AEW “Dynamite” Results, vom 13.05.2020 (Jacksonville, Florida)

Veröffentlicht am 14. Mai 2020 um 11:29 Uhr von Thorx in der Kategorie: AEW Dynamite 2020, AEW-News.
Der Artikel wurde 48x gelesen.

AEW – All Elite Wrestling
“Dynamite”
13.05.2020 – Jacksonville, Florida, USA

Tag Team Match
Best Friends (Trent & Chuck Taylor, w/ Orange Cassidy) besiegen Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy, w/ Marko Stunt) via Awful Waffle von Taylor an Jungle Boy.

Four Way Match
Hikaru Shida besiegt Penelope Ford, Britt Baker & Kris Statlander via Running Knee von Shida an Ford.

  • Nyla Rose vs. Hikaru Shida um die AEW Women’s World Championship wurde für “Double or Nothing” bestätigt. Im Verlauf dieser Episode wurde außerdem folgende Stipulation ergänzt: No Countout, No Disqualification Match.

Tag Team Match
Matt Hardy & Kenny Omega besiegen Proud & Powerful (Santana & Ortiz) via Twist of Fate vom Turnbuckle von Hardy an Ortiz.

  • Private Party vs. Best Friends in einem No.1 Contenders Tag Team Championship Match bei “Double or Nothing – Buy-In” wurde bestätigt.
  • Außerdem wurde Britt Baker vs. Kris Statlander für “Double or Nothing” bestätigt.

MJF besiegt Lee Johnson via Submission (Fujiwara Armbar).

Chris Jericho (w/ The Inner Circle) besiegt Pineapple Pete via Judas Effect.

  • Mike Tyson wird bei “Double or Nothing” dem Sieger des TNT Championship Tournaments den Titel überreichen.

Mr. Brodie Lee besiegt Christopher Daniels via Discus Lariat.

  • Es folgt ein Angle zwischen Lee und AEW World Champion Jon Moxley, um das Titelmatch der Beiden bei “Double or Nothing” zu hypen.

(Quelle: f4wonline)

Mein Wrestlingshop.de

8