"House Of Hardcore" Sammelthread | "House Of Hardcore 26" Results vom 19.05.2017 (St. James, New York))

  • Tommy Dreamers "House Of Hardcore" Wrestlingpromotion hat nun ein weiteres Match für die nächsten "House Of Hardcore" Event "House Of Hardcore IV" offiziell bestätigt, welches nachfolgend rot markiert ist:



    House Of Hardcore IV - Freitag, den 06. Juni 2014 in Poughkeepsie, NY


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh4.jpg]


    Old School Extreme Hardcore War
    Tommy Dreamer & "The Monster" Abyss vs. Team 3D (Bully Ray & Devon)


    "Phenomenal One" AJ Styles vs. Chris Hero


    Tag Team Match
    Eddie Kingston & Homicide vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian)



    House Of Hardcore V - Samstag, den 07. Juni 2014 in Philadelphia, PA


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh5.jpg]


    Kevin Steen vs. AJ Styles


    Extreme Monster Ball Match
    Abyss vs. Tommy Dreamer


    Tag Team Match
    Team 3D (Bully Ray & Devon) vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian)



    House Of Hardcore VI - Samstag, den 14. Juni 2014 in Valley Center, CA


    Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt & Nick Jackson) vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Kazarian)


    (Quelle: HoH)

  • Tommy Dreamers "House Of Hardcore" Wrestlingpromotion hat nun ein weiteres Match für den "House Of Hardcore" Event "House Of Hardcore VI" offiziell bestätigt, welches nachfolgend rot markiert ist:



    House Of Hardcore IV - Freitag, den 06. Juni 2014 in Poughkeepsie, NY


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh4.jpg]


    Old School Extreme Hardcore War
    Tommy Dreamer & "The Monster" Abyss vs. Team 3D (Bully Ray & Devon)


    "Phenomenal One" AJ Styles vs. Chris Hero


    Tag Team Match
    Eddie Kingston & Homicide vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian)



    House Of Hardcore V - Samstag, den 07. Juni 2014 in Philadelphia, PA


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh5.jpg]


    Kevin Steen vs. AJ Styles


    Extreme Monster Ball Match
    Abyss vs. Tommy Dreamer


    Tag Team Match
    Team 3D (Bully Ray & Devon) vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian)



    House Of Hardcore VI - Samstag, den 14. Juni 2014 in Valley Center, CA


    Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt & Nick Jackson) vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Kazarian)


    Lance Storm vs. Mike Bennett (w/ Maria Kanellis)


    (Quelle: HoH)

  • Tommy Dreamers "House Of Hardcore" Wrestlingpromotion hat nun weitere Matches für die nächsten drei "House Of Hardcore" Events offiziell bestätigt, die nachfolgend rot markiert sind:



    House Of Hardcore IV - Freitag, den 06. Juni 2014 in Poughkeepsie, NY


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh4.jpg]


    Old School Extreme Hardcore War
    Tommy Dreamer & "The Monster" Abyss vs. Team 3D (Bully Ray & Devon)


    "Phenomenal One" AJ Styles vs. Chris Hero


    Tag Team Match
    Eddie Kingston & Homicide vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian)


    Three Way Dance - One Fall
    Tony Nese vs. Alex Reynolds vs. Petey Williams


    Kevin Steen vs. Adam Pearce


    Hale Collins vs. CW Anderson



    House Of Hardcore V - Samstag, den 07. Juni 2014 in Philadelphia, PA


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh5.jpg]


    Kevin Steen vs. AJ Styles


    Extreme Monster Ball Match
    Abyss vs. Tommy Dreamer


    Tag Team Match
    Team 3D (Bully Ray & Devon) vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian)


    Adam Pearce vs. Chris Hero


    Three Way Dance Match
    Drew Gulak vs. Tony Nese vs. Petey Williams



    House Of Hardcore VI - Samstag, den 14. Juni 2014 in Valley Center, CA


    [Blocked Image: http://houseofhardcore.net/posters/hoh6.jpg]


    Extreme Tables, Ladders & Chairs Match
    Tommy Dreamer (w/ Terry Funk) vs. Matt Hardy (w/ Reby Sky) vs. Carlito Colon


    Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt & Nick Jackson) vs. Bad Influence (Christopher Daniels & Kazarian)


    Lance Storm vs. Mike Bennett (w/ Maria Kanellis)


    Chavo Guerrero vs. Matt Striker


    Mil Mascaras vs. Aaron Aguilera


    Chris Mordetsky issues an open Masterlock Challenge to any Legend!


