Evan Bourne schwer verletzt - Unbestimmte Auszeit steht bevor | Update vom 01.05.2012

  • Wie Evan Bourne nun via Twitter verkündete, hat er sich bei einem "Unfall" seinen Fuß viermal gebrochen und an fünf weiteren Stellen verrenkt, sodass er sein WWE Comeback vorerst auf unbestimmte Zeit verschieben muss:


    "I hate throw out bad news but I must. I was in an accident Monday and mangled my foot. Sorry to delay the comeback, I'm down but not out! Broken in 4 spots, dislocated in 5! Ouch! I wish I was back in the ring already."


    Evan Bourne stand nach seiner zweiten Suspendierung aufgrund eines Verstoßes gegen die Wellness Policy der WWE kurz vor einem Comeback, welches unmittelbar nach WrestleMania XXVIII erfolgen sollte.


    Evan Bourne postete folgende Fotos seiner Fußverletzung via Twitter:


    [Blocked Image: http://i44.tinypic.com/65wydy.jpg]


    [Blocked Image: http://i41.tinypic.com/2crauk3.jpg]


    (Quelle: Twitter)

  • Das nenne ich doch mal Pech. Da hat er anscheinend erst das Glück trotz seiner zwei Verstöße gegen das Wellness Programm wieder einigermaßen vernünftig eingesetzt zu werden, sogar vom US Titel war die Sprache, und dann dieser Unfall. Viermal gebrochen und gleich fünfmal verrenkt? So schnell werden wir Bourne wohl nicht wieder sehen. Gute Besserung an dieser Stelle.

  • Da liegt Bourne wie man auf dem zweiten Bild erkennt noch auf der Trage des Rettungsdienstes und fotografiert schon seinen Fuß :pillepalle: Trotzdem Gute Besserung, vllt. aber auch gar nicht schlecht für ihn, so wächst noch ein wenig Gras über die Wellness Policy Sache ;)

    [align=center]Steiner's Wrestling Tour 2014
    01.02.2014 TNA Maximum Impact VI London
    26.04.2014 wXw Superstars of Wrestling Oberhausen
    03.05.2014 GWP Focus on Optimum II Roth
    12.07.2014 GSW Power Game Marburg
    06.09.2014 NEW SnakePit Erlangen
    27.09.2014 WFW Night of Pride Waldkraiburg
    18.10.2014 wXw Slammania II Mannheim
    25.10.2014 SOW American Catch Wrestling IV Odelzhausen
    22.11.2014 wXw 14th Anniversary Tour Hamburg

  • Da liegt Bourne wie man auf dem zweiten Bild erkennt noch auf der Trage des Rettungsdienstes und fotografiert schon seinen Fuß :pillepalle: Trotzdem Gute Besserung, vllt. aber auch gar nicht schlecht für ihn, so wächst noch ein wenig Gras über die Wellness Policy Sache ;)

    Vielleicht war er ja so high, dass er einfach kurzentschlossen das Foto gemacht hat :D

  • Da liegt Bourne wie man auf dem zweiten Bild erkennt noch auf der Trage des Rettungsdienstes und fotografiert schon seinen Fuß.


    Da ist der Mitteilungsdrang wohl um einiges größer, als der Schock beziehungsweise die Schmerzen...


    Natürlich wünsche ich Evan Bourne auch gute Besserung. Wie schon gesagt, brauche ich ihn in der WWE allerdings nicht (mehr).

  • Evan scheint ein echter Pechvogel zu sein. Da kann er endlich nach seiner zweiten Suspendierung sein Comeback feiern und dann passiert ihm sowas. Naja, ehrlich gesagt stört es mich nicht wirklich. Ich denke mal eh nicht, dass sie eine Story für ihn gehabt hätten. Also von daher hätten wir ihn nur in bedeutungslosen Matches bei "Superstars" oder "NXT" gesehen.

  • Sieht sehr schmerzhaft aus! :fie:
    Ouh man,jetzt wo er hätte wieder in den Ring steigen können. Aber ich hoffe einfach,dass es schnell wieder heilt und er dann endlich fit zurückkehrt! Hoffentlich hat Highflyer nicht recht und es dauert keine 6 Monate... (ich kenn mich da nicht aus,aber etwas schneller könnte es ja eventuell gehen).
    Aber meine Frage ist auch,wie ist das eigentlich passiert?

