NJPW „G1 Climax 30“ Results, vom 18.10.2020 (Tokio, Japan)

Veröffentlicht am 18. Oktober 2020 um 15:06 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: Puroresu-News.
Der Artikel wurde 10x gelesen.

NJPW – New Japan Pro Wrestling
“G1 Climax 30“
18.10.2020 – Tokio, Japan

Eight-Man Tag Team Match
Suzuki-gun (Taichi, Zack Sabre Jr., DOUKI & El Desperado) besiegen CHAOS (Toru Yano, Tomohiro Ishii, YOSHI-HASHI & Hirooki Goto) via Pinfall von DOUKI an YOSHI-HASHI, nach dem Taichi jenen auf YOSHI-HASHI warf (10:34)

Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (Hiromu Takahashi & Shingo Takagi) besiegen Suzuki-gun (Minoru Suzuki & Yoshinobu Kanemaru) via Pinfall nach der Time Bomb von Takahashi an Kanemaru (11:54)

Eight-Man Tag Team Match
Taguchi Japan (Master Wato, Jeff Cobb, Juice Robinson & Hiroshi Tanahashi) besiegen BULLET CLUB (Jay White, KENTA, Gedo & Taiji Ishimori) via Submission von Tanahashi an Gedo nach dem Texas Cloverleaf (09:12)

Tag Team Match
Will Ospreay & Great-O-Khan besiegen CHAOS (SHO & Kazuchika Okada) via Submission von Ospreay an SHO nach dem Figure-Four-Leg-Lock (12:36)

Tag Team Match
BULLET CLUB (Yujiro Takahashi & EVIL) besiegen Los Ingobernables de Japon (BUSHI & Tetsuya Naito) via Submissiom vom EVIL an BUSHI nach dem Scorpion Death Lock (14:14)

G1 Climax 30 Finale
Kota Ibushi besiegt SANADA via Pinfall nach dem Kamagoye (35:12)

Damit steht Ibushi im Main Event von „Wrestle Kingdom“ im Januar. Dort trifft auf den IWGP Heavyweight Champion. Der Titel wird im Moment von Tetsuya Naito gehalten.

Quelle: PWInsider

Mein Wrestlingshop.de

8