WWE: Keine Vertragsverlängerung von Becky Lynch (Update)

Veröffentlicht am 28. Mai 2024 um 20:08 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.

Bei der gestrigen Ausgabe von WWE „Monday Night RAW“ bestritt Becky Lynch ein Steel Cage Match gegen Liv Morgan, die sich bekanntlich beim Großereignis „King and Queen of the Ring“ zur neuen Weltmeisterin kürte. Im Main Event verlor die sechsfache Weltmeisterin Becky Lynch ihr zugesprochenes Rematch. Liv Morgan blieb damit Titelträgerin.

Bereits vor der gestrigen Show veröffentlichte WrestlingINC den aktuellen Vertragsstatus von Becky Lynch. Demnach sei ein möglicher Titelgewinn keine Garantie auf eine bevorstehende Vertragsverlängerung. Lynch, deren Vertrag am 01. Juni 2024 auslaufen wird, hat ihren endenden Vertrag bis jetzt nicht verlängert. Fightful Select erklärte in diesem Zusammenhang, dass beide Parteien bisher keine Einigung für eine Vertragsverlängerung erzielen konnten. Zwar sei WWE an einer Weiterbeschäftigung interessiert, jedoch habe Lynch eine große Gehaltsaufstockung gefordert. Laut der Quelle würde es sich bei einem Konsens um den wohl am besten dotierten Vertrag für einen weiblichen Superstar in der Geschichte der WWE handeln.

UPDATE: Wie der WrestlingObserver berichtet, bestritt Lynch damit ihr (vorerst) letztes Match beim Marktführer. Nachdem die Kameras „off air“ gingen, bedankte sich „The Man“ noch bei den Fans und verließ unter „Thank you, Becky“ Chants die Arena. Via Twitter veröffentlichte sie anschließend folgenden Post:

Dave Meltzer berichtete, dass Lynch nun erstmal eine Auszeit nehmen werde. Ein Wechsel zu All Elite Wrestling käme für sie auch nicht infrage. Ob das Vertragsende jedoch primär in der gewünschten Auszeit begründet liegt, oder in dem Frust der „missglückten“ Gehaltsverhandlung, ist unklar. Gegenüber PWTorch äußert ein Kollege von Lynch, dass sie eines Tages zur WWE zurückkehren werde und zuversichtlich über einen erneuten Deal sei.

Ein weiteres Indiz dafür ist ihr Ehemann, Seth „Freakin“ Rollins, der einen mehrjährigen Vollzeitvertrag unterschrieben hat. Die Beiden sind seit 2021 verheiratet und haben eine dreijährige Tochter (Roux). Lynch war seit 2021 bei WWE unter Vertrag.

Quelle: WrestlingINC/Fightful/PWTorch/f4wonline

Kommende Veranstaltungen

8
error: Content is protected !!