    (Quelle: HoH)

  • Für die Drei kommenden Events von House of Hardcore, finde ich die bisher betätigten Teilnehmer und Matches auf der Card großartig. Werde mit definitiv alle Drei Events anschauen und gehe davon aus, dass man sehr starke Veranstaltungen hat. Muss ehrlich gesagt zugeben, dass ich nicht gedacht habe, dass Tommy Dreamer mit House of Hardcore so gut ist. Mir haben die vergangenen Shows bisher alle gefallen und ich rechne damit, dass diese noch besser werden. Und auf dem Poster für HoH VI ist Bill Goldberg zusehen, Holy Shit!

  • HOH - House Of Hardcore
    "House Of Hardcore IV"
    06.06.2014 - Poughkeepsie, New York



    Little Guido besiegt Matt Striker via Kill Switch


    Lance Anoa'i besiegt Ben "The Beast" Ortiz via Superfly Splash


    - Tommy Dreamer kommt zusammen mit Devon & "The Monster" Abyss für eine In-Ring Promo heraus und verkündet nach einem kurzen Hype für die heutige Show und die New York Crowd, dass Spike TV Druck auf Bully Ray ausgeübt hat und dass dieser deswegen leider heute Abend nicht hier sein und antreten könne. Danach meint Tommy Dreamer, dass Dixie Carter für diese Situation verantwortlich ist und in dieser Sache maßgeblich ihre Finger im Spiel hatte, bevor die Crowd lautstarke "Fuck That Bitch" Rufe startet. Tommy Dreamer meint daraufhin, dass Dixie Carter ein Twitter-Mark ist und dass die Fans sie doch bitte via Twitter wissen lassen sollen, was sie von dieser Aktion halten. Anschließend verkündet Tommy Dreamer, dass er mit Bully Ray telefoniert habe, wo dieser sich mit ihm darauf geeinigt hat, dass wenn heute Abend hier anwesende HoH-Fans ihr HoH-Ticket zu einer der nächsten TNA bzw. IMPACT Wrestling Shows in Pennsylvania und New York mitnehmen, Bully Ray ihnen für ein Gratis-Foto und einem Gratis-Autogramm zur Verfügung stehen wird. Danach verspricht Tommy Dreamer, dass Dixie Carter für die heutige Aktion bezahlen werde, denn er habe es satt. wie sie mit den Talenten und den Fans umgeht ("Bitch, I Will Get You For This!"). Plötzlich werden Tommy Dreamer & Devon hinterrücks von "The Monster" Abyss attackiert und niedergeschlagen, der zu Tommy Dreamer meint, dass er dies nicht zulassen könne, denn Dixie Carter sei sein Boss und würde ihn bereits schon seit 12 Jahren beschäftigen. Außerdem könne er es nicht zulassen, dass man negativ über TNA Wrestling spricht. Als Abyss anschließend Tommy Dreamer & Devon weiter attackiert, kommt Rhino plötzlich heraus, um den Save für die Beiden zu machen, doch statt ihnen zu helfen, turnt er plötzlich gegen Tommy Dreamer & Devon, da Tommy Dreamer ihn statt in ein Match zu booken nur in eine Autogrammstunde gebookt hat, und stellt sich an die Seite von Abyss, worauf Tommy Dreamer & Devon nach einem kleinen Beatdown aus dem Ring flüchten. Danach schnappt sich Tommy Dreamer ein Mikro und bietet den Fans an, dass er ihnen aufgrund der Abwesenheit von Bully Ray den Ticketpreis zurückerstatten wird, sollten die Fans dies wollen. Die Crowd startet daraufhin jedoch lautstarke "NO" Rufe, worauf Tommy Dreamer als heutigen Main Event ein Old School Extreme Hardcore War zwischen Tommy Dreamer & Devon und "The Monster" Abyss & Rhino festlegt.


    Six Man Tag Team Match
    The Hurricane, Gangrel & Joe Caldo besiegen Vik Dalishus, Cerebus & Bill Carr via Chokeslam von The Hurricane gegen Vik Dalishus


    Hale Collins besiegt C.W. Anderson via Sunset Flip Roll-Up


    - Nach dem Match attackiert ein wütender C.W. Anderson Hale Collins, bis plötzlich Sandman herauskommt und mit seinem Singapore Cane kräftig im Ring aufräumt.


