Jack Lanza im Alter von 86 Jahren verstorben

Veröffentlicht am 9. Dezember 2021 um 0:33 Uhr von Vincent Hummel in der Kategorie: Medien-News.

Der US-amerikanische Wretler Jack „Blackjack“ Lanza ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Das bestätigte Jim Ross auf seinem Twitter-Account am frühen Mittwochmorgen.

Nach dem Ableben von Lanza wurden bereits einige Kondolenzen veröffentlicht. So schrieb WWE-Präsident Vince McMahon auf Twitter, dass er ein Mann gewesen wäre, der respektiert und geliebt wurde. Seine Loyalität zur Firma, so McMahon, werde unvergessen bleiben.

Lanza, Teil des Tag Teams „The Blackjacks“ war seit 1961 aktiv gewesen. Mit seinem Tag Team Partner Blackjack Mulligan hielt er sämtliche Championships in dieser Partner-Division. Gemeinsam zogen sie 2006 in die „Hall of Fame“ der WWE ein. Sein Partner Mulligan starb bereits im Jahr 2016.

Unsere tiefste Anteilnahme an Familie, Freunde und Bekannte des Verstorbenen.

Quelle: f4wonline

Kommende Veranstaltungen

8
error: Content is protected !!