All Elite Wrestling & Name von “ALL IN 2” offiziell bestätigt (inkl. Video)

Veröffentlicht am 2. Januar 2019 um 10:10 Uhr von Thorx in der Kategorie: Indy-News.
Der Artikel wurde 210x gelesen.

Nach Wochen der Spekulationen, ist es nun offiziell. Die neue Promotion von Cody (Executive Vice President) und den Young Bucks (Nick & Matt Jackson) heißt “All Elite Wrestling” (AEW).

Dies wurde in der gestrigen Ausgabe des Videopodcasts “Being the Elite”, neben dem Namen für “ALL IN 2” offiziell bestätigt. So wird es bei der Fortsetzung der Erfolgsveranstaltung “ALL IN” nun “Double or Nothing” heißen.

Wie Dave Meltzer und Bryan Alvarez im Wrestling Observer Radio bekanntgeben:

  • wird es Personen geben, die fest bei AEW unter Vertrag (inkl. Cody & die Young Bucks) stehen.
  • Dabei wird es sich um mehr-jährige Verträge handeln.
  • Bislang gibt es noch keinen TV-Deal, aber schon mehrere Angebote.
  • Tony Khan (Jacksonville Jaguars & Fulham FC) ist der Geschäftsführer der Promotion. Er ist langjähriger Wrestlingfan und Son von Millionär Shahid Khan.
  • Ob die Zusammenarbeit mit New Japan Pro Wrestling (NJPW) bestehen bleibt, ist noch unsicher.
  • Meltzer glaubt nicht, dass ROH Talente bei AEW antreten werden. Somit könnte es (wieder) zu der großartigen Wettbewerb der Promotions (um die Talente) kommen.

(Quelle: f4wonline/Twitter/Youtube)

Mein Wrestlingshop.de

8