WWE „Elimination Chamber“ (08.03.): Zwei weitere Matches bestätigt

Veröffentlicht am 29. Februar 2020 um 8:03 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 116x gelesen.

Wie WrestlingINC berichtete, hat die WWE zwei weitere Matches für das anstehende PPV-Event „Elimination Chamber“ bestätigt. Dies beinhaltet ein 3-on-1 Handicap Match und das berühmte Elimination Chamber Match.

Zunächst wird der Intercontinental Championship von Braun Strowman in einem 3-on-1 Handicap Match auf dem Spiel stehen. Hier wird Champion Braun Strowman auf Cesaro, Shinsuke Nakamura und Sami Zayn treffen.

Erst war ein Re-Match zwischen Nakamura und Strowman geplant (Strowman konnte den Titel Nakamura abnehmen). Die Vertragsunterzeichnung bei der gestrigen SmackDown Ausgabe wurde allerdings von Zayn in ein 3-on-1 Handicap Match umgeändert. Die WWE bestätigte nachfolgend das Match für den PPV.

Außerdem ist das Elimination Chamber Match der Männer bekannt gegeben worden. Hier werden dieses Mal die Tag Team Gürtel von SmackDown auf dem Spiel stehen, welche im Moment von den neugekrönten The Miz und John Morrison gehalten werden. Die Tag Team Teilnehmer sind The Usos (Jimmy & Jey Uso), Robert Roode & Dolph Ziggler, Heavy Machinery (Otis & Tucker), Lucha House Party (Kalisto/Gran Metalik/Lince Dorado) und The New Day (Big E & Kofi Kingston). Dieses Match wird als Tag Team Elimination Match angesehen.

Die gesamte Matchcard findet ihr auf unserer Eventseite.

Quelle: WrestlingINC

Mein Wrestlingshop.de

8