WWE Network: Liv Morgan Dokumentation bestätigt

Veröffentlicht am 19. November 2020 um 19:33 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: Medien-News, WWE-News.
Der Artikel wurde 29x gelesen.

Die WWE hat die Dokumentation über Liv Morgan bestätigt und den Premieretermin bekannt gegeben.

Demnach wird „Liv Forever“, wie die Dokumentation heißt, am Sonntag, den 29. November auf dem „WWE Network“ zum ersten Mal ausgestrahlt. Morgan schrieb, dass sie ihr Leben als WWE Superstar über 16 Monate gefilmt habe und nun alle die Möglichkeit hätten, hinter die Kulissen zu blicken. Nichts, so Liv Morgan, ist so wie es manchmal scheint.

Bekanntlich sind Liv Morgan und Ruby Riott letzten Monat von RAW zu SmackDown gedraftet worden. Am Sonntag werden beide Teil von Team SmackDown für das Elimination Match der Frauen bei der „Survivor Series“ sein. Im besagten Match werden sie, zusammen mit Bianca Belair, und noch nicht bestätigten Teilnehmern auf Team RAW treffen (Shayna Baszler, Nia Jax, Lana, Lacey Evans & Peyton Royce).
Morgan konnte sich den Spot als Teilnehmer der Frauen für Team SmackDown in einem Fatal 4 Way Match sichern, als sie Chelsea Green, die sich in diesem Match verletzte und als eigentliche Siegerin feststand, Natalya und Tamina besiegte.

Hier seht ihr den Trailer:

Quelle: f4wonline

Mein Wrestlingshop.de

8