WWE „WrestleMania 36“ (05.04.): Rückkehr von Sting?!

Veröffentlicht am 9. Februar 2020 um 13:06 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 136x gelesen.

In letzter Zeit gab es viele Gerüchte rundum die Ikone Sting. So soll der ehemalige WCW Star und WWE Hall of Famer eine medizinische Freigabe für ein weiteres Match bekommen haben. Viele halten ein großes Match bei “WrestleMania 36” für möglich.

Sting wurde auch für den anstehenden WWE PPV „Super Showdown“ gehandelt. Dieses Gerücht wurde jedoch durch den Auftritt von Goldberg nichtig.

Nun hat sich Alex McCarthy von TalkSport zu den Gerüchten geäußert:
„Es gab viele Gerüchte, dass der WCW Star Sting eine ärztliche Freigabe für ein Match bekommen hätte. Es wird geglaubt, dass Sting ein Match bei “WrestleMania 36” haben wird. Und der Gegner soll niemand geringeres als The Undertaker sein. Ob dies stimmen mag oder nicht. Fakt ist, dass Sting schon oft gesagt hat, dass er sich ein Match gegen den Undertaker vorstellen könne. Wenn also Sting zurückkehren sollte, würde dieses Match einfach am meisten Sinn machen.“

Ein Match zwischen Sting und The Undertaker ist schon lange im Gespräch bei der WWE. Bis jetzt wurde dieses Match noch nicht angesetzt. Da viele Fans das Match begrüßen würden, wäre es wahrscheinlich, wenn Sting einen Auftritt haben wird, dass diese Konstellation eintreten wird.

Quelle: wrestlingnewssource

Mein Wrestlingshop.de

8