WWE: Update zu Shane McMahon’s Status

Veröffentlicht am 3. Februar 2020 um 21:39 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 167x gelesen.

In letzter Zeit gab es viele Spekulationen zum Status von Shane McMahon, nachdem berichtet wurde, dass er für den Royal Rumble PPV als Produzent mithalf.

Eigentlich war Shane McMahon nur eine helfende Hand, dennoch war er ein entscheidender Faktor bei der Produktion des 30-Mann Royal Rumble Matches.

Dave Meltzer berichtete in der letzten Ausgabe des Wrestling Observer Radios, dass Shane McMahon nicht offiziell als Produzent arbeite, oder eine andere Rolle inne hätte.

Beim Royal Rumble war er neben Chris Park, Jamie Noble, und Lance Storm Produzent.

Zuvor wurde Shane McMahon aus den Storylines geschrieben, nachdem er das Ladder Match gegen Kevin Owens verlor, das unter dem Motto „Looser Leaves WWE“ stand.

Welche Rolle Shane McMahon in Zukunft einnehmen wird, ist noch nicht klar. Allerdings gilt es als sicher, dass die Aushilfe für das Rumble Match, auch nur eine Aushilfe bleibt.

Quelle: WrestlingINC

Mein Wrestlingshop.de

8