WWE „WrestleMania 37“ (28.03.2021): Match zwischen The Rock und Roman Reigns in Gefahr?!

Veröffentlicht am 16. Oktober 2020 um 17:05 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 66x gelesen.

In letzter Zeit gab es regen Gesprächsstoff über ein mögliches Match bei „WrestleMania 37“. Demnach hielten es viele für möglich, dass The Rock ein Match gegen seinen Cousin Roman Reigns bestreiten wird. Auch der Wrestling Observer Newsletter berichtete über ein mögliches Match der beiden Wrestler. Diese Ansetzung ist jedoch jetzt in Gefahr.

Wie Dave Meltzer vom Wrestling Observer mitteilte, besteht die Gefahr, dass das „Dream-Match“ nicht stattfinden wird. Zwar könne sich Dwayne Johnson, so der bürgerliche Name von The Rock, ein Match gegen seinen Cousin vorstellen, jedoch würde dies aufgrund von Versicherungsproblemen wegen seiner Schauspielkarriere schwierig werden. Spätestens nach dem letzten Match gegen John Cena bei „WrestleMania 28“ bestehe dieses Problem.

Des Weiteren wurden viele weitere Gerüchte über mögliche Matches von The Rock bei „WrestleMania 37“ verbreitet. So könnte es ein mögliches Tag Team Match geben, wo The Rock mit Roman Reigns gegen Brock Lesnar und Triple H kämpfen wird. Aber auch ein Mixed Tag Team Match steht im Raum, wo The Rock und Ronda Rousey gegen Triple H und Stephanie McMahon ein Match haben werden.
Jedoch sind jegliche Konstellationen aufgrund der Versicherungsproblematik auf Eis gelegt.

Quelle: WrestlingINC

Mein Wrestlingshop.de

8