Britt Baker unterschreibt bei All Elite Wrestling / Weitere Infos

Veröffentlicht am 3. Januar 2019 um 10:18 Uhr von Thorx in der Kategorie: Indy-News.
Der Artikel wurde 177x gelesen.

Erst gestern haben wir von der neuen Promotion rund um Cody und den Young Bucks berichtet. Heute vermeldet Dave Meltzer, dass die 27-jährige Britt Baker einen Vertrag bei AEW unterschrieben hat.

Baker hat im letzten Jahr u.a. für Stardowm, RISE, Shimmer und Ring of Honor gearbeitet und war ein Alternativtalent für WWE’s “Mae Young Classic” Tournament (z.B. bei verletzungsbedingte Ausfällen). Außerdem war sie bei “NXT” zu sehen.

Im November trat sie außerdem, bei dem “ALL IN” Event, in einem Four Way Match gegen Tessa Blanchard (Siegerin des Matches), Madison Rayne (die kürzlich einen Vertrag bei ROH unterzeichnet hat) und Chelsea Green (die inzwischen einen Vertrag bei WWE unterzeichnet hat) an.


Inzwischen ist bekannt, dass sowohl Cody, als auch die Young Bucks (Nick & Matt Jackson) die Position des Executive Vice President in der jungen Promotion besetzen. Brandi Rhodes soll hauptverantwortlich für die Women’s Division sein. Dana Massie (Ehefrau von Matt Jackson) wird hauptverantwortlich für das Merchandise-Geschäft sein.

Cody, Brandi, die Young Bucks, Dana und Hangman Page haben gestern auch ihre Verträge unterschrieben. Davon veröffentlicht AEW auch ein Foto:

(Quelle: f4wonline/Twitter)

Mein Wrestlingshop.de

8