AEW “Dynamite” Results, 27.11.2019 (Hoffman Estates, Illinois)

Veröffentlicht am 28. November 2019 um 12:08 Uhr von Thorx in der Kategorie: AEW Dynamite 2019, Indy-News.
Der Artikel wurde 50x gelesen.

 

 

 

 

AEW – All Elite Wrestling
“Dynamite”
27.11.2019 – Hoffman Estates, Illinois, USA

Tag Team Match
The Best Friends (Trent & Chuck Taylor, w/ Orange Cassidy) besiegen The Lucha Bros (Rey Fenix & Pentagon Jr.) via Crunchie von Trent an Fenix.

Tag Team Match
Bea Priestley & Emi Sakura besiegen Hikaru Shida & Kris Statlander via Crucifix Pin (nach Schlag mit einem Mikrofon) von Sakura an Statlander.

Cody besiegt Matt Knicks via Submission (Figure Four Leglock).

Kenny Omega besiegt PAC via Crucifix Pin (nachdem PAC erfolgreich den One-Winged Angel blockt).

Dynamite Diamond Ring
MJF besiegt “Hangman” Adam Page via CrossRhodes.

  • Nach dem Match kommt Diamond Dallas Page zum Ring, um den Sieger den Ring zu überreichen. DDP gratuliert MJF, teilt ihm aber auch mit, dass er von MJF enttäuscht sei. DDP bietet dennoch den Handshake an. MJF nutzte dieses Angebot, um sein Kaugummi in dessen Handfläche zu entsorgen. Es kommt zum Staredown. DDP will den Fight und allen zeigen, dass MJF ziemlich schlecht darstehen wird, wenn ihn ein 63-jähriger Mann durch Chicago prügelt. Die Offiziellen deeskalieren die Situation und trennen beide Männer.

AEW World Heavyweight Championship
Chris Jericho (c) besiegt Scorpio Sky via Submission (Liontamer).

  • Jake Hager versucht in das Match einzugreifen. Wird jedoch von Frankie Kazarian & Christopher Daniels abgefertigt.
  • Nach dem Match kommt Jon Moxley durch die Zuschauer in die Arena. Es gibt es einen Staredown und die Episode geht off-air.

(Quelle: f4wonline)

Mein Wrestlingshop.de

8