WWE “Mae Young Classic”: Vier weitere Teilnehmerinnen stehen fest

Veröffentlicht am 14. Juli 2018 um 15:15 Uhr von Thorx in der Kategorie: WWE-News.
Der Artikel wurde 196x gelesen.

Heute wurden vier weitere Teilnehmerinnen des diesjährigen “Mae Young Classic” Tournaments bestätigt.

Wie erwartet, ist Io Shirai eine der bestätigten Teilnehmerinnen. Shirai verließ Stardom im Juni und unterschrieb einen Vertrag bei WWE. Dies verkündete sie in einer In-Ring-Promo beim WWE “Live Event” am 30.06.2018 in Tokyo, Japan. Shirai schaffte es bei den “Wrestling Oberserver Newsletter Awards” auf Platz 10 in der Kategorie “Most Outstanding”.

Nicole Matthews, eine kanadische Indy-Wrestlerin, ist ebenfalls dabei. Im letzten Jahr war sie eine der Alternate’s im Tournament, falls eine der Teilnehmerinnen sich verletzen sollte. Dieses Jahr ist fest im Turnierkader. Sie begann 2006 ihre Karriere und war lange Zeit fester Bestandteil von Shimmer (in den USA) und ECCW (in Kanada).

Jinny, die bereits einen United Kingdom Brand Vertrag unterschrieben hat, ist ebenfalls Teil der diesjährigen “Mae Young Classic’s”. Sie ist außerdem die amtierenden PROGRESS Wrestling Women’s Championess.

Abgerundet werden die heutigen Ankündigungen mit der ehemaligen “American Ninja Warrior” Teilnehmerin Kacy Catanzaro. Sie machte im April ihr WWE-Debüt bei einem NXT “Live Event”, nachdem sie 2017 einen Entwicklungsvertrag bei WWE unterschrieb. Seit Januar 2018 trainiert sie im WWE Performance Center.

Damit stehen die ersten sechs Teilnehmerinnen (von 32) für das Women’s Single-Elimination Tournament fest:

  1. Kaitlyn
  2. Rhea Ripley
  3. Io Shirai
  4. Nicole Matthews
  5. Jinny
  6. Kacy Catanzaro

Das “Mae Young Classic” Tournament wird am 08. und 09.08.2018 in der Full Sail Universerity von Orlando (Florida) aufgezeichnet. Die Ausstrahlung auf dem WWE Network ist im Laufe des Sommers geplant.

(Quelle: f4wonline)

Mein Wrestlingshop.de

8