WWE “Mae Young Classic” Taping-Results, vom 08./09.08.2018 (Orlando, Florida) *Spoiler*

Veröffentlicht am 10. August 2018 um 9:15 Uhr von Thorx in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 186x gelesen.

 

 

 

 

WWE – World Wrestling Entertainment
“Mae Young Classic”
08.08.2018 – Orlando, Florida, USA

  • Triple H begrüßt die Fans in der Halle und dankt ihnen, dass sie da sind. Dann begrüßt er das Kommentatorenteam, bestehend aus Renee Young, Beth Phoenix und Michael Cole.

Dark Match
Britt Baker besiegt Tesha Price via tapout im Crossface.

First Round Matches

Tegan Nox besiegt Zatara via Shining Wizard.

Rhea Ripley besiegt MJ Jenkins via Pumphandle Slam.

Lacey Lane besiegt Vanessa Kraven via Crucifix Slam.

Meiko Satomura besiegt Killer Kelly via Death Valley Driver.

Deonna Purrazzo besiegt Priscilla Kelly via tapout im Fujiwara Armbar.

Zeuxis besiegt Aerial Monroe via Spanish Fly vom Toprope.

Kacy Catanzaro besiegt Reina Gonzalez via Roll-Up.

Mercedes Martinez besiegt Ashley Rayne

Kaitlyn besiegt Kavita Devi via Spear.

Toni Storm besiegt Jinny

Xia Li besiegt Karen Q via Spinning Kick.

Mia Yim besiegt Allysin Kay

Hiroyo Matsumoto besiegt Rachel Evers via Powerbomb/Backdrop Suplex Kombo.

Taynara Conti besiegt Jessie Elaban

Nicole Matthews besiegt Isla Dawn via tapout im Liontamer.

Io Shirai besiegt Xia Brookside via Moonsault.


WWE – World Wrestling Entertainment
“Mae Young Classic”
09.08.2018 – Orlando, Florida, USA

First Round Matches

Toni Storm besiegt Hiroyo Matsumoto

Rhea Ripley besiegt Kacy Catanzaro Pumphandle Slam.

Lacey Lane besiegt Taynara Conti via Crucifix Slam.

Meiko Satomura besiegt Mercedes Martinez via Step-Up Kick an den Hinterkopf.

Io Shirai besiegt Zeuxis via Moonsault.

Deonna Purrazzo besiegt Xia Li via tapout im Fujiwara Armbar.

Tegan Nox besiegt Nicole Matthews via Shining Wizard.

Mia Yim besiegt Kaitlyn via tapout im Ankle Lock.

Quarterfinal Matches

Meiko Satomura besiegt Lacey Lane via Death Valley Driver.

Io Shirai besiegt Deonna Purrazzo via Moonsault.

Toni Storm besiegt Mia Yim via Tiger Driver.

Rhea Ripley besiegt Tegan Nox via Referee Stoppage, nachdem sich Nox bei einem Dive am Bein/Knie verletzte. Sie versuchte zwar weiter das Match zu Ende zu führen, doch der Referee beendete das Match. Nox verließ mit Tränen in den Augen die Halle mit den Offiziellen.

Non-Tournament Matches

Rachel Evers (Rachael Ellering) besiegt Karen Q via Spinebuster Slam.

6 Women Tag Team Match
Xia Brookside, MJ Jenkins & Jessie Elaban besiegen Allisyn Kay, Vanessa Kraven & Reina Gonzalez

Tag Team Match
Aerial Monroe & Candice LeRae besiegen Jinny & Killer Kelly

  • Triple H kam erneut zum Ring. Hierbei wurde er mit lauten “Pease sign Mia” Chants empfangen worden, woraufhin er mit “Okay” antwortete. Außerdem teilte er mit, dass sich Tegan Nox in ihrem Match das linke Bein gebrochen habe, bevor dann zwei finalen Matches des Abends hypt.

Semifinal Matches

Toni Storm besiegt Meiko Satomura via Tiger Driver.

Io Shirai besiegt Rhea Ripley via Moonsault.

  • Im Anschluss an die beiden Matches kam Kairi Sane, die Gewinnerin des letzten “Mae Young Classic” Tournaments und überreichte eine Blumenstrauß. Auch Triple H kam nochmal dazu, um den beiden Finalisten zu gratulieren. Es folgte noch das gemeinsame Gruppenfoto.
  • Das Finale findet am 28.10.2018 bei dem ersten reinem Frauen-PPV “Evolution”, im Nassau Coliseum von Long Island, New York statt.

(Quelle: f4wonline)

World Tag Team League

Mein Wrestlingshop.de

8