    - Cutie Pie kommt als Disney's Peter Pan verkleidet heraus und verkündet, dass er liebend gerne kuschelt, bevor er meint, dass er seine Gegner durch Diabetes besiegt und sie heute Abend alle via Copy & Paste-Funktion in ein Word-Dokument einfügen und schließlich löschen will. Danach reisst Cutie Pie noch weitere billige Witze, wofür er mächtig Heat von der Crowd bekommt. Seine In-Ring Promo wird nach kurzer Zeit von Tommy Dreamer unterbrochen, der herauskommt und sich nicht sehr erfreut über die kindischen Worte von Cutie Pie zeigt, die er als respektlos empfindet. Anschließend lobt Tommy Dreamer die Wrestling-Fans im Mid-Hudson Civic Center und meint, dass sie Besseres als diesen "Peter Pan" für Arme verdient haben, bevor er zu Cutie Pie meint, dass er nun die Möglichkeit habe, über die Rampe nach draußen zu verschwinden oder hier zu bleiben und eine Tracht Prügel zu kassieren. Cutie Pie meint daraufhin großkotzig, dass wenn Tommy Dreamer ihn loswerden will, soll er es doch einfach versuchen, worauf Tommy Dreamer Cutie Pie einen Beatdown im Ring verpasst und schließlich “I made something famous – thank you sir may I have another?” meint. Danach ruft Tommy Dreamer seine HoH Schüler heraus, die Cutie Pie im Ring daraufhin umzingeln, bevor Tommy Dreamer Cutie Pie vor die Wahl stellt, dass er entweder die Tracht Prügel wie ein Mann in Form einer nun stattfindenden Battle Royal hinnimmt, oder einfach feige wie ein kleines Mädchen aus der Halle flüchtet. Cutie Pie entscheidet sich jedoch für Letzteres und flüchtet aus der Halle, worauf die Battle Royal der HoH Schüler ohne ihn stattfindet.


    HoH Students Battle Royal
    Sieger: Jesse Siegel


    - Kurz nach Beginn des Matches brechen in der Halle lautstarke "Anti-TNA" Rufe in der Halle aus.


    Tag Team Match
    Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) besiegen Eddie Kingston & Homicide via BME von Christopher Daniels gegen Homicide


    Kevin Steen besiegt Adam Pearce via Senton Bomb vom Top Rope


    Three Way Dance - One Fall
    Petey Williams besiegt Tony Nese und Alex Reynolds via Canadian Destroyer gegen Alex Reynolds


    - Kurz nach Beginn des Matches brechen in der Halle lautstarke "Fuck TNA" und "Fuck You, Dixie" Rufe aus.


    AJ Styles besiegt Chris Hero via Styles Clash nach 20 Minuten


    Old School Extreme Hardcore War
    Tommy Dreamer & Devon (w/ Spike Dudley) besiegen "The Monster" Abyss & Rhino via Acid Drop von Spike Dudley gegen Rhino auf ein mit Stacheldraht umwickelten Holzbrett und anschließendem Pinfall von Tommy Dreamer


    - Nach dem Match feiern Tommy Dreamer, Devon & Spike Dudley gemeinsam den Sieg, während der dreieinhalbstündige House Of Hardcore IV-Event endet.


    (Quelle: PWTorch / PWInsider)

  • Quote

    The in-ring segment with Tommy Dreamer at his House of Hardcore IV event last night, where he ripped on Dixie Carter was apparently all part of the show. Dreamer has been working for TNA as an agent.


    It's worth noting that after Dreamer recovered from the brawl with he, Devon, Abyss and Rhino, he took the mic for another promo and announced that the previous two matches were seen for free and if anyone wanted a refund because Bully Ray had been pulled by Dixie, they could go to the box office for a full refund. There were anti-TNA and anti-Dixie chants from the crowd all through the show.


    It was said that the Poughkeepsie Civic Center was set up to hold around 2,000 fans and looked to be 80%-90% full.

