WWE: JBL als Hall of Fame Kandidat bestätigt

Veröffentlicht am 4. März 2020 um 14:52 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 46x gelesen.

Wie der Wrestling Observer mitteilte, hat der Marktführer WWE JBL (John Bradshaw Layfield) als neusten Hall of Fame Zuwachs bestätigt. Dies wurde auch von Dave Meltzer vor einigen Wochen erwartet.
WWE selbst verkündete die Botschaft gestern im Format WWE „Backstage“.
Wrestler John Cena wurde daraufhin via Sattelit zugeschaltet, der JBL beglückwünschte.

JBL ist ein ehemaliger Weltschwergewichts Champion.

Mit seiner Einführung folgt er auf Batitsa, nWo (New World Order – Hulk Hogan, Kevin Nash, Scott Hall, X-PAC) und The Bella Twins (Nikki & Brie Bella).

Die Zeremonie findet dieses Jahr am 02. April, im Rahmen der “WrestleMania 36”-Week, statt.

Quelle: F4WOnline

Mein Wrestlingshop.de

8