SummerSlam 2017 Sammelthread

  • Sad Guy Corbin nun offiziell einen Schritt von der Undercard entfernt :crazy: wenn er beim Slam verliert wars das und er kann wieder von ganz unten anfangen

  • [Blocked Image: http://up.picr.de/30110436gd.jpg]
    Kickoff-Show Match
    Six-Man Tag Team Match

    Jason Jordan & The Hardy Boyz (Matt & Jeff Hardy) vs. The Miz & The Miztourage (Bo Dallas & Curtis Axel) (w/ Maryse)


    [YOUTUBE]

    [/YOUTUBE]

  • Über das Match ärgere ich mich irgendwie. Für mich wäre das für die Main Card gut geeignet und man nutzt es um Reaktionen für Jordan zu bekommen.


    Was mich am meistern ärgert, dass Miz als IC Champion in so einer Lage gebookt wird. Kann man zwar machen, aber hätte man auch anders machen können. Allerdings glaub ich das man Jordan ausgebuht hätte, würde er The Miz den Titel am Slam abnehmen.

  • Kann auch sein das Team Miz gewinnen wird, damit man wirklich auf Miz vs. Jordan am nächsten PPV planen kann. Wie gesagt, WWE hat richtig gebookt, aber man merkt das man versucht Jordan over zu bringen. Und dabei hat er schon Angle als "Vater", nur scheint der Push so bei den Fans noch nicht anzukommen. Muss man einfach mal eine Chance geben, der gerüchtete Heelturn fände ich unpassend.

  • Quote

    [YOUTUBE]

    [/YOUTUBE]


    [YOUTUBE]

    [/YOUTUBE]


    [YOUTUBE]

    [/YOUTUBE]



    ----



    Quote

    The Undertaker Heading To NYC? (Photo)


    The photo below has been spreading on social media of The Undertaker reportedly on a plane in Texas heading to New York, the site of this weekend's WWE SummerSlam pay-per-view. We have not been able to verify if the photo is real or fake.


    [Blocked Image: http://up.picr.de/30119246vk.jpg]



    ---



  • Ganz egal wie man von dem Mann denkt, ich will keine politische Diskussion anfangen. Aber er hat in den 80er / frühen 90er sehr viel für den Sport getan. Das vergisst man auch ganz gerne. Und einen Hall Of Fame Status streitig machen, finde ich eh bekloppt. Siehe Snuka, Hogan und Co.


    Und wenn sie mit ihrer Stimmung bei Slam die Show kaputt machen wollen, sofort raus. WWE ist sonst immer so pingelig, also müssten sie da durchgreifen. Sport und Politik sind 2 verschiedene Themen, zumindest in dem Fall.

  • Die Card für den SummerSlam gefällt mir. Sind einige Matches drauf, auf die ich mich freue. Hab Montag frei und bin gespannt auf morgen.


    Ich denke nicht das der Taker einen Auftritt beim SummerSlam haben wird.


    Zu den Aktivisten... :thumbdown:

  • Ganz egal wie man von dem Mann denkt, ich will keine politische Diskussion anfangen. Aber er hat in den 80er / frühen 90er sehr viel für den Sport getan. Das vergisst man auch ganz gerne. Und einen Hall Of Fame Status streitig machen, finde ich eh bekloppt. Siehe Snuka, Hogan und Co.


    Wie gesagt, darum geht es mir nicht einmal. Wenn jemand so große Probleme mit der Beziehung zwischen den McMahons und POTUS hat, ist das sein gutes Recht, aber dann soll er zu Hause bleiben und den Fans, die dort sind um eine geile Show zu sehen, nicht alles versauen. Die Jungs sollen sich im Internet umschauen, rausfinden wo die nächste Antifa Rally stattfindet und dann können sie mit diesen Idioten woanders Krawall machen. Ich habe so dermaßen die Schnauze voll davon, dass alles, aber auch wirklich alles politisiert werden muss. Man kann sich schon keine Sports Talk Show, keine Late Night Comedy Show, etc mehr ansehen ohne mit Trump Bullshit bombardiert zu werden. Lasst mir wenigstens noch Wrestling als Zufluchtsort vor all diesem Scheiß.

  • Amen.. Das habe ich auch schon Freunden in Facebook klar zu machen. Egal welches Thema ansteht, man verbindet es immer mit Trump. Vorher gab es das "Danke Merkel" zu jedem Post, jetzt ist es die Trump-Hetze. Das nervt tierisch, weil das eigentliche Thema verloren geht. Darum hoffe ich auch, dass WWE in der Sache schnell handelt. Plakate usw. werden sofort abgenommen, also kann man wenn auch absichtliche störende "Fans" aus der Halle werfen.


    Die Stimmung kann ich mir auch gut beim NXT PPV vorstellen, weil dort die Crowd immer sehr aktiv ist.