  • HOH - House Of Hardcore
    "House Of Hardcore V"
    07.06.2014 - Philadelphia, Pennsylvania



    Little Guido besiegt Danny Doring via Tomakaze


    Six Man Tag Team Match
    Gangrel & Cerebus & Fungus besiegen Vik Dalishus & Team Tremendous (Dan Barry & Bill Carr) via Impaler von Gangrel gegen Vik Dalishus


    Three Way Dance
    Drew Gulak besiegt Ben "The Beast" Ortiz und Lance Anoai via Piledriver gegen Lance Anoai


    Chris Hero besiegt Adam Pearce via Roaring Elbow


    - Während des nachfolgenden Matches gibt es wieder lautstarke "Fuck TNA" Rufe in der Halle zu hören.


    Falls Count Anywhere Tag Team Match - Tables Are Legal
    C.W. Anderson & Devon besiegen Outlaw Inc. (Eddie Kingston & Homicide) via Superkick von C.W. Anderson und anschließendem Big Slam von Devon gegen Eddie Kingston durch einen Tisch


    Extreme Monster's Ball Match
    "The Monster" Abyss besiegt Tommy Dreamer via Blackhole Slam auf ein mit Stacheldraht umwickeltem Holzbrett und anschließendem Big Chokeslam in einen Haufen Reißzwecken


    - Dieses Match soll laut Fanberichten sehr brutal und blutig gewesen sein. Nach dem Match schnappt sich Abyss ein Mikro und spricht darüber, dass dies soeben eine neue Art von Hardcore Wrestling gewesen sei. Danach hat er eine wichtige Mitteilung an Tommy Dreamer und alle verbliebenen ECW Fans: Die einzige Wrestlingcompany, die das Wrestlingbusiness beherrscht ist TNA Wrestling, wo gutes Wrestling noch zählen würde. Die Crowd startet daraufhin lautstarke "CZW" Rufe in der Halle. Plötzlich stürmt Sandman durch die Zuschauermenge zum Ring und vertreibt Abyss mit seinem Singapore Cane aus der Halle. Danach will Sandman zusammen mit Tommy Dreamer ein Bier trinken, doch dieser ist völlig blutüberströmt, angeschlagen und voller Reißzwecken, sodass er nicht mit Sandman anstoßen kann und schließlich in den Backstagebereich zurückkehrt. Anschließend lässt sich Sandman noch alleine im Ring feiern und veranstaltet einen kleinen "Beer Bash", bevor auch er die Halle wieder verlässt.


    - Während des nachfolgenden Matches brechen in der Halle wieder lautstarke "Fuck TNA" und "Fuck You, Dixie" Rufe aus.


    Tag Team Match
    Bad Influence (Christopher Daniels & Kazarian) besiegen Tony Nese & Petey Williams via BME von Christopher Daniels gegen Petey Williams


    - Während des nachfolgenden Matches brechen in der Halle erneut lautstarke "Fuck TNA" und "Fuck You, Dixie" Rufe aus.


    AJ Styles besiegt Kevin Steen via Styles Clash


    - Das Match soll ein "Must-See" Match und zugleich "Match Of The Night" gewesen sein. Nach dem Match schnappt sich AJ Styles ein Mikro und meint, dass er wissen würde, wie und was die Wrestlingfans über TNA Wrestling denken würden, allerdings möchte er nicht, dass die Wrestlingfans allzu sehr wütend und verbittert gegenüber Dixie Carter sind. Anschließend meint AJ Styles, dass er heutzutage besser im Ring sei, als er es jemals bei TNA Wrestling gewesen ist. Weiter meint er, dass es heute Abend noch mehrere andere ehemalige TNA Talente gegeben hat, die ihr großartiges Können unter Beweis gestellt haben, welches bei TNA Wrestling zuletzt nicht mehr wertgeschätzt worden ist. Danach meint AJ Styles einmal mehr, dass die Wrestlingfans nicht mehr wütend oder verbittert sein sollten, denn sie alle wären heute Abend hierher gekommen, um zu unterhalten bzw. unterhalten zu werden - etwas was sie schon sehr bald beim nächsten "House Of Hardcore" Event erneut tun werden.

    (Quelle: PWTorch / PWInsider / Twitter)

  • Klingt sehr gut, hoffentlich kommt man irgendwie an die DVDs, sobald diese released werden.

