AEW “Revolution” Results, vom 29.02.2020 (Chicago, Illinois)

Veröffentlicht am 1. März 2020 um 10:07 Uhr von Thorx in der Kategorie: AEW Pay-Per-Views 2020, AEW-News.
Der Artikel wurde 85x gelesen.

AEW – All Elite Wrestling
“Revolution”
29.02.2020 – Wintrust Arena, Chicago, Illinois, USA

Tag Team Match
Dark Order (Evil Uno & Stu Grayson, w/ Alex Reynolds & John Silver) besiegen SCU (Scorpio Sky & Frankie Kazarian) via Cradle von Grayson an Sky.

  • Nach dem Match attackiert die Dark Order SCU weiter. Colt Cabana macht schließlich den Save. Eine vermummte Person taucht auf der Stage auf und entpuppt sich Chris Daniels, der ebenfalls die Dark Order attackiert.

Jake Hager besiegt Dustin Rhodes via Submission (Sleeper Hold).

  • Für die “Dynamtite” Episode am 25.03.2020 in Newark, New Jersey wurde bestätigt, dass es eine Special-Edition mit dem Untertitel “Blood & Guts” sein wird. Motto des Abends wird ein War Games Konstrukt (2 Ringe – 1 Käfig).

Darby Allin besiegt Sammy Guevara via Coffin Drop.

  • Allin deutet an, Guevara mit seinem Skateboard zu attackieren, doch Jake Hager macht den Save.

AEW World Tag Team Championship
Kenny Omega & “Hangman” Adam Page (c) besiegen The Young Bucks (Nick & Matt Jackson) via Buckshot Lariat von Page an Matt.

AEW Women’s Championship
Nyla Rose (c) besiegt Kris Statlander via Toprope Beast Bomb.

MJF (w/ Wardlow) besiegt Cody (w/ Arn Anderson, Dustin Rhodes, Stephen Amell & Brandi Rhodes) via Schlag mit dem Dynamite Diamond Ring.

PAC besiegt Orange Cassidy via Submission (Brutalizer).

AEW World Championship
Jon Moxley besiegt Chris Jericho (c) (w/ Santana & Ortiz) via Paradigm Shift – TITELWECHSEL!

(Quelle: f4wonline)

Alexander Wolfe Interview

Kommende Veranstaltungen

8