Wegen welcher Substanz ist Brock Lesnar zweimal durch den Dopingtest gefallen?

Veröffentlicht am 20. Juli 2016 um 1:11 Uhr von TheUndertaker in der Kategorie: MMA-News, WWE-News.
Der Artikel wurde 857x gelesen.

Los Angeles Times-Sportreporter Lance Pugmire hat nun via Twitter verraten, wegen welcher Substanz Brock Lesnar am 28. Juni 2016 und 09. Juli 2016 durch die Dopingtests gefallen ist. So soll es sich bei der Substanz um Clomifen handeln – die gleiche Substanz wegen der kürzlich auch UFC-Fighter Jon Jones durch einen Dopingtest gefallen ist.

Lance Pugmire via Twitter:


(Quelle: WrestlingNews)

Mein Wrestlingshop.de

8