdem Ronda Rousey ins Match eingriff und die Leiter umschmiss, auf der sich Flair und Lynch befanden, um den Titel abzuhängen. Dies sorgte dafür, dass Asuka freie Fahrt auf der Leiter hatte und mühelos den Titel in ihren Händen halten konnte.

Ebenfalls bereits bestätigt ist das Universal Championship Match zwischen Brock Lesnar (c) und Braun Strowman.

Der “Royal Rumble” findet am 27.01.2019 im Chase Field in Phoenix, Arizona statt.

(Quelle: f4wonline)

Mein Wrestlingshop.de

8