NEW “Pride & Honor” (SAMSTAG – Heßdorf): Letzte News / Aktuelle Matchcard

Veröffentlicht am 3. August 2018 um 11:47 Uhr von Thorx in der Kategorie: Europa-News.
Der Artikel wurde 21x gelesen.

Pride & Honor – diesen Samstag im HotSpot
Am Samstag geht es um Stolz und Ehre, und natürlich wird das innerhalb der Ringseile ausgetragen. Ja, wir wissen es selbst – es ist infernalisch heiß! Aber gerade dann wollt ihr die Wrestler doch nicht umsonst schwitzen lassen! Also kommt vorbei und unterstützt sie – für gekühlte Getränke ist natürlich gesorgt, aber ansonsten wird es im Ring glatt noch heißer hergehen als auf der Wetterkarte.

Natürlich werden wir für Kurzentschlossene auch noch ein Ticket-Kontingent an der Abendkasse haben. Wir sehen uns am Samstag!

Iestyn Rees verlangt nach Gold
Iestyn Rees scheint es auch weiterhin egal zu sein, wie er der NEW und den Fans vor den Kopf stößt – sind ja auch alles Idioten, seiner Meinung nach. Immerhin muss man es ihm lassen, dass er den großen Tönen auch Taten folgen ließ, indem er bisher jedes Match im HotSpot gewonnen hat. Kein Wunder, dass das nächste Ziel da klar definiert ist: Jetzt will er an die Heavyweight Championship von T-K-O!

T-K-O nimmt Rees‘ Herausforderung an
Das gab es noch nie in der NEW: einen Wrestler, der alle Titel der Liga hält. Kein Wunder, dass Grand-Slam-Champ T-K-O mit dem entsprechenden Selbstbewusstsein auftritt. Er macht sich jedenfalls keine Sorgen, dass seine Gürtelsammlung demnächst kleiner werden könnte – egal ob da nun Iestyn Rees kommt oder Boris Pain mit seinem Deadline-Koffer droht.

Fast Time Moodo will seine Goldsammlung vergrößern
Endlich herrscht wieder Gerechtigkeit in der NEW, und Fast Time Moodo hat seine Goldmedaillen zurück. Ein guter Zeitpunkt, um sich schon mal nach dem nächsten Gold zu strecken, und da führt aktuell in der NEW natürlich kein Weg an T-K-O vorbei – doch zuvor muss Moodo sich bei Pride & Honor erst noch gegen einen anderen Kontrahenten beweisen.

Aziz Adamant fühlt sich betrogen
Mal ganz beiseite, dass Aziz gerade monatelang mit geklauten Goldmedaillen herumposiert hat – der einzige Betrogene in der NEW ist er selbst! Meint zumindest der wortgewaltige Türke. Schließlich hat er bei Deadline den Koffer abgehängt, den nun allerdings Boris Pain besitzt, da er als Erster den Boden mit dem Koffer berührt hat. So sind die Regeln. Was Aziz davon hält, wird er seinem ehemaligen Schützling bei Pride & Honor im Ring zeigen.

Cyanide will Maveric Cross vernichten
So kann man es natürlich auch sehen: Eigentlich sollte Cyanide klar sein, dass sein unfaires Verhalten bei Deadline natürlich mit einer Disqualifikation geahndet wird – stattdessen ist das englische Monster der Meinung, Maveric hätte ihn im Match gedemütigt. Das schreit natürlich nach Rache vom Toxic Terror!

Der Battle der (Ex-)Referees!
Jetzt wird es schizophren! Dass Schizo Rik so seine Probleme hat, ein Match lang in einer Persönlichkeit zu bleiben, wissen wir ja schon. Doch offenbar hat die Schizophrenie nun auch Sigi befallen! Der meint nämlich, dass es zum 20-jährigen Ring-Jubiläum Zeit wird, noch mal aktiv in den Ring zu steigen und tauscht das Referee-Shirt gegen die Wrestling-Gear. Welcome back, SigMasta Rappo. Gebt es zu – auf dieses Match habt ihr schon immer gewartet!

Maveric Cross: Unerschrocken im Visier des Monsters
Trotz gewichtstechnisch krasser Überlegenheit (200 Kilo vs. 90 Kilo) greift Cyanide gern zu unfairen Mitteln, um Maveric Cross kleinzukriegen. Doch damit hat er sich selbst ein Bein (bzw. einen Stuhl) gestellt, schließlich flog er deshalb aus der Deadline-Qualifikation.
Bei Maveric scheint die Taktik aber ohnehin nicht allzu viel Eindruck zu hinterlassen, der hat uns nämlich aus seinem Fitnessraum folgende Botschaft für das englische Monster zukommen lassen.


Aktuelle Matchcard:

NEW World Heavyweight Championship
T-K-O vs. Iestyn Rees

Boris Pain vs. Aziz Adamant

Fast Time Moodo vs. Scott Iron

Tag Team Match
Party Patrol vs. Team Turbulence

Schizo Rik vs. SigMasta Rappo

(Quelle: New European Championship Wrestling)

Mein Wrestlingshop.de

8