WWE: Details zum Vertrag von Aja Perera

Veröffentlicht am 6. Februar 2020 um 12:00 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 29x gelesen.

Erst gestern wurde von WWE öffentlich, dass die ehemalige SHINE Wrestlerin Aja Perera beim Marktführer einen Vertrag unterschrieben hat. Sie folgte damit zwei hochklassigen männlichen Indy Stars (Timothy Thatcher & Killer Kross). Nun wurden Details zum Vertrag von Aja Perera bekannt gegeben. Ihren Einsatz dürfte viele überraschen.

Wie WWE mitteilte, wird Aja Perera unter den Ringnamen Aja Smith auftreten. Doch nicht, wie erwartet als Wrestlerin, sondern als Ringrichterin.
In der Vergangenheit wurde vermehrt auf weiblichen Nachwuchs in dieser Szene gesetzt. Dass Aja Perera nun Ringrichterin wird, sieht WWE als Meilenstein an. Somit wird sie die erste Afrikanisch-Amerikanische Vollzeit Ringrichterin bei WWE.

Perera wurde auf dem Youtube Channel des WWE Performance Centers gezeigt und durfte ihren Standpunkt kommentieren:
„Die Ringrichter im Wrestling sind die Helden jedes Matches. Sie haben so viel Verantwortung und scheinen unbesiegbar zu sein. Ohne Ringrichter würde es kein Wrestling geben.“

„Das ist der größte Moment meines Lebens. Ich hätte das niemals erwartet und jetzt bin ich die erste Ringrichterin, mit afroamerikanischen Ursprung. Das bedeutet mir sehr viel.“

Das Video wurde zusammen mit dem Senior Director of Talent Development Canyon Ceman durchgeführt.

Quelle: WrestlingINC

Mein Wrestlingshop.de

8