    [align=center]Steiner's Wrestling Tour 2014
    01.02.2014 TNA Maximum Impact VI London
    26.04.2014 wXw Superstars of Wrestling Oberhausen
    03.05.2014 GWP Focus on Optimum II Roth
    12.07.2014 GSW Power Game Marburg
    06.09.2014 NEW SnakePit Erlangen
    27.09.2014 WFW Night of Pride Waldkraiburg
    18.10.2014 wXw Slammania II Mannheim
    25.10.2014 SOW American Catch Wrestling IV Odelzhausen
    22.11.2014 wXw 14th Anniversary Tour Hamburg

  • HOH - House Of Hardcore
    "House Of Hardcore VI: The West Coast Invasion"
    14.06.2014 - Valley Center, Kalifornien



    Joey Ryan besiegt Tommaso Ciampa via Superkick


    Open Masterlock Challenge
    Chris Masters besiegt Bushwhacker Luke via Stipulation


    Open Masterlock Challenge
    Chris Masters besiegt Balls Mahoney via Stipulation


    Open Masterlock Challenge
    Chris Masters besiegt Ezekiel Jackson via Stipulation nach einem Low-Blow


    Open Masterlock Challenge
    King Mo besiegt Chris Masters via Stipulation


    Tag Team Match
    Rikishi & X-Pac besiegen Gangrel & Matt Striker via Stinkface von Rikishi gegen Matt Striker


    Bob "Hardcore" Holly besiegt Adam Pearce via Alabama Slam


    Mike Bennett (w/ Maria Kanellis) besiegt Lance Storm via Roll-Up


    Mil Mascaras besiegt Aaron Aguilera via Flying Cross Body vom Top Rope


    Three Way Extreme TLC Match
    Matt Hardy (w/ Reby Sky) besiegt Tommy Dreamer (w/ Terry Funk & Candice Michelle) und Carlito, nachdem er Carlito durch einen Tisch befördert


    - Während des Main Events sind mehrfach lautstarke "FUCK TNA" Rufe in der Crowd zu hören.


    Tag Team Match
    The Young Bucks (Matt & Nick Jackson) besiegen Bad Influence (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) via More Bang For Your Buck


    - Nach dem Match kommen The Nasty Boys (Brian Knobbs & Jerry Sags) heraus und gratulieren den beiden Tag Teams für das großartige Match, denn sie würden dabei behilflich sein, das Tag Team Wrestling zurückzubringen. Weiter meint Brian Knobbs, dass er allerdings bei beiden Teams etwas "Nasty" vermisst, worauf er und Jerry Sags The Young Bucks & Bad Influence attackieren. Plötzlich stürmt Sandman mit seinem Singapore Cane und einem 12er Pack Bier zum Ring und vertreibt The Nasty Boys, bevor er mit The Young Bucks & Bad Influence im Ring eine kleine "Beer Bash Party" feiert, die Fans in den ersten Reihen auch mit einbezieht und das Event schließlich endet.


    (Quelle: HOH Facebook / PWInsider)

  • Am Samstag, den 15. November 2014 findet in der ehemaligen ECW Arena in Philadelphia, Pennsylvania, Tommy Dreamers "House Of Hardcore VII" Event statt, welches zugleich der erste LIVE iPPV der Company sein wird.


    Bislang sind folgende Matches für das besagte Event offiziell bestätigt:


    [Blocked Image: http://3.bp.blogspot.com/-Pbnn12gtWWA/VDFj4VzE6TI/AAAAAAAALgI/ukXGqrc9TAc/s1600/hoh.jpg]


    Old School Extreme Rules Match
    Ethan Carter III vs. Tommy Dreamer


    Open Challenge to any Wrestler
    Austin Aries vs. ???


    Tag Team Match
    The Hardys (Matt & Jeff Hardy) vs. The Young Bucks (Matt & Nick Jackson)


    Tag Team Match
    The Wolves (Davey Richards & Eddie Edwards) vs. Harry Smith (David Hart Smith) & Lance Archer (Vance Archer aka Lance Hoyt)


    Christian York vs. Brian Myers (Curt Hawkins)


    Eddie Kingston vs. Jigsaw


    plus CW Anderson, Velvet Sky uvm.


    Zudem wird Tommy Dreamers Ehefrau, das ECW Original Beulah McGillicutty, beim besagten Event ihren letzten Auftritt bei einem Wrestlingevent absolvieren und sich dort aus dem Wrestlingbusiness verabschieden.


    (Quelle: PWInsider / HoH)