  • Zwar ein wenig unpassend und sarkastisch, aber das ist das Beste, was Evan Bourne hätte passieren können ... :vain:


    Er hätte nach seiner Rückkehr sowieso keine sechs Wochen durchgehalten, bis er erneut durch die Wellness Policy Tests gerasselt und entlassen worden wäre. So kann er noch einige Monate "entspannen" und noch ein wenig WWE Lohn mitnehmen.


    Wird wohl darauf hinauslaufen, dass die WWE nicht mehr solange auf Evan Bourne warten will und ihn bei der nächsten Entlassungswelle einfach entlässt und eventuell später im Jahr, wenn er wieder fit ist, wieder einstellt. Mal abwarten, ob es so kommen wird. Realistisch wäre es auf jeden Fall.

  • Wie die offizielle Webseite von "Silverman Ankle & Foot Practice" berichtet, soll die Fußverletzung (LisFranc Mittelfuß-Fraktur) von WWE Superstar Evan Bourne, die er vor etwas mehr als einer Woche bei einem Autounfall erlitten hat, karrierebedrohend sein und bereits bei anderen Athleten zum Karriereende geführt haben:


    "It is unknown whether or not Bourne will return to wrestling after this injury but one thing is certain – it’s going to be a long road to recovery."


    Beim besagten Autounfall hat sich WWE Superstar Evan Bourne seinen Fuß viermal gebrochen und an fünf weiteren Stellen verrenkt. Ob und wann Evan Bourne aktiv in den Ring zurückkehren darf, ist derzeit noch unklar.


    (Quelle: f4wonline)

  • Das ist wirklich sehr traurig, ich würde Airbourne als einen der besten Highflyer bezeichnen den die WWE je hatte. Seine Verstöße hin oder her, Teile der Wellness Policy sind sowieso gediegen gesagt fürn ***. Beste Genesungswünsche an ihn, ich bin optimistisch dass wir ihn nicht zum letzten mal im Ring gesehen haben!

    A fighter diserves a price.. and the price is real, it's damn real..YOU STUPID IDIOTS!

  • Sehr traurig ... hoffe dass er sich schnell wieder von dem ganzen Stress erhohlen wird.

    Persönlicher, bester WWE-Moment des Jahres 2012: Brock Lesnar ist zurück!


    Meine Traum-Historie:
    World Heavywheight Champion: Batista (Face)
    WWE Champion: Brock Lesnar (Face)
    WWE Tag Team Champions: John Cena (Heel, World Life-Gimmick) & Goldberg (Heel-Face)
    United States Champion: Rey Mysterio (Face)
    Intercontinental Champion: Sin Cara (Face)
    Divas Champion: Velvet Sky (Face)

  • Was ist das denn für eine stumpfsinnige Aussage?
    Ob Bourne in der WWE gebraucht wird oder nicht, können die Jungs in Stamford wohl besser beurteilen. Und selbst wenn sie ihn nicht mehr beschäftigen wollten, meinst du nicht, dass Evan mit seinen Fähigkeiten woanders einen Jobs findet - mal vorausgesetzt, seine Verletzung verheilt vollständig? Sein Karriereende hängt mit Sicherheit nicht damit zusammen, ob WWE ihn "gebrauchen" kann oder nicht.


    Tja, da kann man Bourne nur die Daumen drücken und hoffen, dass seine Verletzung komplett ausheilen wird. In so jungen Jahren die Karriere beenden zu müssen, wäre echt heftig, vor allem bei dem Talent.

  • Da liegt Bourne wie man auf dem zweiten Bild erkennt noch auf der Trage des Rettungsdienstes und fotografiert schon seinen Fuß :pillepalle: Trotzdem Gute Besserung, vllt. aber auch gar nicht schlecht für ihn, so wächst noch ein wenig Gras über die Wellness Policy Sache ;)

    Ein bekannter von mir hat während einer Weisheitszahn-OP Bilder davon auf Facebook hochgeladen... manche Menschen sind eben sehr sehr seltsam :B


    Ich hoffe auf jeden Fall, dass er gesund wird. Ob es nochmal für die WWE reicht... auf jedem Fall wird er einige Zeit brauchen. :|

  • Alles, alles Gute für Bourne. Hoffentlich heilt es wieder komplett, und selbst wenn er die Karriere beenden muss, heilt es hoffentlich so gut, dass er im "normalen" Leben keine Einschränkungen hat. Sein Verlust wäre bitter fürs Wrestling, da stimme ich RatedCM zu.