WWE Hall Of Fame Class of 2018 Sammelthread | UPDATE: Erste Namen für die WWE Hall Of Fame Class of 2018 offiziell bestätigt

  • Quote

    WWE in talks with Goldberg


    Our Dirty Sheets sources have exclusively revealed that the WWE made contact with Bill Goldberg last week to discuss Goldberg appearing on RAW 25 and a potential Hall of Fame induction in New Orleans next year.


    Goldberg was set to headline last year’s Hall of Fame, however, plans were changed when the WWE took Brock Leanar’s suggestion that Lesnar and Goldberg should work a long-term program. This booking change was aided by the incredible reactions Goldberg was receiving, coupled by his segments drawing strong ratings.

  • Goldberg oder Batista finde ich in Ordnung aber D.Bryan? Das ist mMn viel zu früh. Sicherlich hat er in der kurzen Zeit sehr viel erreicht und einen der größten WM-Momente gehabt aber ich bin kein Freund davon Leute die gerade mal ein Stück über dem Altersdurchschnitt des aktiven Rosters sind, in die HoF aufzunehmen... Irgendwo muss es ja auch Grenzen geben...

  • WWE Hall Of Fame Class of 2018


    [Blocked Image: http://up.picr.de/31682227cr.jpg]



    Bislang offiziell bestätigt:


    [Blocked Image: http://up.picr.de/31682401wb.jpg]

    Bill Goldberg


    [Blocked Image: http://up.picr.de/31682225xh.jpg]

    The Dudley Boyz (Bubba Ray Dudley & D-Von Dudley)


    ----


    Noch für die WWE Hall Of Fame Class of 2018 gerüchtet:


    Ivory

    Mark Henry

    Bam Bam Bigelow

    Kid Rock (Celebrity Wing)

  • Was haltet ihr von den Gerüchten, dass Double J Jeff Jarrett in die HoF 2018 aufgenommen werden soll? Also ich persönlich würde das gar nicht so schlecht finden. In den 90er war Jarrett einer der solidesten Midcarder der damaligen WWF. Ich habe es immer genossen ihn zu sehen. Wenn man auf seine gesamte Wrestling Karriere blickt (inklusive Aufbau von TNA) hat er es außerordentlich verdient!

  • Was haltet ihr von den Gerüchten, dass Double J Jeff Jarrett in die HoF 2018 aufgenommen werden soll? Also ich persönlich würde das gar nicht so schlecht finden. In den 90er war Jarrett einer der solidesten Midcarder der damaligen WWF. Ich habe es immer genossen ihn zu sehen. Wenn man auf seine gesamte Wrestling Karriere blickt (inklusive Aufbau von TNA) hat er es außerordentlich verdient!

    Ich schau zwar kein Wrestling mehr aktuell, aber früher fand ich Ihn cool. Er hat es sich auf jeden Fall verdient.