WWE: PPV-Zeitplan für 2022 veröffentlicht

Veröffentlicht am 26. Oktober 2021 um 1:48 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: Medien-News, WWE-News.
Der Artikel wurde 62x gelesen.

Die WWE veröffentlichte am gestrigen Tag den offiziellen PPV-Zeitplan für das Jahr 2022.

Im neuen Zeitplan der WWE wurden wieder einige PPV’s bestätigt. Viele davon sind wiederkehrende vom letzten Jahr und auch der nahen Vergangenheit. Bekanntgegeben wurden die klassischen Big-Four der WWE („Royal Rumble“, „WrestleMania 38“, „SummerSlam“, „Survivor Series“). Speziell bei „WrestleMania 38“ wurde offenbart, dass die Show an zwei Tagen veranstaltet wird – WrestlingCorner berichtete. Zu den Rückkehrern zählt auch wieder „Money In The Bank“. Weitere PPV’s wurden zwar schon datiert, jedoch ohne Namen festgesetzt. Im Februar und Oktober nächsten Jahres wurde noch kein Datum festgelegt. Für den März, August und Dezember wurden bis jetzt keine PPV’s bestätigt. Neu im Kalender ist der am 01. Januar bereits feststehende PPV „Day 1“.

Nachfolgend der aktuelle PPV-Zeitplan für das Jahr 2022:

Samstag, 01. Januar 2021:
„Day 1“ – State Farm Arena in Atlanta, Georgia

Samstag, 29. Januar 2021:
„Royal Rumble“ – America’s Center in St. Louis, Missouri

Februar:
TBA

Samstag, 02. & 03. April 2021:
„WrestleMania 38“ – AT&T Stadium in Dallas, Texas

Sonntag, 08. Mai 2021:
Pay-Per-View – Dunkin’ Donuts Center in Providence, Rhode Island

Sonntag, 05. Juni 2021:
Pay-Per-View – Allstate Arena in Chicago, Illinois

Samstag, 02. Juli 2021:
„Money In The Bank“ – Allegiant Stadium in Las Vegas, Nevada

Samstag, 30. Juli 2021:
„SummerSlam“ – Nissan Stadium in Nashville, Tennessee

Samstag, 03. oder Sonntag, 04. September 2021:
Pay-Per-View – TBD

Oktober:
TBA

Samstag, 26. November
„Survivor Series“ – TD Garden in Boston, Massachusetts

Quelle: f4wonline

Alexander Wolfe Interview

Kommende Veranstaltungen

8