D-Generation X wird in die “Hall of Fame 2019” eingeführt

Veröffentlicht am 18. Februar 2019 um 23:05 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 144x gelesen.

Wie jedes Jahr gibt es am WrestleMania-Wochenende die “Hall of Fame” Zeremonie. Hierbei wird Wrestlern, welche im hohen Maße der Company im Guten und mit vollstem Engangement gedient haben, eine Auszeichnung zum Dank verlieren. Sie werden in der sog. Ruhmeshalle aufgenommen.

Nun hat WWE das erste Bild gepostet, welches auch gleichzeitig die ersten Wrestler zeigt, die den Einzug 2019 bekommen werden.

Hierbei handelt es sich um keine einzelne Person, sondern um ein Stable, vielleicht sogar das Stable in der WWE – die D-Generation X (DX). Dabei handelt es sich um Triple H, Chyna, X-Pac, Road Dogg, Billy Gunn und Shawn Michaels. Letzterer wird damit sogar zum zweiten Mal in der “Hall of Fame” aufgenommen. Chyna ist zwar leider bereits verstorben, wird aber dennoch mit aufgenommen.

In Bezug auf die wrestlerischen Leistungen, dem Engagement und dem unbestrittenen Entertainment-Faktor, in unseren Augen ein absolut verdienter Einzug!

(Quelle: WWE.com)

Mein Wrestlingshop.de

8