AEW “Dynamite” Results, vom 30.10.2019 (Charleston, West Virginia)

Veröffentlicht am 31. Oktober 2019 um 11:39 Uhr von Thorx in der Kategorie: AEW Dynamite 2019, Indy-News.
Der Artikel wurde 42x gelesen.

 

 

 

 

AEW – All Elite Wrestling
“Dynamite”
30.10.2019 – Charleston, West Virginia, USA

“Hangman” Adam Page besiegt Sammy Guevara via Buckshot Lariat.

Hikaru Shida besiegt Shanna via Running Knee Strike.

  • Der Rock ‘n’ Roll Express (Ricky Morton & Robert Gibson) kamen auf die Stage, um die neuen AEW Tag Team Championtitel zu präsentieren. Doch Santana und Ortiz unterbrachen Repräsentanten hinterrücks und verpassten Morton eine Powerbomb durch einen Bereich der Stage. Schließlich machten die Young Bucks (Nick & Matt Jackson) den Save.

6 Man Tag Team Match
Best Friends (Chuck Taylor & Trent) & Orange Cassidy besiegen John Silver, Alex Reynolds & Q.T. Marshall via Strong Zero von Taylor und Trent an Silver.

6 Man Tag Team Match
The Elite (Kenny Omega, Nick & Matt Jackson) besiegen Kip Sabian, Jack Evans & Angelico via One-Winged Angel von Omega an Evans.

  • Nach dem Match feierten die Young Bucks u.a. mit zwei Fans, die Masken des Rock ‘n’ Roll Express trugen. Darunter waren allerdings Santana und Ortiz, die die Bucks schließlich über die Absperrgitter zogen und attackierten. Omega machte den Save.

AEW World Tag Team Tournament Finale
AEW World Tag Team Championship
SCU (Frankie Kazarian & Skorpio Sky) besiegen die Lucha Bros (Pentagon Jr. & Rey Fenix) via Inside Cradle von Sky an Pentagon – 1st Ever AEW World Tag Team Champions!

(Quelle: f4wonline)

Mein Wrestlingshop.de

8