Kevin Nash beendet Wrestlingkarriere und zieht sich ins Privatleben zurück | Grund bekannt

  • Wie Kevin Nash heute via Twitter verkündet, scheint er kurz vor dem Abgang bei TNA Wrestling zu stehen.


    Er schrieb, dass er nur noch seinen aktuellen Vertrag mit der Company erfüllen wird, bevor er sich anderen Dingen im Leben widmet und abwarten möchte, wohin sein Weg künftig führen wird. Zudem bedankte er sich bei seinen treuen Fans, worauf er direkt von einem Fan gefragt wurde ob er bei TNA Wrestling bleiben wird. Als Antwort darauf schrieb Kevin Nash, dass er nicht bleiben sondern TNA Wrestling verlassen wird.


    RealKevinNash: I will work out my TNA contract anbd see what life brings me ,to my fans I love you and words can never explain what you mean to me.


    getoffthestageD: @RealKevinNash so you are planning on staying in tna? hope so your the main reason i watch


    RealKevinNash: @getoffthestageD no moving on



    Quelle: Twitter

  • Kevin Nash ist nun auch schon ein guter mit 50ziger... irgendwann ist es mal vorbei.
    Ich bedanke mich für die schönen lustigen Jahre mit Ihm... und hoffe dass er nach dem Abgang bei TNA nicht ein letztes mal bei der WWE einen Vertrag unterschreibt.


    - Das wäre richtig mies TNA gegenüber -

  • Kevin Nash hat finanziell ausgesorgt, der trat zuletzt nicht mehr nur für das Geld an. Ich finde es schade, dass er die Company verlassen wird, da ich schon seit Jahren ein riesiger Fan von "Big Sexy" bin. Ich bin allerdings auch für TNA froh, weil Kevin viel Geld gekostet hat und aufgrund seiner körperlichen Verfassung nicht mehr in der Lage war, Top-Leistungen zu bringen. ;)

  • Wie Dave Meltzer vom Wrestling Observer berichtet, soll der Vertrag von Kevin Nash bei TNA Wrestling am 12. Oktober 2010, nur zwei Tage nach dem TNA Bound For Glory 2010 Pay-Per-View, auslaufen.


    Zuvor hatte Kevin Nash via Twitter verkündet, dass er TNA Wrestling nach Ablauf seines aktuellen Arbeitspapieres verlassen wird. Aktuell glauben jedoch viele Leute innerhalb von TNA Wrestling, dass Kevin Nash der Company doch noch erhalten bleibt und eine Vertragsverlängerung unterzeichnen wird.


    Zudem soll Kevin Nash backstage derzeit auch keine Heat bezüglich der Shoots gegen TNA Wrestling, welcher er vor einigen Tagen auf Twitter veröffentlichte, erhalten.



    Quelle: Wrestling Observer

  • Was mit Kevin Nash passiert ist mir so ziemlich Latte. Er hat seinen Zenit schon längst überschritten. Das Beste wäre wenn er TNA verlässt und wieder zur WWE wechselt und dort evtl. als General Manager oder ähnlichem auftritt, denn dort hat man ja immer noch eine hohe Meinung von ihm.


    Dauerhaft aktiv in den Ring sollte er dann jedoch nicht mehr steigen, sondern lediglich einen Legendenvertrag bei WWE unterzeichnen. Dann wären vielleicht auch mal DVD Sets über Kevin Nash oder The Outsiders möglich, die die WWE dann veröffentlichen würde. Ebenso könnte man ihn dann auch in die HoF aufnehmen, was er verdient hätte.

  • Was mit Kevin Nash passiert ist mir so ziemlich Latte. Er hat seinen Zenit schon längst überschritten. Das Beste wäre wenn er TNA verlässt und wieder zur WWE wechselt und dort evtl. als General Manager oder ähnlichem auftritt, denn dort hat man ja immer noch eine hohe Meinung von ihm.


    Dauerhaft aktiv in den Ring sollte er dann jedoch nicht mehr steigen, sondern lediglich einen Legendenvertrag bei WWE unterzeichnen. Dann wären vielleicht auch mal DVD Sets über Kevin Nash oder The Outsiders möglich, die die WWE dann veröffentlichen würde. Ebenso könnte man ihn dann auch in die HoF aufnehmen, was er verdient hätte.


    dem stimme ich in allen punkten zu denn als gm bei der wwe wäre er mit sicherheit ein knaller und auch ein dvd set der outsider würde bestimmt eine menge umsatz machen.hauptsache er steigt nicht mehr so oft in den ring denn das tut uns nicht gut und seiner gesundheit auch nicht.

