PWG verkündet “Threemendous VI” für 26. September

Veröffentlicht am 27. Juli 2021 um 12:09 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: Indy-News.
Der Artikel wurde 19x gelesen.

Die amerikanische Wrestling-Liga PWG (Pro Wrestling Guerrilla) meldet sich mit ihrer nächsten Show am 26. September zurück.

Die Show wird den Namen “Threemendous VI” tragen und im Globe Theater in Los Angeles, Kalifornien stattfinden. Bis jetzt wurden weder Matches noch Talente für die Veranstaltung bestätigt. Allerdings wird es die erste Show von PWG seit Langem werden. Ihre letzte Show veranstaltete die Company im Dezember 2019 mit “Makings of a Varsity Athlete”. Während der Corona-Pandemie 2020 waren alle Shows abgesagt worden und durch die Fortsetzung 2021 im ersten halben Jahr auch. Zwar sollte eine Show namens “Kobe” im März 2020 stattfinden, diese wurde aber später dennoch abgesagt.

Aktuell ist Bandido amtierender PWG World Champion. Er besiegte bei “Makings of a Varsity Athlete” Jeff Cobb. Zachary Wentz & Desmond Xavier sind die eigentlichen PWG World Tag Team Champions. Allerdings sind beide nun bei der WWE unter Vertrag, weshalb die Titel vakant sein werden.

Quelle: f4wonline

Alexander Wolfe Interview

Kommende Veranstaltungen

8