  • Kevin Nash hat nun via Twitter verkündet, dass er seine Wrestlingkarriere endgültig beenden wird und sich in sein Privatleben zurückzieht.


    "4 days left and I'm done ,hope you that enjouyed me and are left happy .I always did my best with a beaten body. thanks and goodbye. no WWE. 2 my fans thank you I love you. 2 my haters thank you you always made me push harder. Time to be a husban and dad this part of my life is over.If I'm worth nothing than I need to stay at home. Thanks TNA 4 letting me go!"


    "Noch vier Tage und dann ist es vorbei. Ich hoffe, dass Ihr stets viel Freude mit mir hattet und ich Euch glücklich zurücklasse. Ich habe mit meinem erschöpften Körper stets mein Bestes gegeben. Vielen Dank an Euch und Auf Wiedersehen. Ich werde nicht zur WWE gehen. An all meine Fans: Ich liebe Euch. An alle meine Hasser: Danke, dass ihr mich immer dazu angestachelt habt, besser zu werden. Diese Zeit ist nun endgültig vorbei. Nun ist es Zeit für mich, ein Ehemann und Vater zu sein. Das ist es mir wert, meine Zeit zuhause zu verbringen. Danke an TNA, dass Ihr mich gehen lasst."



    Quelle: Twitter

  • Sehr gut, eine wirklich gute Nachricht. Nash war zu WCW Zeiten ein großer und auch in vielen TNA Jahren. Aber in letzter Zeit ist bzw. war er nur langweilig und hat die jungen Leute blockiert.

    [align=center]Steiner's Wrestling Tour 2014
    01.02.2014 TNA Maximum Impact VI London
    26.04.2014 wXw Superstars of Wrestling Oberhausen
    03.05.2014 GWP Focus on Optimum II Roth
    12.07.2014 GSW Power Game Marburg
    06.09.2014 NEW SnakePit Erlangen
    27.09.2014 WFW Night of Pride Waldkraiburg
    18.10.2014 wXw Slammania II Mannheim
    25.10.2014 SOW American Catch Wrestling IV Odelzhausen
    22.11.2014 wXw 14th Anniversary Tour Hamburg

  • Also Kevin Nash war NIE langweilig. Er gehörte stets zu den alten Stars, die sich für die TNA-Jungspunde hingelegt haben. Am Mikrofon ist er immer noch einer besten und coolsten. Wo hat er denn bitte "Leute blockiert". Kann ich nicht nachvollziehen. Gerade Nash hat sich um Eric Young, Samoa Joe, die Guns usw gekümmert und sie immer gut aussehen lassen.


    Ich finde es absolut schade wenn er geht. Aber er hat es sich auch verdient. Kevin Nash stand nie in negativen Schlagzeilen, hatte sein Leben stets im Griff und hat so einige Freunde in dem Buisness gefunden, und immer zu ihnen gehalten. Als Booker war er scheiße, aber man kann nicht alles können.


    Mir wird er fehlen. GOODBYE BIG DADDY COOL

  • Ich meine mit blockieren nicht dass er junge Wrestler nicht unterstützt oder gar gepusth hat, mir geht es nur um die On-Air Zeit von ihm. Sicher ist er am Mic gut, aber dass er in letzter Zeit langweilig war, dabei bleibe ich. Sei es mit Hall und Waltman und v.a. als EY dazu kam in dieser 4er Fehde.
    Vielleicht mag das auch daran liegen dass er nicht gut eingesetzt wurde, aber trotzdem habe ich das Gefühl dass andere Wrestler auch durch Nash eben nicht die On-Air Zeit erhalten können die sie eigentlich verdient hätten.

    [align=center]Steiner's Wrestling Tour 2014
    01.02.2014 TNA Maximum Impact VI London
    26.04.2014 wXw Superstars of Wrestling Oberhausen
    03.05.2014 GWP Focus on Optimum II Roth
    12.07.2014 GSW Power Game Marburg
    06.09.2014 NEW SnakePit Erlangen
    27.09.2014 WFW Night of Pride Waldkraiburg
    18.10.2014 wXw Slammania II Mannheim
    25.10.2014 SOW American Catch Wrestling IV Odelzhausen
    22.11.2014 wXw 14th Anniversary Tour Hamburg